ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Frühstück  (Gelesen 3487 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.718
Re: Frühstück
« Antwort #45 am: 28. Juli 2021, 12:16:12 »

Beispiel, gilt aber in TH für alle Milch-Marken:



Dunkelblauer Verschluss: ca. 3,5 % Fett

Hellblauer Verschluss: ca. 1,5 % Fett

Weißer Verschluß: 0 bis 0,3 % Fett
Gespeichert

Lung Top

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
Re: Frühstück
« Antwort #46 am: 28. Juli 2021, 12:22:19 »

lasst die Milch lieber weg. Es mag für Kinder noch gehen, aber für die ältere Generationen löst Milch Kalzium aus den Knochen. Von wegen Milch ist gesund  {--
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.537
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Frühstück
« Antwort #47 am: 28. Juli 2021, 12:38:22 »

Zitat
aber für die ältere Generationen löst Milch Kalzium aus den Knochen. Von wegen Milch ist gesund
dann müßte ich schon 3 mal tot sein.

Die Infos die ich gesammelt habe sagen das Gegenteil.
Milch bildet starke Knochen.
Ich trinke seit 72 Jahren täglich Milch
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.718
Re: Frühstück
« Antwort #48 am: 28. Juli 2021, 12:38:49 »

lasst die Milch lieber weg. Es mag für Kinder noch gehen, aber für die ältere Generationen löst Milch Kalzium aus den Knochen. Von wegen Milch ist gesund  {--

Ist wohl nur ein Gerücht. Siehe z.B. >> https://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/milch-ist-gesund-liefert-kalzium-und-staerkt-die-knochen-a-985750.html <<

Zitat
SPIEGEL ONLINE: Milch als Nahrungsmittel wird im Moment häufig kritisiert und für viele Zivilisations-Krankheiten verantwortlich gemacht - zu Recht?

Rechkemmer: Das sind zum Großteil aus alternativ-medizinischen Kreisen gestreute Falschinformationen, für die es keine wissenschaftliche Grundlage gibt.
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.537
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Frühstück
« Antwort #49 am: 28. Juli 2021, 12:41:56 »

die Antwort kommt vermutlich von der ultra-mini Vegetarier Fraktion
Gespeichert

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.786
Re: Frühstück
« Antwort #50 am: 28. Juli 2021, 13:17:06 »

Danke für eure Milchflaschendeckelkunde!  ;]
Gespeichert

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.257
Re: Frühstück
« Antwort #51 am: 28. Juli 2021, 13:40:41 »

... aber für die ältere Generationen löst Milch Kalzium aus den Knochen.  {--

Meine thail. Hausärztin hat mir letztes Jahr wegen Calciummangel zu Milch geraten.

Die ganzen Ratgeber im Internet verweisen auch alle zur Milch bei Calciummangel.
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.438
Re: Frühstück
« Antwort #52 am: 28. Juli 2021, 17:27:21 »


Das mit den Deckeln finde ich eine super Erklärung!

Kaufe jetzt erst seit einiger Zeit Milch, weil wir daraus Joghurt und Käse herstellen.

Anfangs hab ich mich von der Beschriftung irritieren lassen, und hätte diesen Fehler, mit dem jetzigen Wissen, damals nicht gemacht... ;D

Meine neue Avocado-Lieferung ist gestern gekommen, da hab ich mal nachgefragt. Die speziellen Exemplare stammen aus Vietnam. Also nicht ganz regional, aber noch vertretbar (für mich  :D )
Gespeichert

carlos05

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: Frühstück
« Antwort #53 am: 28. Juli 2021, 17:34:03 »

Ich habe heute zum zweiten Mal Bircher Müsli gefrühstückt.
Das zweite Mal mit Milch gemacht (Haferflocken in Milch eingeweicht) und dann Apfel genommen.
Heute Abend will ich Orangensaft nehmen (frisch gepressten) und über Nacht im Kühlschrank mit den Haferflocken ziehen lassen, morgen Früh dann anstatt Apfel eine Orange hinzugeben.

Bisher, die zwei Tage, finde ich es sehr sehr lecker!

Wegen dem matschigen, dem Schleimigen nach den Einweichen:  Es gibt verschiedene Haferflocken, feine und grobe. Die groben sind fuer Muesli geeignet, die feinen eher zum Kochen.....   
 Kernige und zarte Haferflocken - was ist der Unterschied?
Stand: 26.04.2021
drucken
Im Supermarkt-Regal liegen "zarte" und "kernige" Haferflocken, beide mit dem Hinweis "100% Vollkorn" und "mit der Kraft des vollen Korns".  Gibt es, außer dass die "zarten" weicher sind, weitere Unterschieden zwischen den Flocken?

grobe und feine Haferflocken auf einem Holzbrett
Foto: Verbraucherzentrale
Die zarten und die kernigen Haferflocken unterscheiden sich nur in Ihrer Form. Beide Sorten können aus den gleiche Körnern hergestellt werden und haben die gleiche Zusammensetzung. Bei der Herstellung der zarten Flocken, werden die Körner zerkleinert, bevor sie zu Flocken werden. Kernige Haferflocken bestehen jeweils aus einem ganzen Korn. Beim Zerkleinern der Flocken werden keine Bestandteile aussortiert, sodass die Nährwerte der Flocken gleich sind. Sie können daher ganz nach Geschmack und Verwendungszweck entscheiden, welche Flocken Sie verwenden. Für Porridge oder Bratlinge eignen sich eher zarte Haferflocken, während die kernige Variante dem Müsli mehr Biss gibt.

Schmelzflocken werden aus Hafermehl hergestellt.


---
Änderung
Illegale Verschmelzung von Zitat und Kommentar erfolgreich zur Scheidung gebracht

« Letzte Änderung: 29. Juli 2021, 01:57:48 von Kern »
Gespeichert

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.695
Re: Frühstück
« Antwort #54 am: 28. Juli 2021, 18:33:00 »

Thai-Milchkunde  ;)

> https://bluemochateas.com/นมสด/

* Direkt-Link funzt nicht! - Kopieren/einfügen/aufrufen

Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.718
Re: Frühstück
« Antwort #55 am: 29. Juli 2021, 02:23:45 »

Zur allgemeinen Info:

Bei Sonderzeichen in Links (z.B. Thai-Buchstaben) schaltet unsere Foren-Software auf sture Verweigerung.
Aber wenn man im Antwort-Modus solche Links markiert und dann auf "Link einfügen" klickt ...



... funzt das. Beispiel der obige Link vom TeigerWutz:

https://bluemochateas.com/%E0%B8%99%E0%B8%A1%E0%B8%AA%E0%B8%94/

---
Der Tiger zeigt damit u.a. , dass die Milch in Behältern mit orangem Verschluss ...



... Zusätze von Vitaminen, Proteinen und/oder usw. enthält.
Gespeichert

satang369

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
Re: Frühstück
« Antwort #56 am: 17. November 2021, 17:55:00 »

Zitat
Ich würde gerne in Richtung Müsli, Milch, Joghurt, Haferflocken, Beeren, Obst, … gehen. Also keine Butter, keine süßen Aufstriche, ich merke, das tut mir nicht gut.

Bei mir ist die Grundsubstanz zum Frühstück einfacher Joghurt, damit lassen sich etliche Variationen zaubern.

Meine Lieblingsvariante ist Joghurt mit klein geschnittenen Fingerbananen, Honig, kein Zucker, sowie Müsli. Mache das Abends, kühl stellen und am nächsten Tag zum Frühstück löffeln. Alles ist möglich, austesten.

Aber auch Thai-Frühstückchen gibt es doch viel Schmackhaftes, zumindest mag ich das gerne:

Thai-Omelett mit was einem schmeckt...

Salapao geht immer, gedämpfte Brötchen mit leckerer Füllung, kann man experimentieren...

Patango geht immer, so eine Art Thai-Donut, statt süßer Kondesmilch nehme ich Marmelade.

Also es gibt einiges Schmizzkazze  [-]

Gespeichert
Lebt lange und in Harmonie ;)

kiauwan

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.044
Re: Frühstück
« Antwort #57 am: 19. November 2021, 19:49:53 »

Also bei mir immer dunkles Brot mit marmelade, Honig oder sonst was drauf. vielleicht noch ein gekochtes Ei dazu
Fuer Wurst Fleisch, oder warmes Essen zum Fruehstueck konnte ich mich noch nie begeistern
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.251
Re: Frühstück
« Antwort #58 am: 19. November 2021, 20:00:57 »

Ich bin ueberhaupt kein Fruestuecksesser, ich brauche Kaffee   :-*   und eventuell etwas Fruechte, je nach Jahreszeit, aber fruehstens 2 Stunden nach dem Aufstehen.

Aber so zwei oder dreimal pro Jahr eine Khao Tom (ข้าวต้ม), das muss dann schon sein   ;}
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.657
Re: Frühstück
« Antwort #59 am: 19. November 2021, 20:17:32 »

Also bei mir immer dunkles Brot mit marmelade, Honig oder sonst was drauf....

Ja, daher auch euer "Kosename", den euch vornehmlich Wiener verpassten: Mamaladinger  :]

(nimms bitte nicht persönlich  [-]  )

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 23 Abfragen.