ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen  (Gelesen 179901 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wini

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1440 am: 14. Juni 2021, 14:08:29 »

zum Z'Znüni;
Schweizer Spezialitäten aus 3 Kantonen; der Sprinz-Käse aus Nidwalden, das Bündnerfleisch, das Walliser Roggenbrötchen.
Hergestellt in unserem Food Workshop in der Pampa des Isaans. Jawohl, alles selbstgemacht, da weiß man was man hat.






Im selbst umgebauten Reife-, Klimaschrank hat es immer frischen Käse; oben ein Stück Sprinz, unten links ein Tilsiter, 12 Tage alt,
Rechts ein "Bergkäse" am Nachreifen im Vakuumbeutel.

Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.020
Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1441 am: 14. Juni 2021, 14:16:44 »

zum Z'Znüni; Schweizer Spezialitäten aus 3 Kantonen; der Sprinz-Käse aus Nidwalden, das Bündnerfleisch, das Walliser Roggenbrötchen.
Hergestellt in unserem Food Workshop in der Pampa des Isaans. Jawohl, alles selbstgemacht, da weiß man was man hat.
Im selbst umgebauten Reife-, Klimaschrank hat es immer frischen Käse; oben ein Stück Sprinz, unten links ein Tilsiter, 12 Tage alt, Rechts ein "Bergkäse" am Nachreifen im Vakuumbeutel.

Super! Ich glaube, Du verkohlst uns! Du bist (oder warst) ein Profi! Das kann man nicht besser hinkriegen! ;} ;} ;}
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Wini

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1442 am: 14. Juni 2021, 14:25:30 »

555, nein ich war und bin kein Profi. das habe ich erst die letzten 14 Jahre mir angeeignet.
Ich war Haustechniker von Beruf und hatte früher vom Kochen, Backen usw. nicht viel Ahnung.
Doch wenn man etwas wirklich will, dann ist heute dank Google, You Tube usw. fast alles möglich!
Gespeichert

Wini

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1443 am: 15. Juni 2021, 11:07:18 »

Wie wärs mit einer Pizza ai Funghi, gebacken auf dem heißen Stein?
Hier die Zutaten und die Verarbeitungs-Reihenfolge:
















Gespeichert

Wini

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1444 am: 16. Juni 2021, 10:44:13 »

Eben frisch aus dem Ofen; ein paar größtenteils freundliche Laugenbrötchen.
2 davon hatten beim Backen wohl etwas zu heiß.


Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.903
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1445 am: 23. Juli 2021, 18:38:37 »

Ich wollte mir nach meinem gelungenen Marmorkuchen, einen Haselnusskuchen machen.
Es blieb bisher beim wollen, weil die Haselnuesse zu teuer sind.
Ich habe jetzt auf Lazada Cashewkerne (nuesse) gesehen die billig sind.
Da ich gerne experimentiere wollte ich mal mit diesen Nuessen eine Art Haselnusskuchen machen.
Bin gespannt ob das was wird.




Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.545
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1446 am: 23. Juli 2021, 19:00:12 »

Ich habe jetzt auf Lazada Cashewkerne (nuesse) gesehen die billig sind.
.

Schau, daß du เม็ดม่วงหัก-metmuang hak, also Gebrochene, (nicht die 1. Qualität) bekommst.
Für den Kuchen reibst du sie eh wahrsch., oder?

Habe diese auch oft für Pesto ectr. anstatt anderer Nüsse genommen.

Z.B.  https://t1p.de/979h

LG TW
« Letzte Änderung: 23. Juli 2021, 19:05:35 von TeigerWutz »
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.903
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1447 am: 24. Juli 2021, 06:06:22 »

@ Tiger
Ja, ich muss die dann schon so mahlen wie die Haselnuesse.
Gesalzen duerfen sie natuerlich auch nicht sein  :)
Danke dir  ;)
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.
 

Seite erstellt in 0.104 Sekunden mit 19 Abfragen.