Thailand-Foren der TIP Zeitung > Hausbau und Renovierung

Leinöl oder anderes Bioöl für Holz streichen in Thailand gesucht

(1/3) > >>

charlyp:
Hallo Forum,

ich habe zwei sehr gute Handwerker, die mir beim Hausbau helfen.
Einer der Beiden hat mir aus abgelagerten Hartholz ein Bett nach meinen Vorstellungen gebaut.
Bevor die Beiden nun wieder mit ihrer Chemiefarbe an das Bett rangehen, habe ich ihnen erstmal verboten, dass Bett weiter zu bearbeiten.
Nun suche in in Thailand kaufbares Leinöl oder anderes Bioöl für das Bett.
Bisher ware meine Suche ohne jegliche Ergebnisse.
Alle schauen mich zwar immer groß an und tun so als ob sie mich verstehen, das wars dann aber.
Einer kam zum Beispiel mit einem Eimer Beger Nano Pro und wollte mir das als Bioöl verkaufen.

Ich hoffe auf Euch und Eure bisherigen Erfahrungen.

Besten Dank im Voraus.   }}

jorges:
Koenntest auch Teakoel nehmen, gibts in den meisten Baumaerkten.

faluna:
Ja, Teaköl ist ein gutes Produkt und ist auf Leinölbasis hergestellt. Biologisch ist es allerdings nicht.

charlyp:
Vielen Dank an jorges und faluna.  [-]

Das gibt ja wieder einen neuen Suchbegriff, der bestimmt bessere Treffer bringt.
Wenn jetzt noch jemand was in Richtung Bio hätte ...........
 ;}

charlyp:
So und hier die ersten Rechercheergebnisse:

Vergleich zwischen Teaköl und Teaksealer http://deavita.com/gartengestaltung-pflege/haus-garten/teakgartenmobel-pflegen-tipps-produkte.html
Dann suche nach Teak Sealer und da bei der in Thailand sehr weit verbreitete Marke "Jotun" gelandet.
Das Produkt ist zumindest auf Wasserbasis, aber weit von Bio entfernt.
http://www.jotun.com/ww/en/b2b/paintsandcoatings/products/teak-sealer.aspx

Na vielleicht kommt ja noch der goldene Tipp.   {*

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln