Thailand-Foren der TIP Zeitung > Thailands Geschichte

Thailands Helden

<< < (2/4) > >>

schiene:
Nicht unbedingt ein Held,aber er passt hier ganz gut mit rein....

Luang Akani Naruemitr (Francis Chit)
 Er war der erste Fotograf Siams/Thailands und wurde der königl.Hoffotograf.
 Von König Rama dem V. wurde ihm der Titel "Kun Sunthorn Satisluksana by HM King Rama V"verliehen.
 Er starb am 23 Mai 1891 im Alter von 61 Jahren an der Cholera.
 mehr interessante Infos zu ihm findet ihr hier:
http://www.soravij.com/aristocracy/FrancisChit/francischit.html





schiene:
Die Schwestern Muk und Chan aus Phuket

Schon auf dem Weg vom Flughafen im Norden Phukets zu den zumeist südlicher gelegenen Urlaubsorten, werden die meisten Reisenden mit einem Stück Inselgeschichte konfrontiert. Inmitten einer belebten Kreuzung in Thalang ragt das „Zwei-Heldinnen-Denkmal“ (Heroines Monument) auf.
Auf einem zinnenbewehrten Sockel sind die beiden Schwestern Chan und Muk abgebildete, einstige Führer einer Widerstandsbewegung, die ihre Heimatstadt Thalang vor der Invasion der burmesischen Armee bewahren sollte. Mit einer List tricksten sie die Belagerer aus. So spiegelten die findigen Schwestern den Feinden eine große Streitmacht vor, in dem sie alle Frauen des Dorfes als Soldaten verkleideten. Dermaßen abgeschreckt und beeindruckt, zogen sich die Invasoren zurück.
Quelle:
http://www.reisen-experten.de/reiseinformationen/reiseziele/asien/thailand/phuket/sehenswuerdigkeiten/zwei-heldinnen-denkmal/index.html
mehr dazu auf engl. findet ihr auch hier:
http://www.phuket.com/phuket-magazine/phuket-heroines.htm
Bild ist aus dem Internet:





schiene:
Es wurde hier im Geschichtsteil ja schon einiges von/über ihn geschrieben aber der
Vollständigkeitshalber hier noch einmal:
Prinz Bira
Prinz Bira, eigentlich Prinz Birabongse Bhanutej Bhanubhandhu (15. Juli 1914 in Bangkok; † 23. Dezember 1985 in London), war Thailands erster Formel1 Rennfahrer  im Jahr 1950.Anno 1955 wechselt er zum Segeln und war der erste Thai welcher die
Olympische Flagge hissen durfte.
mehr dazu findet ihr im Wiki:
https://de.wikipedia.org/wiki/Prinz_Bira
Links zu Bildern im Forum:
http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=15316.0
und
http://forum.thailand-tip.com/index.php?PHPSESSID=34689f423c965a8e8e47e058320bb26b&topic=13089.msg1055927#msg1055927

Helli:
Gehört der nicht auch dazu?
Phra Chenduriyang, der Komponist der Nationalhymne!

https://de.wikipedia.org/wiki/Phra_Chenduriyang
Ein Denkmal hat er (noch) nicht!

schiene:
Vielleicht keine Helden aber weltweit bekannt.
Chang & Eng Bunker
Chang und Eng Bunker wurde am 11. Mai 1811 in Samut Songkhram in Siam (heute Thailand) geboren. Sie waren  siamesischer Zwilling welche im 19. Jahrhundert auf Jahrmärkten auftraten Der Begriff/Name „Siamesische Zwillinge“ wurde von ihrem Geburtsort/Land Siam -  Samut Songkhram abgeleitet.
mehr zu ihrem "interessanten Leben" findet ihr bei Wiki:
https://de.wikipedia.org/wiki/Chang_und_Eng_Bunker

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln