ThailandTIP Forum

Thailand lokal => Thema Thailand => Thema gestartet von: Lung Tom am 23. August 2018, 18:22:12

Titel: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Lung Tom am 23. August 2018, 18:22:12

Bambus ist ein sehr interessanter "Stoff", will sagen, in seiner Verwendung gibt es vielfältigste Moeglichkeiten.

Die Idee für dieses Thema entstand soeben, als ich eine Spar"dose" aus Bambus als Mitbringsel erhielt:

(https://up.picr.de/33638757ib.jpg)

(https://up.picr.de/33638758qp.jpg)


Hab noch eine ganze Reihe von Verwendungsmoeglichkeiten im Kopf und werde sie hier Stück für Stück einstellen.
Würde mich freuen, wenn sich rege beteiligt wird.....gibt bestimmt Dinge, an die ich noch nicht gedacht habe.

 ;}
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Suksabai am 23. August 2018, 19:06:46


Also ich assoziiere Bambus als erstes mit ESSEN!

Schwiegermamas Bambus-Salat aus Sprossen, fein geschnitten, mit Kräutern und Chili gewürzt und in Bananenblättern gedämpft -

ein Hochgenuss!

Ach ja , da wären dann noch diverse Möbel, Bänke, Liegen, - ach ja, wir schlafen ja sogar in einem Bambusbett!  ;]

(https://up.picr.de/29866929kk.jpg)


PS: meine Zahnstocher sind lt. Angabe des Herstellers auch aus Bambus...

Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Lung Tom am 23. August 2018, 19:18:03

Sehr gut und genau richtig - wobei die Zahnstocher noch ein Joker waren  :] nur Spaß -
all das -Essen, vielleicht sogar Trinken - gibt ja vielleicht auch Bambus-Schnaps? - Bauen etc.
moechte ich hier- wenns geht mit Foto, zusammenfügen.

Kommt mit vereinten Kräften bestimmt eine interessante Sammlung raus...

Insofern: alles ist willkommen - solange aus Bambus !
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Bruno99 am 23. August 2018, 19:22:31
Nicht zu 100% aus Bambus, aber zumindest der zu fuehrende Teil dieses Teils   ;]

(https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/31Z033hQscL.jpg)
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Lung Tom am 23. August 2018, 19:36:03

...z.B. daran hatte ich bisher nicht gedacht  ;}
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: TeigerWutz am 23. August 2018, 19:53:08
BAMBUS-PARKETT

https://www.prosieben.at/tv/galileo/videos/bambus-parkett-clip

 :)  TW
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Suksabai am 23. August 2018, 19:59:48


Ein ehm. Schulfreund meiner Frau hat beim Neubau seines Hauses die Bodenplatte mit Bambus statt Baustahl armiert, soll dem Vernehmen

nach mindestens genau so gut sein...


Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Bruno99 am 23. August 2018, 20:01:43
Auch schon daran gedacht ?

(https://cdn.shopify.com/s/files/1/0979/2948/products/MG_3748_512x512.jpg?v=1508767406) (http://appareilphotonumerique.info/wp-content/uploads/2018/06/bamboo-mirrors-faux-bamboo-framed-mirror-bamboo-mirror-target.jpg)
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 23. August 2018, 20:27:41
Ex

Ein ehm. Schulfreund meiner Frau hat beim Neubau seines Hauses die Bodenplatte mit Bambus statt Baustahl armiert, soll dem Vernehmen

nach mindestens genau so gut sein...
     Verflochtene Bamboofasern sind ebenso gut, dem kann ich zustimmen. Habe zudem ueber 10Jahre in einem selbst gebauten 4Saeulen Bambusbett geschlafen, Gaestebett selbst gebaut aus Bambus. Lampenhalterungen und Bongos  {{.  Einmal auch ein Grillgestell. Haengematten unzaehlige "durchgelegen", die sind und warten allerdings gekauft.
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 23. August 2018, 20:30:31
Ganz vergessen, auch einen grossen Spiegelrahmen mal gemacht.
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: schiene am 23. August 2018, 21:11:22
...und beim Gerüstbau wir der Bambus auch
sehr oft in Asien verwendet wie auf diesem Bild zu sehen
Bildquelle:
http://www.geo.de/reisen/community/bild/531933/riesiges-Bambusgeruest (http://www.geo.de/reisen/community/bild/531933/riesiges-Bambusgeruest)
(http://up.picr.de/33640198lw.jpg)


Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 23. August 2018, 21:16:44
Entschuldigt bitte die zahlreichen vorherigen Rechtschreibfehler, und das uebebefluessige O koennts auch gleich weglassen, war halt unterwegs so ins Smartphone....

Aaber, das Thema Bambus hat mich zu meiner Ankunftszeit in Laos schon sehr fasziniert, und so bin ich erst mal losgezogen um das Grass mit dem dicksten Durchmesser zu finden.

Frisch, ohne geschrumpelt, waren das damals, ich glaube, nicht mehr als 12Zentimeter.

Muss da aber morgen mal nachmessen.

Jedenfalls...  wie dick sind eure Dicksten?



Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 23. August 2018, 21:43:01
Habe, nachdem wir etwas Land hatten einiges an Bambus angepflanzt; die mir nun jetzt sozusagen ueber den Kopf wachsen bzw. Sonnenlicht nehmen.

Das sind teilweise diese sehr schoenen gelben mit gruenen vertikalen Strichen drum herum.

Sehr schoen, bis zu 5cm ? Durchmesser, aber unbehandelt vergilben die nachdem sie geschlagen wurden.

Sollte jemand eine Moeglichkeit parat haben, diese wunderschoene "Maserung" zu erhalten, dann den Tipp bitte weitergeben.
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Suksabai am 23. August 2018, 21:55:09
Jedenfalls...  wie dick sind eure Dicksten?

Bei meiner Schwiegermutter wächst Bambus, bis zu 7 Meter hoch, Stammdurchmesser 12-18 cm...
Den hat der Schwiegervater vor ca. 30 Jahren dort gepflanzt.
Die jungen Triebe werden übrigens "süsser Bambus" genannt, schmecken tatsächlich leicht süsslich (gekocht)

Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: franzi am 24. August 2018, 03:38:59
Behaelter fuer "gegrillten" Klebereis

(https://up.picr.de/33642882yz.jpg)

Geflochtener Bambus fuer Bungalowwaende (nicht wasserdicht gegen schraeg kommenden Regen)

(https://up.picr.de/33642867lk.jpg)

Gepresst und geleimter Bambus fuer Bungalowwaende (wasserdicht gegen schrag einfallenden Regen), langlebiger als geflochtener

(https://up.picr.de/33642908hs.jpg)

Material fuer Floesse

(https://up.picr.de/33642820yi.jpg)

fr
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: rampo am 24. August 2018, 09:23:54
Bambus ja , vorallem mag ich ihre Sprossen .

 Ist schon ein edles Gemuesse , am liebsten sind mir die Sprossen vom Grossen Bambus .

 Sind aber vom Platzherr , gewaltig.

Der Grosse .

(https://up.picr.de/33643540tf.jpg)

(https://up.picr.de/33643541zw.jpg)

(https://up.picr.de/33643542ri.jpg)
Der Kleine .
(https://up.picr.de/33643543mv.jpg)
Den mag ich am liebsten
(https://up.picr.de/33643544vt.jpg)

(https://up.picr.de/33643545ay.jpg)
Genau so .
(https://up.picr.de/33643546hc.jpg)

Fg.
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 24. August 2018, 10:14:18
War mal ein Bett, Durchmesser um die 10cm.

(https://abload.de/img/img_20180824_09100152fs7.jpg) (https://abload.de/image.php?img=img_20180824_09100152fs7.jpg)

(https://abload.de/img/img_20180824_09100806cti.jpg) (https://abload.de/image.php?img=img_20180824_09100806cti.jpg)

Ist noch ein Bett. Und der dickste Bambus den ich hier finden konnte, maximal 12cm.

(https://abload.de/img/img_20180824_091308evdns.jpg) (https://abload.de/image.php?img=img_20180824_091308evdns.jpg)

Ein Sessel, kam eine ganze Garnitur mit der Eisenbahn aus der Provinz Prachin Buri.
Maximal 14cm, und das sieht schon ganz schoen schwer/fett aus.

(https://abload.de/img/img_20180824_09153843dtd.jpg) (https://abload.de/image.php?img=img_20180824_09153843dtd.jpg)

Somit hat Suksabais Schwiegermutter mit 18cm den dicksten mir bekannten Bambus Thailands.
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Suksabai am 24. August 2018, 10:30:50
Somit hat Suksabais Schwiegermutter mit 18cm den dicksten mir bekannten Bambus Thailands.

Sind gerade mal 2 Stämme in dem ganzen Dickicht, habe mal, weil mir fad war, (fast) alle vermessen, die meisten eher um die 12 -14 cm...
Hat aber auch einen idealen Standort, eher feuchter Boden, Aulandschaft...

Aber ja, laut meiner Schwiegermutter haben früher einige Leute eben wegen der Mächtigkeit Ableger geholt und selber gepflanzt...

Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Lung Tom am 24. August 2018, 15:58:51

Prima, sind ja schon viele Varianten benannt worden.
Richtig neu war mir, das Bambus auch als Parkett verlegt wird.

Hier noch "mein" Bambusschnaps, hab ich Berlin ab und an mal ein Gläschen im ZAP getrunken. War ein sehr schoenes Restaurant, aber schon lange, lange zu.

Aber um beim Alkohol zu bleiben: der ist eine chinesische Spezialität, in Thailand hab ich so etwas noch nicht entdeckt:

(https://up.picr.de/33644697fu.jpg)

Bildquelle:
https://www.amazon.de/6x500ml-Xinghua-Original-Bambus-Schnaps/dp/B06Y439ZDG


Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: samroh am 25. August 2018, 17:08:26
Bambusschneidebretter

https://www.google.com/search?q=bambusschneidebretter&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi20cu--ofdAhXEL1AKHU1ZCT8Q_AUICygC&biw=1920&bih=976
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Lung Tom am 19. Oktober 2018, 18:07:57

Wurde heute geliefert: eine Leiter aus Bambus, 6 Meter, THB 400. Hat aber auch ein ordentliches Gewicht  ;):

(https://up.picr.de/34111068cf.jpg)


Zwar nicht so gedreht, wie von mir gewollt, aber egal, man erkennt ja, was gemeint ist  ;D
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: dolaeh am 20. Oktober 2018, 06:28:58
Ich habe meine selber gemacht und sie haelt auch heute noch  :)

(https://up.picr.de/14565076hw.jpg)

(https://up.picr.de/14565096hv.jpg)

Im Mai 2013 erstellt. Haelt so lange weil sie immer im Schatten haengt und kein Thai kriegt sie in die Finger  ;}
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: TeigerWutz am 20. Oktober 2018, 06:55:50
"Bamboustics" Soundverstärker

(http://666kb.com/i/dxy847g3j9orobr5n.jpg)(http://666kb.com/i/dxy89gkh1cqym36m3.jpg)

https://youtu.be/K5uRGiNtW5E

Na dann bastelt mal schön!   ;)

LG TW
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: old henri am 20. Oktober 2018, 10:51:21
Bambus ist ein vielseitig verwendbares Gras. Man baut damit zum Beispiel Brücken.

http://www.web500.com.br/Bambus_Fotos_Site/Bruecken_aus_Bambus_index.html (http://www.web500.com.br/Bambus_Fotos_Site/Bruecken_aus_Bambus_index.html)
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Suksabai am 23. Oktober 2018, 17:20:18


Nicht zu vergessen - obschon wahrscheinlich aussterbend:

so profane Dinge wie Zubinde-Streifen für Reissäcke:

(https://up.picr.de/34148056wb.jpg)

die Streifen hat meine Schwiegermutter gezogen, rechts daneben der "Urenkel" (Kabelbinder aus Nylon)

wobei der Bambus dem Nylon in Zug- und Reissfestigkeit kaum nachsteht...





Titel: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Helli am 23. Oktober 2018, 18:08:09
Nicht zu vergessen - obschon wahrscheinlich aussterbend:
so profane Dinge wie Zubinde-Streifen für Reissäcke:
Aussterbend?
Ich hab' für diesen Zweck noch keine Kabelbinder gesehen!
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 15. November 2018, 09:28:25
Wer viel im Freien ist, wird solch einen Strohhut zu schaetzen wissen. Die sind aber ohne das Innenteil kratzig und ohne Kinnband bei Wind nicht zu gebrauchen.

Weiss jemand, wo es diese Innenteile gibt?

In Nong Khai, wo ich meines her habe, jedenfalls nicht mehr. Und auch hier in den Doerfern ist keiner in der Lage, sowas zu flechten.

Ich wuerde da gleich mal fuenf Stueck nehmen.

(https://abload.de/img/img_20181110_1548231xdne.jpg) (https://abload.de/image.php?img=img_20181110_1548231xdne.jpg)

(https://abload.de/img/img_20181110_154921zzi5v.jpg) (https://abload.de/image.php?img=img_20181110_154921zzi5v.jpg)

(https://abload.de/img/img_20181110_154840eld23.jpg) (https://abload.de/image.php?img=img_20181110_154840eld23.jpg)

(https://abload.de/img/img_20181110_15490884ihk.jpg) (https://abload.de/image.php?img=img_20181110_15490884ihk.jpg)

Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Don Patthana am 15. November 2018, 11:38:48
Im Minburi Markt erhältlich
120 bis etwa 200 Baht, je nach Modell.
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 15. November 2018, 12:38:04
Chatuchak 2 Markt in Minburi oder der beim Busbahnhof?
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Don Patthana am 15. November 2018, 13:28:41
Chatuchak 2 Markt in Minburi oder der beim Busbahnhof?

Chatuchak 2
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 15. November 2018, 14:56:57
Vielen Dank, Don Pattaya!   

Nur die geflechteten Innenteile taeten es uebrigens auch, den Hut bekomme ich ueberall.

Wenn da jemand eine Manufaktur kennt und der Preis stammt, wuerde ich auch 50 oder 100 Stueck bestellen.
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: schiene am 15. November 2018, 15:00:37
Chatuchak 2 Markt in Minburi oder der beim Busbahnhof?
Chatuchak 2
Schau mal bei Somlaks Mama ins Geschäft.Da bekommst du die Hüte glaube für 60 Baht
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 15. November 2018, 15:44:39
Mit aus Bambus geflochtenem Innenteil ? Und gibts dort die Innenteile (bestenfalls) auch ohne Hut?
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: schiene am 15. November 2018, 15:49:17
Mit aus Bambus geflochtenem Innenteil ? Und gibts dort die Innenteile (bestenfalls) auch ohne Hut?
Die Innenteile sind wie auf dem Bild aus Bambus.
Einzelne Innenteile hab ich noch nicht gesehen.
Die Hüte verkauft ein fahrender Händler an die Geschäfte welche sie
dann weiter verkaufen.Ob sie immer vorrätig sind kann ich nicht sagen
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 15. November 2018, 15:53:55
Hoert sich gut an  ;} !

Eine Telefonnummer wuerde genuegen, dann koennten wir direkt mit denen in Kontakt treten.

Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: schiene am 15. November 2018, 16:00:34
Hoert sich gut an  ;} !
Eine Telefonnummer wuerde genuegen, dann koennten wir direkt mit denen in Kontakt treten.
Ich bin derzeit in Deutschland und kann mich somit nicht darum kümmern.
Ab mitte Februar bin ich vor Ort.
Mal sehen ob meine Frau was erreichen kann aber versprechen kann ich dir nix  [-]
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: jorges am 15. November 2018, 18:06:21
Besten Dank,  schiene!

Somlak's Mama sagt mir jetzt nix. Wenn das ein Laden/Geschaeft ist hat ja vielleicht jemand von denen die Telefonnummer.
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: schiene am 15. November 2018, 18:36:02
Besten Dank,  schiene!
Somlak's Mama sagt mir jetzt nix. Wenn das ein Laden/Geschaeft ist hat ja vielleicht jemand von denen die Telefonnummer.
Das ist das Geschäft von meiner Schwiegermutter.
Eine Telefonnummer von dem Hutverkäufer haben die nicht,aber ich werde mal nachfragen
und wenn er wieder mal vorbei kommt sollen sie sich mal die Nr.geben lassen.
Ob sie daran denken  ??? wohl eher nicht..... {--
Dann musst du halt bis Februar warten......
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Lung Tom am 26. November 2018, 20:38:21

In Deutschland im Geschäft gefunden, (wahrscheinlich) in Schweden erdacht - generell eine gute Idee, die Griffe der Zahnbürsten aus einem nachwachsenden Rohstoff = Bambus, zu fertigen.

Was dann aber wieder zeigt, es geht um mehr als nur um Umweltschutz: es lächelm und putzen Neger-Kinder von der Verpackung (!) und der Hinweis "VEGAN"  auf einer Verpackung für eine Zahnbürste dürfte unter die Rubrik " hirnbefreites Denken" zu buchen sein  {-- :

(https://up.picr.de/34430382io.jpg)

Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Lung Tom am 28. November 2018, 18:33:22

Auch Rohre aus Bambus sind eine Variante:

(https://up.picr.de/34445914am.jpg)

Die Fotoqualität ist leider echt dürftig - mit meinem Mobiltelefon fotografiert   :(
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: karl am 29. November 2018, 08:10:03
Grenzsicherung Thailand Burma in Iton bei Thong Pa Phum, auf Burmesischer Seite, mit angespitztem Bambus
(Nein wir sind nicht im 2. Weltkrieg )
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Lung Tom am 22. Dezember 2018, 18:59:40

Auf den ersten Blick würde man nicht glauben, das dies mit Bambus was zu tun hat:

(https://up.picr.de/34635237pq.jpg)

Ist Bambus-Wasser drin. Hab ich auf dem "Oekomarkt" in Kanchanaburi entdeckt. Leider hatte ich weder Telefon noch Kamera dabei. Aber das geht wohl so: in der Nacht, so gegen drei Uhr früh, zieht der  Bambus Wasser. "Meine" Verkäuferin hat einen Bambusgarten und ihr Mann bohrt dann mit einem Elektrobohrer Loecher in den Bambus und zieht das Wasser raus.

Hab mal im Netz geschaut, soll ja einen interessanten Geschmack haben, das Bambuswasser, ich glaube eher eine pfiffige Idee, den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ich schätze mal, die Flasche hat 0,6 Liter für THB 20....

So jetzt ist Schluss für heute, die Gäste rufen schon: Lung Tom, Lung Tom...tam arais  ;D
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: goldfinger am 30. August 2019, 09:18:39
http://debeste.de/94513/Spa-mit-Bambus (http://debeste.de/94513/Spa-mit-Bambus)
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: goldfinger am 18. September 2019, 16:30:01
Ein Schulhaus aus Bambus

(https://thumbs.picr.de/36786617pl.jpg) (https://up.picr.de/36786617pl.pdf)
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: goldfinger am 31. Mai 2020, 14:14:35
Bambusschwellen für Eisenbahnen

(https://d1c4d7gnm6as1q.cloudfront.net/Pictures/480xAny/5/3/5/32535_0207tiebampresentationslide15_436462.png)

Laut Gründer und CEO Jason Avraham hat TieBam ein Herstellungsverfahren patentiert, das „Bambus verdichtet, um eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Holzschwellen zu bieten“. Aufgrund seines schnellen Wachstums und seiner besonderen mechanischen Eigenschaften kann Bambus „stärker, haltbarer, langlebiger und umweltfreundlicher als Holz“ sein.

https://www.railwaygazette.com/news/bamboo-sleepers-aimed-at-middle-eastern-railways/56605.article (https://www.railwaygazette.com/news/bamboo-sleepers-aimed-at-middle-eastern-railways/56605.article)
Titel: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Helli am 31. Mai 2020, 15:22:12
Bambusschwellen für Eisenbahnen

Laut Gründer und CEO Jason Avraham hat TieBam ein Herstellungsverfahren patentiert, das „Bambus verdichtet, um eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Holzschwellen zu bieten“. Aufgrund seines schnellen Wachstums und seiner besonderen mechanischen Eigenschaften kann Bambus „stärker, haltbarer, langlebiger und umweltfreundlicher als Holz“ sein.

Der kommt damit aber 40-50 Jahre zu spät. "Stärker, haltbarer, langlebiger und umweltfreundlicher" als Holz ist Beton und der wird seit einigen Jahrzehnten weltweit als Eisenbahnschwelle benutzt!
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: goldfinger am 31. Mai 2020, 16:25:13
Gib es zu, Helli, vom Eisenbahnbau hast du nicht wirklich Ahnung.   >:
Hier kannst du dich weiterbilden. :-\

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bahnschwelle#Holzschwelle     (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bahnschwelle#Holzschwelle)

Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Helli am 01. Juni 2020, 16:13:46
Gib es zu, Helli, vom Eisenbahnbau hast du nicht wirklich Ahnung.   >:
Hier kannst du dich weiterbilden. :-\

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bahnschwelle#Holzschwelle     (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bahnschwelle#Holzschwelle)

Verheb' Dich nicht mit Deinen Mutmaßungen. Dein verlinkter Wiki-Beitrag sagt letztlich auch nichts Anderes!
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Suksabai am 02. Juni 2020, 10:38:44

Vor ein paar Tagen war ich in Ubon Ratchathani, da fiel mir spontan ein, dass ich schon geraume Zeit über die Anschaffung einer langen Leiter nachdenke.

Da ich weiss, dass in einem Vorort von Ubon auf der Strasse nach Sisaket ca. 20 Shops diverse Dinge aus Bambus feilbieten, bot sich die Gelegenheit an.

Ja, da waren an die 5-6 Läden, die Leitern verschiedenster Längen anboten - aber nur einer hatte ca. 30 Stück ausgestellt.

Was mich ein bisschen störte, war, dass diese Leitern aussahen, als ob sie vor einem Brand gerettet worden waren, leicht angeschwärzt, aber optisch robust.

Der Inhaber (und gleichzeitig Erzeuger) klärte das auf:

Er habe das Verarbeiten von Bambus von seinem Vater und Grossvater und die wiederum ....   gelernt.

Er verwende nur dickwandigen Bambus und ausserdem - er röste ihn vor Verarbeitung, um evtl. vorhandene Schädlinge abzutöten, das erklärte die schwarze

Verfärbung.

Er sei der einzige hier, der dies noch mache (wovon ich mich überzeugte, tatsächlich waren die Leitern in den anderen Shops gelb-grün) und gebe daher auch

5 Jahre Garantie.

Allerdings verlange er auch 5 Baht mehr für den Meter.

In der Zeit, wo wir uns unterhielten, kamen nacheinander 4 Männer, teilweise erkennbar Profis in Elektrobau, und erstanden bei der Chefin jeweils eine Leiter,

zwei von ihnen warfen begehrliche Blicke auf die Leiter, die mir der Chef ausgesucht und weggelegt hatte.

"Na dann, machen wir Nägel mit Köpfen - was kostet das gute 6m Exemplar?"

Ich rechnete mit ca. 800-1000 Baht, stattdessen eröffnete er mir, dass er Leitern nach Laufmetern verrechne - 85 Baht/Meter ergaben 510 Baht.

Ich konnte mir ein Schmunzeln nur schwer verkneifen....

Das ist das gute Stück:

(https://up.picr.de/38684483xx.jpg)

Btw. hätte er 7m auch noch im Angebot, aber die bringe ich nicht unter zwecks Lagerung...



Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Kern am 02. Juni 2020, 14:22:08
Servus Suksabai

Bambus-Leitern finde ich genial, weil sie sehr leicht und stabil sind. Die halten auch unsere Gewichtsklasse aus.  :-)
Nur bei der Sprosse (Pfeil) ist Vorsicht geboten.

(https://up.picr.de/38685141xh.jpg)

Und wenn man solche Leitern unterm Dach aufhängt (so wie Du), dann können sie sehr lange halten.
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Suksabai am 02. Juni 2020, 14:30:22

@Kern

Achim, die Sprosse sieht nur auf dem Foto bedenklich aus, hab die Leiter schon brachial durchgetestet, top!

 ;}

Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: dolaeh am 02. Juni 2020, 16:43:08
Meine haengt auch "drinnen", plus, nur ich benutzt die  :)
(https://up.picr.de/38685911bw.jpg)
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Lung Tom am 20. März 2021, 19:53:01

(https://up.picr.de/40793660ij.jpg)

Kleiner Spaß:
https://grillratte.de/cartoons/aus-dem-skizzenblock-231/
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Bruno99 am 24. Juni 2021, 12:36:24
Fuer alle Bambus-Liebhaber mit DIY Faehigkeiten und einer einigermassen gut eingerichteten Werkstatt:

https://www.youtube.com/watch?v=25058MWtlqU
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: dolaeh am 24. Juni 2021, 16:15:06
Der war gut, einigermassen ausgeruestet  :D
Perfekte Arbeit  ;}
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Lung Tom am 28. August 2021, 17:04:32
In dem nachfolgenden Artikel habe ich gelesen, das es auch Bambustee - aus den Blättern -
gibt. Hat schon mal ein Kollege oder auch Kollegin so was in THAILAND im Laden zum Kauf gesehen?

Oder stellt ihn sich sogar selber her?

Bin mir nicht sicher, ob man da jede Sorte verwenden kann....

https://praxistipps.chip.de/bambus-essen-wissenswertes-ueber-bambus-als-nahrungsmittel_115366

http://teeguide.ch/teesorten-a-bis-l/bambustee-gesund-und-bekoemmlich.php

Schoenes Wochenende!

Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: goldfinger am 22. September 2021, 11:45:22
Gebrauchsgegenstände aus Bambus

https://youtu.be/8q1VB1NA4aI

https://youtu.be/NkLWbYo751U

https://youtu.be/O-UTJ4aCB_o
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: goldfinger am 20. Oktober 2021, 14:55:12
https://youtu.be/YoGQokdiYrE
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: franzi am 20. Oktober 2021, 15:27:33
How to make kann ich leider nicht beschreiben, da gefunden.

(https://up.picr.de/42284689oj.jpg)

fr
Titel: Re: Dinge aus Bambus
Beitrag von: Friedel am 20. Oktober 2021, 16:02:15
Gute Beispiele unter
" bamboo construction techniques"  bei google

Grosse Auswahl