Thailand-Foren der TIP Zeitung > Landwirtschaft, Garten und weitere Beschäftigungen

Was gedeiht bei dir im Garten?

(1/209) > >>

Low:
Was wächst bei dir im Garten?
Zierpflanzen, Nutzpflanzen?
Neulich erhielt ich vom Markt in Hangdong sogar Pfirsiche,
allerdings in der Grösse von Aprikosen.
Eine Teilbeschreibung von meinem Vorgarten ist zu finden auf:

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=1225.msg46754 - msg46754

Low:
Katzenklo, Katzenklo ja das macht die Katze froh.

Low:
Das darf doch nicht wahr sein!
      
DROGEN von heitzer    
DROGEN von Ferdinand
DROGEN von wufgaeng

AndreasBKK:
Das ist wieder ein Vorteil von Thailand. Das man hier so ziemlich alles anpflanzen kann. Sogar Zuccini und Paprika wachsen bei mir. Macht echt Spass. Nur nicht das giessen vergessen. Meine Nachbarn wundern sich sogar warum ich so viele Regenwürmer. Also erstmal etwas Aufklärung betrieben, warum mein Boden so locker ist.  :D :D :D Regenwürmer in Thailand.

Manfred:
Mein Garten wird nun erst angelegt, Ich brauche hierzu sehr viel Reisschale, diese wird in den Boden eingearbeitet, das macht den Boden locker und die Feuchtigkeit ist laenger vorhanden.
Im Garten wachsen nun Sonnenblumen, Bananen, Saeulenkaktus (Koenigin der Nacht) Mango, Chilli, auch europaeische Pflanzen werden spaeter kultiviert. Die Regenwuermer kommen spaeter ganz alleine, sowie alle Insekten und Reptilien. Es wird ja eine grosse Oase, bei der die Flora und Fauna wieder ihren Platz einnimmt, den die Thai's zerstoert haben.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln