ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: [1] 2 ... 10
 1 
 am: Heute um 12:11:03 
Begonnen von Butawet - Letzter Beitrag von Sumi
@Suksabai

Vielen Dank, Seriosität ist anzunehmen.

 2 
 am: Heute um 12:09:34 
Begonnen von Butawet - Letzter Beitrag von Suksabai

Gesunder Mann aus Ratchaburi stirbt, nachdem er eine AZ Auffrischimpfung erhalten hat...

https://thailandtip.info/2021/09/19/gesunder-mann-aus-ratchaburi-stirbt-nachdem-er-eine-az-auffrischimpfung-erhalten-hat/?fbclid=IwAR2tco53wsYo8SzsKUIIqRwau3lGik5HRqH4xlRxZsc2VIyuopkCA8TBPps

 3 
 am: Heute um 12:04:54 
Begonnen von TiT - Letzter Beitrag von Suksabai


Korat:

Der Regionalchef ordnet eine Untersuchung des Einsatzes eines Polizeiwagens für die Fahrt nach Cha-am an


Freitag ging ein Video im Netz viral, in dem Männer und Frauen in Freizeitkleidung  aus einem Police-Van aus Korat
(425km von Cha Am entfernt) kletterten und es sich am Beach bequem machten.
Es wird eine Untersuchung eingeleitet und das Ergebnis sollte innerhalb 7 Tagen feststehen.
Die Ausflügler erwarten Disziplinarstrafen...

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2183959/korat-cops-in-hot-water-over-beach-break?fbclid=IwAR0jytEMOQGhqyIc8XbauEbgLlNPObBj_13ZL0s3TGyiHIEPgvfzAc3P2gY


 4 
 am: Heute um 11:55:32 
Begonnen von sitanja - Letzter Beitrag von dolaeh

 5 
 am: Heute um 11:44:02 
Begonnen von goldfinger - Letzter Beitrag von goldfinger
Neue Regeln bei der Einreise in die Schweiz sowie für den Zugang zum Covid-Zertifikat für im Ausland geimpfte Personen

Der Bundesrat will eine Zunahme der Infektionszahlen durch Reiserückkehrende nach den Herbstferien verhindern. Ab Montag, 20. September 2021, müssen Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, bei der Einreise einen negativen Test vorweisen. Nach vier bis sieben Tagen müssen sie sich nochmals testen lassen. Dies hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 17. September 2021 beschlossen. Der Bundesrat regelt zudem, wie Personen, ein Covid-Zertifikat erhalten können, die im Ausland geimpft wurden oder im Ausland genesen sind.

https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen/bundesrat.msg-id-85168.html

 6 
 am: Heute um 11:08:16 
Begonnen von Butawet - Letzter Beitrag von Suksabai

@Sumi

30 Sekunden googeln:

Zitat
Die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA ist verantwortlich für die Entwicklung, Wartung und Koordination von EudraVigilance,
einem System zur Meldung vermuteter Nebenwirkungen.

Seriös genug?


 7 
 am: Heute um 10:55:47 
Begonnen von Butawet - Letzter Beitrag von Sumi
@Suksabai

Geringe Prozentzahlen od. nicht, steht nicht in Frage, die Zahlen selbst sagen ja etwas aus, und gibt selbstverständlich begründeten Anlaß zum Nachdenken.

Ich stellte meine Überlegungen und Fragen an, ob vielleicht weiteren Lesern diese Informationsquelle bekannt und seriös ist, und ob man mehr darüber weiß.

Es gibt ja viele fragwürdige Nachrichtenblätter die nur auf " Sensationshascherei " aus sind.


 8 
 am: Heute um 10:44:50 
Begonnen von Butawet - Letzter Beitrag von goldfinger
3.224 Menschen, die unter schweren Nebenwirkungen von Impfstoffen leiden, erhalten 157 Millionen Baht Entschädigung

https://www.thaipbsworld.com/3224-people-suffering-serious-vaccine-side-effects-receive-157-million-baht-in-compensation/

 9 
 am: Heute um 10:31:43 
Begonnen von Butawet - Letzter Beitrag von Suksabai


Natürlich sind die angegebenen Zahlen - wie in den öffentlichen Medien angeführt - aufgrund der Millionen von Injektionen in Prozenten
angegeben eher gering.

Ich wollte eigentlich damit nur vor Augen führen, wie die Impfpropaganda arbeitet, einmal den Spiess umgedreht.

Ist erschreckend, wenn man das SO präsentiert bekommt, nicht?

 >:


 10 
 am: Heute um 10:19:24 
Begonnen von Butawet - Letzter Beitrag von Suksabai


.... und absolut keine Meldungen über gravierende Nebenwirkungen bei der "Chinesenpampe" !

Zur Erinnerung: wurde nicht nur in China, sondern auch in vielen anderen Ländern verimpft....

@Sumi

es steht dir frei, die Glaubwürdigkeit selbst zu recherchieren...



Seiten: [1] 2 ... 10

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 14 Abfragen.