Thailand-Foren der TIP Zeitung > Ämter, Gesetze und Visumsangelegenheiten

"Big Joke" - der Aufraeumer !?

(1/70) > >>

luklak:
Big Joke ist der neue Chef der
Einwanderungsbehörden und will jetzt richtig aufräumen

2. Oktober 2018

Bangkok. Thailands berühmtester Kriminalist, Polizei Generalmajor Surachate Hakpan ( Big Joke ), wurde gestern am 1. Oktober 2018 offiziell in seiner neuen Funktion als Leiter der nationalen
Einwanderungsbehörde begrüßt.

Seine Begrüßungs- bzw. Einführungsrede begann er gleich mit sehr harten Worten, die er unter seinem Slogan „ NO TIP „Abteilung zusammen fasste.

Er versprach in seiner ersten Rede als neuer Leiter der Einwanderungsbehörde ein hartes Vorgehen gegen alle skrupellosen Visaagenten und vielleicht sogar gegen seine eigene neue Abteilung, betonte er.


Ganzer Text :

http://thailandtip.info/2018/10/02/big-joke-ist-der-neue-chef-der-einwanderungsbehoerden-und-will-jetzt-richtig-aufraeumen/

karl:
Im Homepro Baumarkt hat die Sekurity gewechselt.
Auf deren Uniformen steht jetzt Big Jo Police

boehm:
Wunderbar!!!

Alle Ricoh Visa Service usw. Viel Glück!! Und viel Spaß im Knast!

Man kann immer mit der Immi reden, wenn man verheiratet ist, gibt es sogenannte Betreuungs Visa, völlig legal.

Kostet auch nicht mehr, als ein Agenten Visum, welches illegal ist und einen größte Unannehmlichkeiten bringen wird!

Kern:
Bei diesem Thema kann man Dir wahrlich nicht vorwerfen, tolerant zu sein.

kiauwan:
eine moderne Behoerde machen.... da freuen wir uns doch alles drauf
die Touristenpolizei macht bestimmt zum 1. Oktober einen Feiertag weil sie ihn los sind

die Immi Beamten werden begeistert sein wenn sie in naher Zukunft einige Scheine weniger in der Brieftasche haben

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln