Thailand lokal > Thema Thailand

Die sind so!

(1/348) > >>

dart:
Museum Siam Bangkok, wenigstens sind sie ehrlich und schreiben ihre Abzocke auch auf englisch. :-)

dart:

--- Zitat von: dart am 22. Dezember 2012, 12:57:32 ---Hinweisschild für Touris in Ayutthaya



--- Ende Zitat ---

Über die Feiertage soll es wieder eine ganze Reihe Vorfälle mit ignoranten Touris gegeben haben. :-)

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/329256/tourists-temple-picture-offensive

tom_bkk:

--- Zitat ---Über die Feiertage soll es wieder eine ganze Reihe Vorfälle mit ignoranten Touris gegeben haben.
--- Ende Zitat ---

Naja, vielleicht dachte sie ja ist ist in Disney Land  ;)  --C

Erinnert mich ein wenig an einen Besuch mit Besuch aus Thailand letzten Dezember im Dom in Salzburg, da wurden aehnliche Posen an nicht immer passenden Kulissen hingelegt ...

Vielleicht sollte sich Thailand mit Andenken an den Touristenrekord dieses Jahr erinnern, mit mehr Touristen kommen auch noch mehr Deppen - so ist das halt!

Burianer:
 ???  Wieso die ? 
Wir waren vor Jahren mal in Klingenburg auf dem Kloster, alles ganz schoen und man konnte sich gut Verpflegen. Klosterbier und Mahlzeit.
Danach ging es mal in die Klosterkirche. Eine sehr schoen innere Andacht. Danach  gingen wir mal in die Ahenegemaecher dieser Klosternalage.
Siehe da,  an den Waenden standen die Inschriften der Verstrobenen, und unter uns , Steingraeber , waren die verstorbenen.
Alles gut und schoen, ich und mein Freund , standen da  :-X  seine Thaifeundine auch , auf so eine Steingrab. Muss dazu sagen , das ist eben erdig.
Als sie das hoerte, das wir ueber  einem TOTEN standen  >:  Mann oh Mann, da haette man sie mal rennen sehen.
So sind die.
Wie sind wir ?
Auf einem Friedhof wie wir das kennen, laufen wir sicher auch ueber Jahrtausebde alte Graeber.
Dann lieber verbrennen, da laeuft keiner mehr ueber DIR  [-]

norwegerklaus:

--- Zitat von: dart am 04. Januar 2013, 18:35:46 ---Museum Siam Bangkok, wenigstens sind sie ehrlich und schreiben ihre Abzocke auch auf englisch. :-)



--- Ende Zitat ---

Schon die Piktogramme der drei Kategorien sagen etwas aus, besonders der letze "Wasserkopf eines Allien"!!!


Über Ignoranz lässt sich streiten. }}


Die Einen - meist Touristen -lernen nicht vorher oder sind einfach unüberlegt bei ihren Handlungen in den Ruinen und kennen die traditionellen Werte nicht...

Die Anderen - die Gastgeber lassen die Touristen die traditionelle Historie erfahren wollen in Form einer Abzocke den dreifachen Preis bezahlen   (ooh, Entschuldigung dies ist ja auch traditionell , ohne Respekt vor den Gästen des Landes)

Dies sollte auch Disskussionen bei Facebook auslösen {--

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln