Thailand-Foren der TIP Zeitung > Meine Gesundheit

Demenz

<< < (2/22) > >>

thaiman †:

Hallo schiene
Vergesslichkeit glaube ich nicht, das es mit Demenz zu tun hat, das habe
ich auch, ich meine es kommt von Diabetes, da das Immunsystem hier
angegriffen ist
Bewundere Alt Bundeskanzler Helmut Schmidt, auch noch Andere, die geistig
noch voll bei Talk-Show mit machen
                                                                          Gruss thaiman/Manfred

hiro:
gestern Abend auf DW TV gehoert =

eine 24 Stundenbetreuung eines in der Pflegestufe 3 befindlichen Patienten in einem Heim in D soll 13.000 Euro/Monat kosten.

Mehr als 500.000 Baht im Monat !

Waere das nicht eine Geschaeftsidee fuer jemanden - import dieser Patienten nach Thailand - 30 % Rabatt sollten doch moeglich sein.

P-Pong:
... nun diese "Geschäfts-Idee" wurde längst nach Thailand - Chiang-Mai - übertragen... http://www.wohnen-im-alter.de/altenheim-pflegeheim-langzeitaufenthalte-fuer-menschen-mit-demenz-20078.html oder http://www.alzheimerthailand.com/AlzheimerThailand/Index.asp , wobei berücksichtigt werden muss, dass sich diese Art der Rundum-Pflege auch nur der gut betuchte Rentner/Pensionär wohl leisten kann... denn Pflegegeld aus der deutschen Pflegekasse erhält man(n)/Frau nicht hierzu!

KhunBENQ:
Zu dem Schweizer (Martin Woodtli) der so ein Heim eingerichtet hat, gabs auch mal eine Doku im deutschen TV.
Seine eigene Mutter war der Anstoss für die Idee.
Er hat sie nach Thailand geholt, wo sie gepflegt wurde bis zum Tod.
Eine sehr erschütternde Doku über den Zerfall eines Menschen.
---
Wenn es die Umstände zulassen, kann man ernsthaft darüber nachdenken einen dementen Menschen nach TH zu bringen und ihn dort pflegen zu lassen.
Wenn eine ausreichende Altersrente vorhanden ist, kann man hier sehr viel intensivere Pflege arrangieren als in D.
---
Auf der zweiten Seite die p-pong zitiert, findet man auch einen Link zu dieser TV Doku (207MB, nur was für DSL Benutzer).

thaiman †:


Genau mein Sinn
was kann man tuen, wie kann man helfen
in einem Deutschen-Pflege/Altenheim ist man nackt, alle Ersparnisse weg,
wenn man hier gut untergebracht ist, lebt es sich, wie man es sich vorstellt
im Alter
habe noch nicht gehoert das Einer gefesselt wird
man sagt, einen alten Baum solle man nicht verpflanzen, aber hier wuerde
Er wieder Fruechte tragen

meine Rechnung:
1 500Euro, Kurs niedrig=60 000Bath, Pflege+Unterkunft 40 000Bath,

Andere Rechnungen?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln