ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 26 [27] 28 ... 30   Nach unten

Autor Thema: Sumis Welt  (Gelesen 21203 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 810
Re: Sumis Welt
« Antwort #390 am: 21. Januar 2022, 13:31:20 »

@otto.ch

interessant, das wußte ich auch noch nicht.

Gruß Sumi
Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.

otto.ch

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 301
  • Es lebe das Restleben
Re: Sumis Welt
« Antwort #391 am: 21. Januar 2022, 13:44:47 »

@otto.ch

interessant, das wußte ich auch noch nicht.

Gruß Sumi

MONTI ist Ferrari gefahren, aber wie du schon geschrieben hast, die "alten Boliden" sind sehr schön, aber nicht so spaßig und rep. anfällig zum fahren. Dann hat er selber "Hand angelegt": 1.Schweizer Fahrgestell, 2.USA/V8 und 3.ITALO-Karrose.
Perfekte Mischung.   C--

Er hat auch den RANGE ROVER mit 4 Türen entwickelt.
Im Bild unten seine "Eigenkreation" des 4x4 (SUV).

Und, die 2. = neue Version des HAI, wurden aus Teilen seines aufgelösten Formel 1 Fuhrparks gebaut. Das rote Auto unten.
Gespeichert

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 810
Re: Sumis Welt
« Antwort #392 am: 21. Januar 2022, 14:46:26 »

@Otto.ch

man lernt nie aus, immer nur dazu, das ist genau das, was ich unter vernünftiger Kommunikation in einem Forum so schätze, mit verschiedenen Meinungen, Ansichten, Diskussionen und Erfahrungsaustausch. ;}

Gruß Sumi
Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.

otto.ch

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 301
  • Es lebe das Restleben
Re: Sumis Welt
« Antwort #393 am: 22. Januar 2022, 18:14:53 »

Was der Deutsche BUSCH und JERRY COTON gemeinsam haben:

ein roter E


Bildschön, blitzschnell und fast erschwinglich. Der Jaguar E-Type war mit der riesenlangen Schnauze, den geschwungenen Linien und einem unnachahmlichem Heck der Autotraum der Swinging Sixties, dem alle hinterherblickten. Mit Tempo 240 war er doppelt so schnell wie das Auto von Otto Normalfahrer. Jaguar hatte nur mit einer Miniserie gerechnet, doch der E-Type kam groß raus und verkaufte sich viel schneller, als er gebaut werden konnte. Selbst Enzo Ferrari soll das britische Konkurrenzmodell spontan als das schönste Auto der Welt bezeichnet haben. Heute gilt der Jaguar als Musterbeispiel des Autodesigns und wird als Stilikone gefeiert.

Gespeichert

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 810
Re: Sumis Welt
« Antwort #394 am: 22. Januar 2022, 21:16:15 »

@Otto.ch

ja, die Autos von früher hatten schon was, wie Charakter, Form und Design. Heute gleichen sich ja fast Alle.
Naja ist das Ergebnis von Windkanalstudien, und zollen der Aerodynamik ihre Form.

Aber da gäbe es schon noch " Oldtimer " die interessant wären, wie z.B. De Tomaso Panthera, Maserati, Ferrari Dino, Mercedes 320 Flügeltürer, um nur einige zu nennen, und kosten ein paar " Märker " heutzutage.


Gruß Sumi

Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.067
Re: Sumis Welt
« Antwort #395 am: 22. Januar 2022, 22:25:52 »

Der Jaguar E-Type war mit der riesenlangen Schnauze, den geschwungenen Linien und einem unnachahmlichem Heck der Autotraum der Swinging Sixties, dem alle hinterherblickten.

Mir gefiel er als Kombi fast noch besser.

 
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

Nadja

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 282
Re: Sumis Welt
« Antwort #396 am: 22. Januar 2022, 22:30:52 »

Der Jaguar E-Type war mit der riesenlangen Schnauze, den geschwungenen Linien und einem unnachahmlichem Heck der Autotraum der Swinging Sixties, dem alle hinterherblickten.

Mir gefiel er als Kombi fast noch besser.

 

R.I.P
Das war die Leichenwagenversion

Zusatz
the last ride


https://www.auto.de/magazin/als-der-jaguar-e-type-zum-leichenwagen-wurde/
« Letzte Änderung: 22. Januar 2022, 22:43:52 von Nadja »
Gespeichert

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 810
Re: Sumis Welt
« Antwort #397 am: 22. Januar 2022, 22:47:09 »

@Nadja und Jörges,

Gott sei Dank hat nicht jeder den gleichen Geschmack, sonst würde jeder das gleiche Auto fahren, ist halt wie Vieles, alles Geschmacks,- und Ansichtssache. ;D,
Was dem Einen gefällt, der Andere gar nichts davon hält. :)

Gruß Sumi
Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.

otto.ch

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 301
  • Es lebe das Restleben
Re: Sumis Welt
« Antwort #399 am: 23. Januar 2022, 13:30:51 »

@Otto.ch


Aber da gäbe es schon noch " Oldtimer " die interessant wären, wie z.B.

De Tomaso Panthera,

Gruß Sumi

Sein weniger bekannter "Bruder".....De Tomaso MANGUSTA

https://www.bing.com/images/search?q=De+Tomaso+Mangusta&form=HDRSC2&first=1&tsc=ImageBasicHover
Gespeichert

otto.ch

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 301
  • Es lebe das Restleben
Gespeichert

otto.ch

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 301
  • Es lebe das Restleben
Re: Sumis Welt
« Antwort #401 am: 23. Januar 2022, 13:58:33 »

Auch "Deutsch" kann schön, der Italo aus dem Norden:

 Isdera Cars

https://www.bing.com/images/search?q=ISDERA+Car&form=HDRSC2&first=1&tsc=ImageBasicHover
Gespeichert

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 810
Re: Sumis Welt
« Antwort #402 am: 23. Januar 2022, 15:11:16 »

Wenigsten 1 Deutsches Car, welches optisch und designmäßig mit dazu paßt, auch nicht schlecht, der BMW M1, gebaut 1978.
Der 1. war ein Prototyp 1976 mit Flügeltüren.





Gruß Sumi
Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.

wasi-cnx

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 269
Re: Sumis Welt
« Antwort #403 am: 23. Januar 2022, 20:05:04 »

@Sumi,

Im Posting Nr. 394 schriebst Du

Zitat
Mercedes 320 Flügeltürer

Du meintest bestimmt den Mercedes 300 SL, der von 1954 bis 1963 hergestellt wurde.

Gruss, wasi-cnx
Gespeichert

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 810
Re: Sumis Welt
« Antwort #404 am: 23. Januar 2022, 20:55:24 »

@wasi-cnx

hat sich ein Schreibfehler eingeschlichen , ist natürlich richtig was Du sagst, danke.

Gruß Sumi
Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.
Seiten: 1 ... 26 [27] 28 ... 30   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 22 Abfragen.