Thailand lokal > Pattaya und der Südosten

Kho Luam , Kho Phai ,

<< < (2/4) > >>

lupo di mare:
Hallo Samurai ,

bevor ich mein eigenes Boot hatte da unten , sind wir sehr oft mit dem gleichen " Speed Boot " Typ
raus gefahren ... meistens um die Fünf Finger Islands rum , dort kann man hervorragend schnorcheln,
angeln oder auch nur die Beine und Seele baumeln lassen . Sehr schöne Ecke da unten .

mfG L.d.M.

oli:
@lupo di mare   zitat: " bevor ich mein eigenes Boot hatte da unten "

Hallo Lupo

Du hast ein eigenes Boot ?  Kann man da mehr erfahren ?
hört sich ja interessant an...
Gruss Oli

lupo di mare:
Hallo Oli ,

ja das ist schon etwas länger her und heute habe ich den Gedanken an ein eigenes Boot hier in Pattaya at Akta gelegt.

Auf Samui hatte ich ein sehr schlankes 6,5mtr. Fiberglasboot mit einem 40 PS Jamaha 4 Takter . Der hat mich überall hingetragen . Rund um Samui , rund um Kho Pagan und ansonsten tägliche Ausflugsfahrten in die 5 Finger Islands.

Hier in PTY geht das zwar auch , aber hier musst Du jeden Abend Dein Boot reinholen. All diese Schlepperei , dann miete ich doch lieber eins mit Kumpeln zusammen kostet mich so ne Tour den ganzen Tag nach Koh Luam um die 2000 TBT , da ist aber das Picknik auch schon mit drin.

Wenn ich jetzt die Bootsgröße von den Speed Booten sehe mit 200 bis 300 PS und weiss was die an Sprit schlucken , kommt es mich fast billiger eins zu mieten , ( alles eingerechnet )

Ich komme eigentlich aus dem Segelsport ( Kat ::: Prindel 19 Race , hatte aber auch schon 6 Jahre ne Dufour 28 ft. )

Das alles hat mich veranlaßt meine anfänglichen Pläne nach einem eigenen Boot hier in PTY aufs Eis zu legen.

So ein Sperrholz Thai Speed Boot gibt es von Farangs hier , je nach Motorisierung schon ab 150.000 TBT  inklusive Trailer zu kaufen ( der Thai Trailer ist nicht mit Trailern in D zu vergleichen )

mfG L.d.M.

oli:
Hallo Lupo

Hab mich schon vor Monaten hier im Hafen umgesehen und festgestellt das die schrott Boote nur fürs Geschäft sind .
Keine Pflege keine Schwimmwesten oder sonst was,eben nur zur Überfahrt nach Koh Larn.
Da ich gelernter Bootsbauer und Schreiner bin sehe ich die Sache natürlich mit anderen Augen.
Trotzdem zog es mich immer wieder zum Balihai Pier und überlegte was man machen könnte.

Dann die Idee ,gebrauchtes Boot kaufen und komplett renovieren,also entkernen und neu aufbauen.Neues Leder neue Lackierung usw.
Dann lese ich im alten Forum ein Beitrag von Heinz52 der sich auch für ein Boot interessiert,die Antworten waren "hab mal gehört und von Thai Mafia und Thais klauen usw.

Also was meinst du ? Wie kann es sein das in Pattaya 800 Boote registriert sind aber jeder dir davon sagt,mach das nicht !!!

schöne Grüsse Oli

Louis:

--- Zitat von: samurai am 20. Juli 2008, 12:04:52 ---doch schon bald entwickeln Sie sich zurüc zu Jägern und Sammlern, mutieren  zu Bestien die nur noch Ihren "The Beach", Ihr Revier, verteidigen...

--- Ende Zitat ---

Das erinnert schon sehr an die drei Schweden aus The Beach:

"We like skiing. But in Thailand there is no snow..."

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln