ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?  (Gelesen 5384 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #15 am: 26. Januar 2017, 13:57:03 »

Die Bank von Thailand und das Finanzministerium werden den Start von PromptPay morgen gemeinsam bekannt geben.

Leute können jetzt Banküberweisungen machen die nicht Bt5,000 überschreiten, ohne eine Gebühr an ihre Banken zu bezahlen, wenn sich die Empfänger auch auf PromptPay eingeschrieben haben....

Mehr dazu: http://www.nationmultimedia.com/news/business/EconomyAndTourism/30304945
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.938
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #16 am: 26. Januar 2017, 20:57:39 »

Die Gebühren übernimmt der Staat ???
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #17 am: 26. Januar 2017, 21:08:56 »

Gute Frage (die ich leider nicht beantworten kann), ich haeng noch eine Frage an.

Womit verdient PromptPay sein Geld, wenn gebuehrenlose Ueberweisungen moeglich werden?

Evt. hat ja einer unser Wirtschaftsexperten da eine Antwort. ???
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

namdock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 692
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #18 am: 26. Januar 2017, 22:40:23 »


Vielleicht von den Auf-/Abrundungsdifferenzen.....

mfg

Dieter
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.328
Promptpay offline
« Antwort #19 am: 31. Dezember 2017, 16:28:27 »

Zum Jahreswechsel hatte das Promptpay - Bezahlsystem für seine Kunden eine böse Überraschung parat, seit heute morgen getätigte Überweisungen sind im elektronischen Nirvana verschwunden, was heisst das Geld wurde abgebucht, ist  aber nicht beim Empfänger angekommen.

Die Grossbanken haben inzwischen reagiert und am Nachmittag das System vom Netz genommen, wegen mehrerer Bankfeiertage zum Jahreswechsel ist aber auf die Schnelle keine Lösung für die Betroffenen in Sicht und auch nicht klar, ob sie ihr Geld überhaupt wiedersehen...

PROMTPAY GOES OFFLINE AS CASH VANISHES ON NYE


http://www.khaosodenglish.com/news/business/2017/12/31/promtpay-goes-offline-cash-vanishes-nye/
Gespeichert
██████

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.570
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #20 am: 31. Dezember 2017, 19:07:52 »

Wenn schon solche Systeme, dann Paypal wir schicken unserer Tochter damit regelmäßig Geld und das funktioniert super. Eignet sich halt nicht so zur Bezahlung im Supermarkt etc.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.328
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #21 am: 31. Dezember 2017, 20:58:25 »

Das Problem scheint nun gelöst zu sein  - die Systemsoftware wurde zum ersten Mal vor das Problem gestellt und von der Tatsache überwältigt, dass morgen ein neues Jahr beginnt .  ( Promptpay ist noch kein volles Jahr in Betrieb )


https://www.bangkokpost.com/news/general/1388506/promptpay-resumes-service
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.013
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #22 am: 15. Januar 2021, 12:16:02 »

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.030
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #23 am: 15. Januar 2021, 17:35:54 »

Starfucks akzeptiert kein Bargeld mehr

https://mobile.twitter.com/RichardBarrow/status/1349935691833069573

Wenn die thailändische Kundschaft nun "Starfucks" ignoriert, ist doch Alles in Ordnung!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.570
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #24 am: 16. Januar 2021, 03:46:17 »

Zitat
Wenn die thailändische Kundschaft nun "Starfucks" ignoriert, ist doch Alles in Ordnung!

Ich empfand den Laden schon seit je her als mehr als flüssig ;D ... es gibt in TH und auch in DACH eigentlich nur bessere Alternativen ...
Gespeichert

asien-karl

  • Gast
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #25 am: 16. Januar 2021, 07:49:26 »

Zitat
Wenn die thailändische Kundschaft nun "Starfucks" ignoriert, ist doch Alles in Ordnung!

Ich empfand den Laden schon seit je her als mehr als flüssig ;D ... es gibt in TH und auch in DACH eigentlich nur bessere Alternativen ...
Kann ich nur bestätigen,
komme ja viel rum, aber da bin ich noch nie eingekehrt.  {;
Trotz das ich gerne Kaffee trinke.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.013
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #26 am: 16. Januar 2021, 07:58:14 »

Was ich an dem Laden liebe, sind die Blaubeer-Muffins und die Wurstweggen. Die sind in BKK unübertroffen. Den Kaffee nehme ich aber auch von einem anderen Laden ohne künstliche Aromen.
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.135
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #27 am: 16. Januar 2021, 08:13:35 »

Kann ich nur bestätigen,
komme ja viel rum, aber da bin ich noch nie eingekehrt.  {;
Trotz das ich gerne Kaffee trinke.

Ich gehe dort nicht hinein, WEIL ich gerne Kaffee trinke...  ;)

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

asien-karl

  • Gast
Re: Ist Thailand auf dem Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft?
« Antwort #28 am: 16. Januar 2021, 08:21:27 »

Ich gehe dort nicht hinein, WEIL ich gerne Kaffee trinke...  ;)
Um die Kompetenz zu erlangen, dies zu beurteilen, müsste ich erst einen test machen.  :-)
Dazu ist mir aber wohl das Geld zu schade, also bleibe ich hier unwissend.  ;D
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.097 Sekunden mit 19 Abfragen.