Thailand-Foren der TIP Zeitung > Ämter, Gesetze und Visumsangelegenheiten

Schweizer Botschaft - News

(1/17) > >>

goldfinger:


An alle Schweizer Bürgerinnen und Bürger, die derzeit in Thailand und in der Region reisen: Um Ihre Rückkehr in die Schweiz zu gewährleisten, begeben Sie sich bitte so schnell wie möglich in die folgenden Städte, in deren Nähe ein internationaler Flughafen vorhanden ist, wo derzeit noch Flüge durchgeführt werden:

Für Thailand: Bangkok und Phuket
Für Kambodscha: Phnom Penh
Für die laotische PDR: Vientiane
Für Myanmar: Rangoon
Für Malaysia: Kuala Lumpur

Da eine hohe Anzahl von Flügen, die Thailand verlassen, gestrichen wurde und die Regierung verstärkt Maßnahmen ergriffen hat, um die Ausbreitung von COVID-19 im ganzen Land zu verhindern, könnte es Ihnen, wenn Sie diese Flughäfen so schnell wie möglich erreichen, noch möglich sein, eine neue Gelegenheit zu nutzen, um das Land zu verlassen.

Um internationale Flüge zu überprüfen, die derzeit noch von Thailand aus operieren, konsultieren Sie bitte die Liste auf unserer Website. Sie enthält auch aktualisierte Informationen über die Situation.

Für diejenigen, die es noch nicht getan haben: Bitte an alle Schweizer Reisenden in der Region, sich in der Travel Admin App (Itineris) zu registrieren.

Webseite der Schweizer Botschaft in Thailand: https://www.eda.admin.ch/bangkok
Travel Admin App: https://www.itineris.eda.admin.ch/home

https://www.eda.admin.ch/dam/countries/countries-content/thailand/en/List_of_Hotels_near_Suvarnabhumi_Airport_EN.pdf

https://www.facebook.com/SwissEmbassyBangkok/photos/a.1516322542024711/2589286814728273/?type=3&theater




goldfinger:

goldfinger:

goldfinger:
Lebensbescheinigung

Die Schweizerische Ausgleichskasse in Genf akzeptiert aufgrund der aktuellen Situation, respektive der Verzögerungen des Postverkehrs und diverser Schwierigkeiten Behörden aufzusuchen, vorübergehend Lebensbescheinigungen per E-Mail. Diese können durch den/die Versicherte/-n mittels Unterschrift (ohne Behördenstempel) bestätigt werden.

Anfragen und Lebensbescheinigungen sind an folgende E-Mail-Adresse zu senden : [email protected] In dringenden Fällen ist die Schweizerische Ausgleichskasse auch telefonisch unter der Nummer +41 58 461 91 11 erreichbar.

Falls die Versicherten eine Verlängerung wünschen, weil die Frist zur Einreichung unmittelbar bevorsteht, sollten diese dies der Ausgleichskasse mitteilen, da ansonsten bei Nicht-Erhalt des Dokuments die Zahlung automatisch aufgeschoben wird.

goldfinger:
Covid-19: Videobotschaft vom Montag (23.03.) von Botschafterin Helene Budliger Artieda an die Gemeinschaft der in Thailand und der Region lebenden Schweizer Bürgerinnen und Bürger.

Die englische und die französische Version dieser Botschaft sind ebenfalls auf unserer Seite verfügbar.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter
E-Mail: [email protected]
Telefon: +66 2 674 6900

Bitte besuchen Sie regelmässig unsere Facebook-Seite und unsere Website (https://bit.ly/2vJ8G7Z).

Die Videobotschaft
https://www.facebook.com/SwissEmbassyBangkok/videos/530593064530293/

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln