ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Die tägliche Schlagzeile!  (Gelesen 465072 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.404
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5085 am: 14. Dezember 2021, 07:41:17 »

Ist hoffentlich nicht der Initialzünder für Thailand  >:

Norwegen verbietet Alkoholausschank über die Festtage

https://www.20min.ch/story/in-deutschland-kommt-wohl-bald-die-2g-plus-regel-in-clubs-und-bars-252772380738
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.329
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5086 am: 14. Dezember 2021, 10:45:00 »



🚘 24-Stunden-Straßenunfallmeldung für den 13.12.202021:

75 Tote und 3.341 Verletzte. Zu den Todesfällen gehören vier Kinder und drei Ausländer. 80% der Toten waren Motorradfahrer.

🇹🇭 INSGESAMT FÜR 2021: 12.704 Tote und 823.246 Verletzte


 #ThaiRoadSicherheit #Straßensicherheit # อุบัติเหตุ #Thailand
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.708
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.708
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5088 am: 05. Januar 2022, 04:29:36 »

Ekelhaft ist ja ein Sappalot  ;) auf der Pizza schon, aber nach der Zigeunersauce gehts der Hawaii Pizza jetzt auch an den Kragen  {+
Der Verweis des Namens auf die Inselgruppe im Pazifik bediene tiefkolonialistische Ressentiments  }{

https://www.kreiszeitung.de/lokales/niedersachsen/weil-rassistisch-pizza-hawaii-soll-kuenftig-anders-heissen-zr-90951726.html?utm_medium=Social&utm_source=Facebook&fbclid=IwAR0nJlBSPi1u8L6_OVSGZY6scaCazh6Fq4w4xeSz3GwcXi0rzOcbi3hvYRo#Echobox=1641131849
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.404
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5089 am: 10. Januar 2022, 12:42:41 »

Die Welt hat während der Pandemie weit weniger Sex mit Kondomen

Der weltweit größte Hersteller von Kondomen ist von der Coronavirus-Pandemie nicht verschont geblieben, da die Verwendung seiner Produkte in den letzten zwei Jahren um bis zu 40 % zurückgegangen ist.  :o

https://www.bangkokpost.com/business/2245075/the-world-is-having-far-less-sex-using-condoms-during-the-pandemic-nikkei
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.243
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5090 am: 11. Januar 2022, 09:54:11 »

Fuer die Demokratiebringer laeufts in letzter Zeit nicht mehr rund, das letzte mal hats in Libyen und der Ukraine funktioniert (damit ist nicht gemeint, dass diese jetzt aufgebluehte demokratische, sondern gefallene Staaten sind).
Gescheitert sind die Umsturzversuche in Hongkong, Syrien, Weissrussland, Kasachstan, von Nord Korea gar nicht zu reden.

In den paar Zeilen dieses Members ist in aller Kuerze das Wichtigste verpackt

Zitat
Wieso steht das Wort "Putschversuch" in der Überschrift in Anführungszeichen?
Gibt es etwa eine (interne oder externe?) Anweisung, dass man das nicht so nennen darf?

Oder stehen koordinierte zeitgleiche schwer bewaffnete Überfälle auf Regierungsgebäude, Polizei- und Militäreinrichtungen, Flughäfen, Fernsehanstalten und Sendeanlagen, Spitäler, viele Geschäfte usw. usw. gar im Verdacht, lediglich von "friedlichen" unbewaffneten spontanen Demonstranten so nebenbei irrtümlich verübt worden zu sein, nachdem diese zufällig auf der Straße Waffen "gefunden" haben?

Wo könnten denn diese vielen schweren Waffen so plötzlich und gleichzeitig hergekommen sein, die so viele Todesopfer auf beiden Seiten und auch bei Unbeteiligten gefordert haben, und so viele Sach-Zerstörungen hervorgerufen haben?


Da ist Aufklärung notwendig.

https://www.derstandard.at/story/2000132429880/tokajew-und-putin-erklaeren-sieg-ueber-putschversuch-in-kasachstan

18 Tote Sicherheitskraefte, davon 2 gekoepft, sprechen nicht gerade von sehr friedlichen Protesten, die ausgebrannten Fahrzeuge und Haeuser ebenfalls nicht



fr

Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.534
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5091 am: 11. Januar 2022, 21:59:51 »

Fuer die Demokratiebringer laeufts in letzter Zeit nicht mehr rund, das letzte mal hats in Libyen und der Ukraine funktioniert (damit ist nicht gemeint, dass diese jetzt aufgebluehte demokratische, sondern gefallene Staaten sind).
Gescheitert sind die Umsturzversuche in Hongkong, Syrien, Weissrussland, Kasachstan, von Nord Korea gar nicht zu reden.
fr

...dann hast Du den Standard-Artikel aber leider nicht gelesen, @franki, denn von den "Demokratiebringern" ist da keine Rede!
Zitat: Viele Anzeichen deuten eher auf einen internen Konflikt hin. Spekulationen gibt es über die Involvierung von Getreuen des Ex-Staatschefs Nursultan Nasarbajew, den Tokajew 2019 beerbt hatte. Einer seiner Vertrauten, Ex-Geheimdienstchef Karim Massimow, ist wegen Hochverrats in Haft.
...und, was die Waffen anbetrifft - Afghanistan ist doch nicht weit!
« Letzte Änderung: 11. Januar 2022, 22:07:01 von Helli »
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.243
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5092 am: 13. Januar 2022, 13:17:42 »

Hab den schon gelesen, nur glaub ich nicht alles, was dort (und vielen anden MM in aehnlicher Weise publiziert wurde/wird).
Halte mich da eher an solche Infos

Zitat
Wir haben wirklich eine Art Alptraum!
Sie haben völlig Recht. Das ist eine wirklich geplante Aktion. Die Proteste gegen die Preiserhöhungen waren nur ein Vorwand. Und es wird mich nicht überraschen, dass die Preiserhöhung absichtlich durchgeführt wurde – wir haben die Gaspreise noch nie zwei oder drei Mal auf einmal erhöht. Das sieht nach einer Provokation aus.
Dann begann alles in Aktau. Dort haben die Demonstranten Forderungen gestellt, die gehört wurden, die Preise wurden gesenkt, die Regierung wurde aufgelöst, d.h. der Präsident ging zum Dialog.
Und danach hat eine verrückte Menge unsere Stadt – Almaty – angegriffen. Das sind seltsame Leute, echte Söldner. Viele sprechen weder Russisch noch Kasachisch! In meinem Bekanntenkreis, und davon gibt es viele, gibt es niemanden, der auf den Platz gehen würde, um ein Treffen abzuhalten. Auch das sagt etwas aus!
Sie versammelten sich auf dem zentralen Platz vor dem Akimat (Ihrer Meinung nach das Büro des Bürgermeisters), forderten nichts, sondern fingen einfach an zu schlagen, Feuer zu legen und zu prügeln. Die Polizei und das Militär hatten den Befehl, nicht auf Zivilisten zu schießen, aber die Banditen taten es. Mein Vater arbeitet in einem Militärkrankenhaus, und gleich am ersten Tag wurden verwundete Polizisten und Militärs mit Schusswunden eingeliefert.
Diese Banditen wurden mit Lebensmitteln, Alkohol, Rohrstücken mit Handschuhen (damit man sie gut halten konnte!) und Molotowcocktails versorgt. So steht es in unserer offiziellen Presse, und all dies wird von Augenzeugen bestätigt.
Was gibt es überhaupt zu sagen: Sie griffen Krankenwagen an, zerstörten die Notaufnahme des Herzzentrums und blockierten später zwei städtische Krankenhäuser – sie ließen Krankenwagen nicht hinein und heraus. Zwei Polizisten wurden die Köpfe abgeschlagen! Schläger!
In der Stadt wurden alle Geschäfte in den ersten Stockwerken zerstört, Einkaufszentren und Supermärkte wurden geplündert. Was sie nicht wegtragen konnten, wurde einfach verprügelt, zerbrochen und verdorben. Auch in meinem Haus wurde alles zerstört. Das ist schrecklich und sehr traurig!
Und umso beleidigender ist es zu lesen, dass Amerika es für notwendig hält, Friedensverhandlungen mit den Demonstranten zu führen (mit wem !?), unseren Präsidenten dafür verurteilt, dass er den Befehl gegeben hat, auf die Banditen zu schießen, um sie zu töten (das sind diejenigen, die in ihrem Amerika erst schießen, und dann denkt er !?) und die OVKS-Friedenstruppen gerufen hat.

Jetzt ist es besser. Die Razzien dauern noch an, aber die Lage stabilisiert sich. Ich bin heute zum ersten Mal zur Arbeit gegangen. Ich hoffe, dass sich alles wieder beruhigt und einen friedlichen Verlauf nimmt….“

Oder an solche, wo auch ein innerer Unfrieden angesprochen wurde.
Zitat
„Sie hat prompt reagiert und zumindest kurzfristig die für Kasachstan kritische Krise entschärft, aber die Wurzeln des Geschehenen sollten in der aktuellen Situation im Land selbst gesucht werden. Handelte es sich um einen Putschversuch interner Kräfte, der sich auf lokale Sicherheitsbeamte stützte, so zogen es diese vor, angesichts einer eventuellen bewaffneten Konfrontation, vor allem mit russischen Fallschirmjägern, sofort ihre Loyalität gegenüber dem amtierenden Präsidenten Tokajew zu demonstrieren.“

https://snanews.de/20220111/gus-land-staat-expertenmeinungen-4971942.html

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

BAN1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 500
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5093 am: 13. Januar 2022, 14:37:14 »

Die Welt hat während der Pandemie weit weniger Sex mit Kondomen

Der weltweit größte Hersteller von Kondomen ist von der Coronavirus-Pandemie nicht verschont geblieben, da die Verwendung seiner Produkte in den letzten zwei Jahren um bis zu 40 % zurückgegangen ist.  :o

https://www.bangkokpost.com/business/2245075/the-world-is-having-far-less-sex-using-condoms-during-the-pandemic-nikkei
das wundert mich jetzt ueberhaupt nicht
wer nicht fremd fickt sondern nur zuhause, benutzt eher kein kondom  C--
und da die menschen ja kaum rauskamen, gab es auch keine gelegenheiten außer haus...
ergo geht der kondom verbrauch erheblich zurueck
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.924
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5094 am: 22. Januar 2022, 00:30:48 »

>> https://www.tagesschau.de/wirtschaft/weltwirtschaft/seefahrt-container-engpaesse-verschaerfen-sich-101.html <<

Zitat
Internationale Seefahrt
Stau der Schiffe wird immer länger
...
Entspannung in der internationalen Containerschifffahrt ist vorerst nicht in Sicht. Im Gegenteil: Derzeit warten mehr als 600 Schiffe vor den großen Häfen der Welt und sorgen damit für extreme Lieferverzögerungen. Das geht aus dem neuen "Global Disrubtion Indicator" hervor, den das Schweizer Logistikunternehmen Kühne + Nagel (K+N) seit heute täglich veröffentlicht.
...
Der Indikator des Logistikunternehmens steht heute bei 11,56 Millionen "Container-Tagen" und ist damit seit Anfang Dezember um fast das doppelte angestiegen. Vor der Pandemie lag der Wert für diese neun Häfen stets unter einer Millionen, wie K+N berichtet. Eine solche Situation, wie sie im Moment zu beobachten ist, habe es bis zum Ausbruch der weltweiten Pandemie nie gegeben.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.404
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5095 am: 22. Januar 2022, 09:42:27 »

Saudumm gelaufen  :]

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 3.729
Re: Die tägliche Schlagzeile!
« Antwort #5096 am: 22. Januar 2022, 11:34:47 »

Saudumm gelaufen  :]

...nur leider stimmt's nicht:
Im Oktober 2016 veröffentlichten virale Unterhaltungswebsites wie Yikes.com Artikel, in denen behauptet wurde, dass zwei Einbrecher fünf Tage lang sodomisiert worden waren, nachdem sie in das Haus eines „berüchtigten schwulen Sexualstraftäters“ namens Harry Harrington eingebrochen waren: 
https://www.google.com/search?q=bummed+for+burgling&sourceid=chrome&ie=UTF-8
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!
 

Seite erstellt in 0.035 Sekunden mit 23 Abfragen.