ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung  (Gelesen 159209 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

AndreasH

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 395
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1605 am: 27. August 2021, 13:27:00 »

SPD und Union räumen Merkel und Spahn den Weg frei

Bundestag setzt Grundrechte für weitere drei Monate aus

https://www.freiewelt.net/nachricht/bundestag-setzt-grundrechte-fuer-weitere-drei-monate-aus-10086072/
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.890
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1606 am: 27. August 2021, 20:29:35 »

Die Selbstueberschatzung eines unfaehigen Aussenministers, der nicht mal in der Lage ist ein Manuskript vorher zu lesen, um es dann anschliessend bei der Pressekonferenz "ruckelfrei" abzulesen



Wie war das noch mit dem angeblichen Klimawandel und der Moeglichkeit von Skype- oder Zoom-Meetings ums Flugmeilen zu reduzieren  {--
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.382
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1607 am: 28. August 2021, 02:55:12 »

Als D- "Zensur"-Minister (Innen-Minister) war er bezüglich Intoleranz Spitze!   :censored:  :censored:  :censored:
Siehe z.B. "Netzwerkdurchsetzungsgesetz" = Maulkorb-Gesetz (>> https://de.wikipedia.org/wiki/Netzwerkdurchsetzungsgesetz <<)

Als Außenminister wird er im Ausland bestenfalls nur da "ernst" genommen, wo er mit der Steuergeld-Gießkanne großzügig auftritt.
Man ist ja mittlerweile in D einiges gewöhnt. Aber so einen dermaßen unfähigen Außenminister hatten wir noch nie !!!
Gespeichert

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.429
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1608 am: 28. August 2021, 08:08:36 »

Aber so einen dermaßen unfähigen Außenminister hatten wir noch nie !!![/b]

Absolute Zustimmung  ;} Konsequenzen - wie immer und bei Allem - KEINE {+
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.951
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1609 am: 30. August 2021, 21:34:19 »

Ein sehenswertes Video (klar bei Sarha Wagenknecht ;])

und natürlich einer ausgezeichneten Analyse zu Afganistan {*



Übrigens meine Meinung:

Sämtliche Flüchtlinge von da auf die USA und die willigen Mitläufer (welche sich profilieren wollten) verteilen.
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

kiauwan

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.872
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1610 am: 30. August 2021, 23:47:49 »

Aber so einen dermaßen unfähigen Außenminister hatten wir noch nie !!![/b]

Da hast Du recht, aber wenns dumm laeuft wir der in der naechsten Regierung auch wieder sein Poestchen bekommen.....
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.217
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1611 am: 31. August 2021, 15:23:43 »

Übrigens meine Meinung:
Sämtliche Flüchtlinge von da auf die USA und die willigen Mitläufer (welche sich profilieren wollten) verteilen.
Da gehört leider DE aber auch dazu (die 20 Jahre mit Zustimmung des Bundestages handelnden Regierungen waren demokratisch gewählt)!
Komisch ist zunächst auch, dass aus 450-500 "Ortskräften" auf einmal 40-50.000 Flüchtlinge werden und Maas immer noch Zigtausende von Kabul abholen will!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.890
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1612 am: 08. September 2021, 12:24:08 »

Weidel: "Alarmglocken müssen schrillen, wenn Ungeimpfte als Sozialschädlinge bezeichnet werden"



Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.890
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1613 am: 14. September 2021, 11:38:09 »

Ihr Deutsche tun mir echt leid, fuer was ihr alles verantwortlich gemacht werdet  {:}   ... von der eigenen Regierung notabene 

Am Montag sprach der Bundesaußenminister Heiko Maas vor dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen in Genf.
Maas betonte, dass die Weltgemeinschaft und insbesondere Deutschland eine "moralische Verpflichtung" hätten, dem afghanischen Volk weiterhin zu helfen.




Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.217
Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1614 am: 14. September 2021, 14:44:40 »

Ihr Deutsche tun mir echt leid, fuer was ihr alles verantwortlich gemacht werdet  {:}   ... von der eigenen Regierung notabene 
Mal abgesehen von diesem dümmlichen Gequatsche hab' ich bei arte gesehen, dass die Beziehungen zwischen Afghanistan und Deutschland schon vor dem 3. Reich sehr intensiv waren, was sich dann noch intensiviert hat.
Während der A.-Zeiten wurde die afghanische Armee von DE ausgestattet (auch an den Uniformen/Stahlhelmen zu sehen). https://www.nationalgeographic.de/geschichte-und-kultur/2021/08/jahrhundertelanger-kampf-die-geschichte-afghanistans-in-historischen-bildern
Exclusive Kontakte in der monarchischen Zeit Afghanistans gab es also schon, nur hat man nach dem Krieg und in jüngster Zeit nichts mehr draus gemacht, was bei dem heutigen Personal aber auch nicht verwunderlich ist!

Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.382
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1615 am: 20. September 2021, 17:15:53 »

Zitat
Flutkatastrophe Deutschland: „Flut-Bericht der Politik stimmt nicht!“

Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.217
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1616 am: 20. September 2021, 18:13:17 »

Zitat
Flutkatastrophe Deutschland: „Flut-Bericht der Politik stimmt nicht!“

Na ja, da kann man geteilter Meinung sein! Wie ich hier schon schrieb', es gab eine Warnung über großen Regen (KATWARN in RPL) 1 Tag vorher, ich hab' sie selbst auf meinem Smartphone gehabt und gesehen (mit Angabe der Region - ist ja nicht weit weg von uns).
Die Leute haben aber auf eine extra und persönliche Aufforderung durch die Verwaltung gewartet und die kam nicht mehr! Eine Eigenverantwortung ist ihnen ja abtrainiert worden nach dem Motto: die Verwaltung nimmt jeden bei der Hand und erledigt Alles (gegen Gebühren, versteht sich)!

Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.890
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1617 am: 20. September 2021, 19:20:18 »

Jens Spahn verheddert sich im Gespräch mit Kritikern

Einfach mal reinlesen und/oder Twitterbeitrag anhoeren:

https://de.rt.com/inland/124329-unbedingt-zugelassen-spahn-widerlegt-sich/

Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler
 

Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 19 Abfragen.