ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 201 [202] 203 ... 218   Nach unten

Autor Thema: Aktuelles zur Immigration  (Gelesen 508862 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 11.172
  • Beide Seiten der Medaille betrachten
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3015 am: 14. August 2020, 13:00:06 »


@dolaeh

er schreibt, er WIRD ES NICHT BEKOMMEN, das non-B (won't = will not = Zukunft).
Also ist anzunehmen, dass er jetzt NOCH eines innehat...

Ergo arbeitet er NICHT mit einem Touri-Visa...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.153
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3016 am: 14. August 2020, 14:36:41 »

Auch eine Thailändische Website berichtet darüber

https://hilight.kapook.com/view/205333x
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.614
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3017 am: 14. August 2020, 14:51:03 »

Soweit ich mich erinnern kann, war Richard Barrow einer der letzten die Ende März nach einem Kurzbesuch zuhause noch ungehindert nach Thailand wiedereinreisen konnte, seine letzte in der Schwebe hängende Jahresverlängerung war vor ziemlich genau 1 Jahr, von daher wird er wohl gegenwärtig noch  unter die Anmestie fallen
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.405
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3018 am: 15. August 2020, 06:58:11 »

@dolaeh
er schreibt, er WIRD ES NICHT BEKOMMEN, das non-B (won't = will not = Zukunft).
Also ist anzunehmen, dass er jetzt NOCH eines innehat...
Ergo arbeitet er NICHT mit einem Touri-Visa...

Ich habe nicht's davon geschrieben, was er bekommt oder nicht!
Er hat geschrieben das er in den letzten Jahren immer mit einem Touristen Visa eingereist sei und DAMIT gearbeitet hat und das geht mit einem Tourist Visa NICHT!!
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 11.172
  • Beide Seiten der Medaille betrachten
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3019 am: 15. August 2020, 07:43:34 »


@dolaeh

leider muss ich dir wieder widersprechen.

Die Ausreise mit anschliessender Rückkehr mit Tourist-Visa denkt er als (vorläufige) Lösung seines Dilemmas an, nur geht das aufgrund der derzeitigen Situation nicht.

Er schreibt nicht, dass er das so bisher gehandhabt hat....

Aber egal, ich möchte jedenfalls nicht in seiner Haut stecken...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.786
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3020 am: 15. August 2020, 08:10:59 »

Nein @Dolaeh, Du liest den Text falsch. Dort steht nicht, dass er mit einem Touristenvisum nach Thailand gekommen ist und dann gearbeitet hat. Suksabei hat völlig Recht!
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.987
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3021 am: 15. August 2020, 09:26:37 »

Nein @Dolaeh, Du liest den Text falsch. Dort steht nicht, dass er mit einem Touristenvisum nach Thailand gekommen ist und dann gearbeitet hat. Suksabei hat völlig Recht!


Volle Zustimmung  !
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.153
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Aktuelles zu Muang Thong Thani
« Antwort #3022 am: 25. August 2020, 17:24:49 »

Bitte beachten Sie, wenn Sie die Dienste der temporären Immigrationsbüros in Muang Thong Thani in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie einen Platz im Voraus buchen, indem Sie diesem Link folgen:

http://203.151.166.132/immigrant_queue/booking/?fbclid=IwAR32fvYd-Ldlf3ISrZEmbtRz4v9BHn990VVxsVOW5b2W1HX0k0mcjmir1gc     

https://mobile.twitter.com/RichardBarrow/status/1298195839077289984   
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.713
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3023 am: 04. September 2020, 17:24:58 »

Gegenwärtig befinden sich 2 Millionen Ausländer in Thailand, während das Visum von 400.000 in diesem Monat abläuft.

man würde ca 4.000 Flüge brauchen, um die 400.000 diesen Monat heimzufliegen,

aber es sind nur 300 Flüge, die restlos ausgebucht sind.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.153
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3024 am: 15. September 2020, 16:06:07 »

Die Einwanderungspolizei verklagt einen Twitter-Benutzer, weil er fälschlicherweise behauptet, dass Ausländer über den Flughafen Suvarnabhumi nach Thailand einreisen dürfen, ohne sich der obligatorischen 14-tägigen Quarantäne unterziehen zu müssen.

https://www.nationthailand.com/news/30394571     
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.794
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3025 am: 15. September 2020, 17:27:18 »

@karl

ausgebucht?? Gut vielleicht in den nächsten 2 Wochen...
Meine Stieftochter kam letzte Woche an, keine 50 Leute in der Kabine.

Gerade noch mal ne Abfrage auf idealo gestaltet, da ist noch ne ganze Menge buchbar und mit knapp 300 Euro one Way sogar relativ günstig.
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.978
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3026 am: 15. September 2020, 21:34:55 »

Gespeichert
Es ist nicht mehr an der Zeit, die Schafe aufzuwecken. Es ist an der Zeit, die anderen Wölfe aufzuwecken

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.794
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3027 am: 15. September 2020, 22:07:01 »

100 Goldstücke pro Tag ... steht im Kleingedrucktem  {:}
... nicht Verheiratet hilft das ja ggf, sollte man drankommen  {{
« Letzte Änderung: 15. September 2020, 22:13:03 von tom_bkk »
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.153
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3028 am: 16. September 2020, 07:43:57 »

Ich glaube kaum, dass das dem unverheirateten Rentner etwas bringt.

Bei Richard Barrow ist zu lesen, dass die Einreise ausschliesslich mit Charter oder Privatflieger erlaubt ist.

https://twitter.com/RichardBarrow/status/1305868358361980928
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.153
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #3029 am: 16. September 2020, 07:58:39 »

Die Bedingungen für das Visum sind etwas vertrackt ;]

Der Premierminister sagte, dass diejenigen, denen das Sondervisum erteilt wurde, bei ihrer Ankunft eine 14-tägige Quarantäne in einem Krankenhaus oder einem zertifizierten Hotel für alternative staatliche Quarantäne (ASQ) durchlaufen müssten.

Sie müssen auch einen Nachweis über ihre Pläne für einen längeren Aufenthalt haben, z. B. die Bezahlung der Unterkunft oder den Nachweis des Eigentums an Eigentumswohnungen, in denen sie nach Abschluss ihrer Quarantäne übernachten, sowie ein Covid-19-freies Zertifikat und eine ausreichende Reise- und Krankenversicherung.

Frau Traisuree sagte, das Visum würde 90 Tage dauern und 2.000 Baht kosten, es könne jedoch zweimal verlängert werden, jeweils um weitere 90 Tage. Interessenten müssten sich an die thailändische Tourismusbehörde (TAT) wenden.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1985903/long-stay-tourism-in-sight
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
Seiten: 1 ... 201 [202] 203 ... 218   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 19 Abfragen.