Thailand lokal > Thema Thailand

Einreise nach Thailand unter COVID 19

<< < (167/199) > >>

goldfinger:
During 1-30 November 2021, there were 133,061 international arrivals in Thailand
📌 Test and Go: 106,211 travellers
📌 Sandbox: 21,438 travellers
📌 Quarantine: 5,412 travellers

Philipp:

--- Zitat von: goldfinger am 01. Dezember 2021, 15:40:23 ---During 1-30 November 2021, there were 133,061 international arrivals in Thailand


--- Ende Zitat ---

Und wieviele sind davon dem Tourismus zuzuschreiben ?

Da sind doch bestimmt auch Thai-Heimkehrer, Expats, Buisiness-Leute, etc. mit dabei.

kiauwan:
nich viele, die meisten werden vom Typ "Achim" sein, also das sie zum teil hier leben, oder hier Freundin,Frau oder Kinder haben

goldfinger:
Thailand kündigt neue Maßnahmen für ausländische Einreisende an

Ausländische Einreisende im Rahmen der "Test and go"- und "Sandbox"-Regelungen sind die einzigen, die einer maximal eintägigen Quarantäne unterliegen, während sie auf ihre negativen COVID-RT-PCR-Testergebnisse warten. Für alle anderen Neuankömmlinge gilt: Wer vollständig geimpft ist, wird ab dem 16. Dezember für sieben Tage in seinem Hotel isoliert und muss einen RT-PCR-Test sowie einen zweiten Antigentest durchführen.

Personen, die nicht vollständig geimpft sind, müssen sich einer 10-tägigen Quarantäne unterziehen, und Personen aus Hochrisikoländern in Afrika und illegal Eingereiste müssen 14 Tage in Quarantäne bleiben.

Der Grenzübergang auf dem Landweg zwischen der Demokratischen Volksrepublik Laos und Thailand wird am 24. Dezember in der nordöstlichen Provinz Nong Khai geöffnet. Eine Entscheidung über eine ähnliche Öffnung in Songkhla, an der Grenze zu Malaysia, steht noch aus.

https://www.thaipbsworld.com/thailand-announces-new-measures-for-foreign-arrivals-new-year-countdown-details/

Zentrum:
Stellt sich die Frage resp. Definition nach den – ANDEREN.

E sei denn, der 16.12.2021 ist gleichbedeutend mit – Test and Go und Sandbox ist gestorben.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln