ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 14 [15] 16 ... 29   Nach unten

Autor Thema: Meine Welt durch die Linse  (Gelesen 77622 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.088
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #210 am: 29. Mai 2011, 21:57:56 »

 ;}  danke Rainer   ;}
 und allen Anderen natuerlich auch   ;]
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.088
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #211 am: 05. Juni 2011, 23:15:11 »

wieder einmal eines meiner Lieblingsobjekte in meinem Garten



Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.088
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #212 am: 10. Juni 2011, 23:22:31 »

hab ich doch beim Durchstoebern noch drei Fotos gefunden.
Habe soeben den Thread durchgeschaut, sind definitiv noch nicht veroeffentlicht.

Hab da mal was mit Farbkontrasten ausprobiert





bei beiden obigen Bildern habe ich die Hintergrundfarbe(n) nur verstaerkt, den Standort hab ich entsprechend ausgesucht,
wie auch auf dem folgenden Bild, wo ich aber bewusst einen auf Pastellfarben, und somit auf wenig Farbkontrast gemacht habe




Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

max

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 208
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #213 am: 10. Juni 2011, 23:38:12 »

@Bruno

ich schau gerne und oft in diesen Thread

Danke
max
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.547
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #214 am: 11. Juni 2011, 06:27:02 »

Thema: Meine Welt durch die Linse            Gelesen 15769 mal
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.739
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #215 am: 11. Juni 2011, 06:32:21 »

@ Bruno

    Fuer mich,ab sofort "MAESTRO BRUNO".
Gespeichert

maeeutik

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #216 am: 11. Juni 2011, 22:55:31 »

Dieses Foto ist einfach nur schoen!!!

Das Zentrum der Bluete sieht aus als wurde es aus ihrem Innern befeuert.

Auch die beiden anderen Fotos unter diesem post sind m.E. "Fotokunst".
Danke "Bruno99"

Maeeutik
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.637
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #217 am: 11. Juni 2011, 23:04:52 »

#211

Ein Reptil, Ginka, ich finde diese reptilien auch super schön!

Meine Frau hat vor allem Angst, egal ob Frosch, Gecko oder Schlange. Tolle Bilder!!!

 [-]
Gespeichert

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #218 am: 14. Juni 2011, 17:08:49 »


Wunderschöne Kompositionen {*


Danke
Samuispezi
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.088
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #219 am: 14. Juni 2011, 23:18:47 »

zum Ersten, danke an all die positiven Feedbacks   ;}

wie ueblich waehrend der Regenzeit, die heuer viel zu frueh eingetroffen ist, bietet der Himmel ein wunderbares Spektakel.
Enorme Kontraste zwischen Wolken und teilweise stahlblauem Hintergrund.

Immer wieder ziehen dunkle Wolken auf, man weiss nicht ob es in den naechsten 5 Minuten regnet oder ob sich das Ganze wieder verzieht.

Nichtsdestotrotz habe ich die Fototasche umgeschnallt und habe letzten Samstag (11.6.) eine kleine Tour mit dem Fahrrad gemacht, hier ein paar Eindruecke








naechstes mal nehme ich noch die Polarisationsfilter mit, peppt den Himmel noch etwas auf   ;D
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.088
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #220 am: 20. Juni 2011, 20:12:57 »

Immer wieder habe ich Eindringlinge n meinem Garten.
Um die Einen kuemmern sich die Hunde, um die Anderen meine Linse(n).

Freitag, 17.6. um ca 15 h mache ich diese kleine unscheinbare Raupe an einer meiner kleinen Wuestenrosen...

http://de.wikipedia.org/wiki/Adenium_obesum

aus, wie sich sich so gemuetlich am Stamm empor Richtung Blaetter bewegt... verfressen sind sie ja diese "Caterpillars", da bleibt einfach nix uebrig wenn sie mal auf Besuch waren.



Zu diesem Zeitpunkt waren da noch viele schoene gruene Blaetter



Also Pflanze mit Objekt mal sichern, denn schon hatte ich eine ganze Bildergeschichte im Kopf.

Am anderen Tag, es war der Samstag, 18.6. hing die in komplett verschiedenen Farbtoenen unter einem Blatt.
Erster Gedanke... die Verpuppung beginnt, das Tagebuch scheint gesichert, und vielleicht kann ich ja den ausschluepfenden Falter noch "schiessen"



also noch etwas Zwischenverpflegung, nachher gibts ja nix mehr bis zum Schlupf



doch erstens kommt es ander als zweitens man denkt...

Sonntag 19.6.
Die Raupe hat beinahe alles kahl gefressen und hat einiges an Groesse gewonnen.
Ihr Hunger immer noch ungestillt, aber mal ne kleine Pause muss sein



bis es dann wieder zur Haupttaetigkeit zureuckgeht





nachdem praktisch alles kahl gefresse war, habe ich sie an eine andere Wuestenrose angesetzt, die hat sie in derselben Nacht auch noch kahl gefressen und seither weiss ich nicht wo sie ist  ???

und damit endet das angedachte Tagebuch kurzzeitig, wie der Falter nachher aussieht werden wir leider nicht erfahren.... zumindest nicht jetzt.   C--




Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.158
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #221 am: 20. Juni 2011, 21:15:37 »

Als Tierliebhaber bin ich oft auch gegenüber Raupen gnädig, aber die Wüstenrosen, von denen ich nur zwei kleine besitze, würde ich verteidigen.

Bei den Raupen gibt es halt das grundsätzliche Problem, dass sie meine Zierpflanzen fressen um dann andere Augen als Schmetterlinge zu erfreuen. (verkehrtherum aber ebenso)

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

dart

  • Gast
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #222 am: 20. Juni 2011, 21:23:15 »

Von den grünen Raupen haben wir seit April (und dem massiven Regen) auch reichlich. Die haben auch die gleichen Blätter zum Fressen gern...zum Glück vermehrt sich diese schön blühende Pflanze wie Unkraut bei uns.

Die Raupen sind auf jeden Fall eine willkommene Nahrungsergänzung für unsere Fische im Teich. C--
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.088
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #223 am: 20. Juni 2011, 23:09:24 »

...zum Glück vermehrt sich diese schön blühende Pflanze wie Unkraut bei uns.

sie ist zwar etwas langsam wachsend, eine Jungpflanze, ca. 20-25 cm hoch kriegt man hier fuer bedeutend weniger als 50 THB angbeboten, da kann man schon mal ein Pflanze leerfressen lassen   C--

nur leider hat sich das Objekt aus dem Staub gemacht, und wenn es noch auf Futtersuche ist... vielleicht finde ich es ja noch  ;D
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.088
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #224 am: 21. Juni 2011, 22:43:26 »

in den drei Tagen als ich auf Raupenjagd war flatterte immer wieder ein Schmetterling umher und suchte Nektar bei den Ixoras 

http://en.wikipedia.org/wiki/Ixora

vermutlich hat er seine Halbwertszeit bereits ueberschritten, ein wenig ramponiert sieht er ja schon aus:





 
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler
Seiten: 1 ... 14 [15] 16 ... 29   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 23 Abfragen.