Thailand Tag für Tag > Zeitgeschehen - Nachrichten - Kommentare

Medien-Kontrolle, Zensur?

<< < (243/244) > >>

Khun Han:

goldfinger:
„Neukalibrierung“ der freien Meinungsäußerung

Wir befinden uns an einem Ort, an dem die Polarisierung überall zunimmt und sich alles binär anfühlt, obwohl es das nicht sein muss. Ich denke, wir müssen über eine Neukalibrierung einer ganzen Reihe von Menschenrechten nachdenken, die sich online abspielen – von der Redefreiheit bis hin zur Freiheit von Online-Gewalt. Oder das Recht auf Datenschutz, bis hin zum Recht auf Kinderwürde.

https://thenationalpulse.com/2022/05/23/today-world-economic-forum-panelist-demands-recalibration-of-free-speech/

goldfinger:
Niederländische Journalisten und Rechtsgruppen reichen Sammelklage beim EU-Gericht wegen RT- und Sputnik-Verbot ein

https://www.europereloaded.com/dutch-journalists-rights-group-file-collective-complaint-with-eu-court-over-ban-on-rt-sputnik/

https://nationalpost.com/pmn/news-pmn/crime-pmn/dutch-journalists-rights-group-file-lawsuit-challenging-eu-ban-on-rt-sputnik

Suksabai:


Passt wahrscheinlich hier am besten rein.
Aufmerksame Zuseher werden  - sofern sie es nicht sowieso schon wissen - von einem AHA-Erlebnis ins andere fallen.
Auf jeden Fall brillant erklärt - und noch vor der Ukraine-Intervention herausgegeben...




namtok:
"Kopflose Trollerei ohne Hirn und Verstand" :

https://www.thaienquirer.com/40768/government-hired-trolls-are-brainless-says-former-senior-government-official/

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln