ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Armutsprogramm  (Gelesen 4897 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.516
Re: Armutsprogramm
« Antwort #30 am: 20. Februar 2022, 09:04:29 »

Zentrum, jeder kann hier mal über "die Thais" herziehen, aber Du übertreibst es zu oft.

Ferner ist ja wohl klar, dass Dir Wiederholungs-Täter diese provokative Verdoppelung nicht aus Versehen aus Deiner Tastatur entfleuchte.

Das die Thai,s nicht so ganz rund laufen, dürfte ja schon länger bekannt sein.
...
Ich wiederhole mich gerne :

Das die Thai,s nicht so ganz rund laufen, dürfte ja schon länger bekannt sein.


Darauf folgte:
Hallo Zentrum

Diesmal 7 Tage Sendepause wegen zu häufiger wiederholter negativer Thai-Verallgemeinerung

Gespeichert

samurai

  • Erfinder der Buegelfalte
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.879
  • damals
    • Sarifas
Re: Armutsprogramm
« Antwort #31 am: 20. Februar 2022, 09:36:01 »


Zitat von: Zentrum am 05. Februar 2022, 16:33:32
Ich wiederhole mich gerne :

Das die Thai,s nicht so ganz rund laufen, dürfte ja schon länger bekannt sein.

Das beurteilt jemand der aus seinem Land 'warum auch immer' (ge)fluechtet (ist)!?!
Am Rande sei erwaehnt das es kaum ein Land auf Erden gibt in dem "alles, inkl. dem Volk, rund laeuft ..."
Ich persoenlich lebe aktuell lieber in einer fragwuerdigen Militaerdiktatur als in einem Land das sich durch polit. Inkompetenz -Heuchelei gerade selbst abschafft.  {--
Aber wie dem auch sei, ueber andere zu laestern sagt viel ueber die eigene Unzufriedenheit, respektive Unzulaenglichkeit aus. :'(
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

AndreasH

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.094
Re: Armutsprogramm
« Antwort #32 am: 20. Februar 2022, 09:45:05 »


Aber wie dem auch sei, ueber andere zu laestern sagt viel ueber die eigene Unzufriedenheit, respektive Unzulaenglichkeit aus. :'(

Wahre Worte  ;}
Gespeichert

Zentrum

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 708
Re: Armutsprogramm
« Antwort #33 am: 20. Februar 2022, 17:36:43 »

@Kern -

Wenn ich dein Posting als Moderator betr. - Gehirn der Thai,s – hier einstellen würde / was ja augenscheinlich resp. zwischenzeitlich aus der Historie / Suche gelöscht worden ist – na hallo.

Außerdem ziehe ich nicht generell über die Thai,s her – sondern kommuniziere meine Sichtweise. Ich wüsste kein Posting von mir, welches verdächtig nahe unterhalb der Gürtellinie – ganz im Gegensatz von diversen Postings gegenüber meiner Person.

So gesehen befinde ich mich auf einem Thai – Board resp. Forum – und die Kritik - das die Thai,s nicht so ganz rund laufen – so absolut nicht verstehen. Zumal sich meine Kritik in 99,99% nicht auf das gemeine Volk bezieht – sondern eher primär auf die jew. Entscheidungsträger in diesem Lande. Das aber findet augenscheinlich keine Beachtung oder wird bewusst nicht so gesehen. 

@Samurai -

Natürlich gibt es kein Land in dem alles rund läuft. Nur bin ich hier und da wiederhole ich mich gerne – auf / in einem Thai – Forum. Es gibt also überhaupt keine Veranlassung den DACH ler. zu unterstellen, das in diesen Ländern auch einiges nicht so ganz rund läuft.

Auch verurteile ich Niemanden – welcher seine persönliche Lebensweise auch unter einer Diktatur verwirklichen kann.

Dennoch nehme ich mir die Freiheit – als Jemand der a. mit einer Thai verheiratet, das Land seit 20 Jahren ( glaubt ) zu kennen, auch unverbindlich kritische Beiträge zu kommunizieren.

5.5. Ratschläge, Hinweise und Empfehlungen, die von Moderatoren oder Nutzern im Forum gegeben werden, sind grundsätzlich als unverbindlich anzusehen und beruhen ausschließlich auf eigenen Einschätzungen und Erfahrungen. Die praktische Umsetzung dieser Tipps etc. geschieht grundsätzlich auf eigenes persönliches Risiko, eine Haftung der einstellenden Person ist ausgeschlossen.

@AndreasH -

Über andere zu Lästern – ist damit auch meine Person inkludiert. Mehr als über – Zentrum – wird hier über keinen anderen Member gelästert. 
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.246
Re: Armutsprogramm
« Antwort #34 am: 20. Februar 2022, 19:29:04 »

Mehr als über – Zentrum – wird hier über keinen anderen Member gelästert.

Woran das wohl liegen mag  :-)

Wenn ich dein Posting als Moderator betr. - Gehirn der Thai,s – hier einstellen würde / was ja augenscheinlich resp. zwischenzeitlich aus der Historie / Suche gelöscht worden ist – na hallo.

Wenn du einem Moderator hier unterstellst, dass er nachtraeglich eigene Posts loescht, kann ich dir sagen, dass deine Halbwertszeit markant ueberschritten ist.
Auf solche Polemik koennen wir sehr gut verzichten.

Betrachte dies als ernsthafte Warnung und bedenke, dass du hier im Forum, wie auch in Thailand einfach nur Gast bist, das Recht, sich wie in den eigenen vier Waenden aufzufuehren, steht dir nicht an  {;
 
Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

beanter 2

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
Re: Armutsprogramm
« Antwort #35 am: 20. Februar 2022, 19:54:20 »

Bruno99
Das nuetzt doch alles nichts,
nach denn 7 tage Sendepause
letztes macht er genauso weiter
wie vorher.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.246
Re: Armutsprogramm
« Antwort #36 am: 20. Februar 2022, 20:06:15 »

Das nuetzt doch alles nichts,

Da bin ich mit dir sogar einig, es liegt nun wirklich an ihm.

Gegebenenfalls kann er sich ja nachher Trost bei Gleichgesinnten im Correktiv, dem Guelleforum, suchen.
Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.516
Re: Armutsprogramm
« Antwort #37 am: 20. Februar 2022, 21:37:24 »

@Kern -

1. Wenn ich dein Posting als Moderator betr. - Gehirn der Thai,s – hier einstellen würde / was ja augenscheinlich resp. zwischenzeitlich aus der Historie / Suche gelöscht worden ist – na hallo.

2. Außerdem ziehe ich nicht generell über die Thai,s her – sondern kommuniziere meine Sichtweise.


Zentrum, Du bist nicht blöd, aber Du stellst leider Dein Hirn in manchen Beziehungen auf Durchzug.

(Nummerierung von mir)
Zu 1.
Ganz eindeutig schrieb ich:
Zentrum, jeder kann hier mal über "die Thais" herziehen, aber Du übertreibst es zu oft.

Das ist 100%ig so gemeint, wie ich es geschrieben habe.
Als aufgeweckter, kritischer Mensch ist man in Thailand manchmal zu Recht gefrustet. Dann lässt man mal Dampf ab.
Aber Du übertreibst!

1.1. " was ja augenscheinlich resp. zwischenzeitlich aus der Historie / Suche gelöscht worden ist – na hallo."
Wenn Du einen solchen Schaixx weiter behauptest, bekommst Du größere Probleme mit mir!
Auch ich treffe nicht immer die richtigen Worte, aber ich stehe zu meinen Aussagen!
Dünnes Eis!

1.2. Gib Dir Mühe (auch stundenlang), und suche das. Dann kann man vernünftig darüber reden.

---
zu 2.
In dieser Beziehung siehst Du Dich gar nicht realistisch!

---
Zentrum, ganz im Ernst!

a. Das TIP Forum ist eine sehr lockere Internet-Gemeinschaft, in der seit einigen Jahren die kritischen Kommentare zur Mainstream- (= Hauptstrom  ???) Politik überwiegen.

b. Hier sind viele wache Hirne versammelt. Auch z.B. Vimana, Carsten1 und diverse andere, die mehr zum Mainstream tendieren.
(Entschuldigung: ich steck gerade in einer sehr netten Familienfeier und will nur kurz schauen, ob das Forum/die Beiträge verträglich laufen. Also mal ausnahmsweise  [-] . Ansonsten würden mir noch etliche andere intelligente "Mainstream-Anhänger" eingefallen sein.)
(Das ist aber bewusst ohne Wertung! Denn ich gestehe innerlich all meinen Mitmenschen zu, eigene Meinungen zu haben. Aber egal ob "rechts", "links", "divers" oder "queer": man darf nicht zu häufig verbal vor die Tür des Gast-Hauses kacken. )

c. Jetzt kommt der Knackpunkt!
Wenn man hier sein Hirn öffnet, kann man durch sehr viele intelligente Beiträge die eigenen Denk-Modelle den Realitäten (= ganz schwieriges, philosophisches  Thema) anpassen.
Wir wissen doch alle (oder fühlen es zumindest): jeder hat ein bisschen Recht!

In diesem Sinne:
Zentrum, statt Deine eigenen Meinungen/Überzeugungen im eigenen Hirn ständig wiederzukäuen und zu posten ... mehr zuhören!
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 19 Abfragen.