ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 51 [52] 53 ... 359   Nach unten

Autor Thema: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch  (Gelesen 836146 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.987
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #765 am: 28. Dezember 2013, 13:53:49 »

rampo

heute habe ich an einem Zeitungsstand eine fuer dich sehr interessante Zeitschrift entdeckt:              The Cow

Es geht um Langohrhasen aeh ich meine Langohrkuehe wie du eine hast.   Das Titelfoto und auch die innen gedruckten grossen Farbfotos, alles vom Feinsten.   Da kann man sich richtig in diese Viecher verlieben.    ;D
Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.615
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #766 am: 29. Dezember 2013, 13:30:33 »

malakor.

Ja sind sehr schoene Tiere voralem nicht stoerisch man kann sie abrichten wie Hunde .

Es kommt noch ein 2  Tier  dazu .

Der Sohn hatte auch in der Schule eine Neujahrs Party , gab ihm die Kamera  :] mit zum Bilder schiessen .

Na ja nicht die Intressen vom Vater .







Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.615
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #767 am: 29. Dezember 2013, 13:31:58 »







Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.615
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #768 am: 29. Dezember 2013, 13:40:52 »

Hab dan doch noch ein paar  Bilder auf seinen Haendy gefunden .

Da gibts kein verstecken bei 181 cm.









Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.615
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #769 am: 31. Dezember 2013, 15:57:22 »

Das alte Jahr ist morgen futsch, für Mitternacht nen guten Rutsch. Das neue Jahr soll Glück Euch bringen, für Gesundheit, Herz und andere Dinge.




Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Friida

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #770 am: 01. Januar 2014, 16:36:14 »

tolle fotos von der schuhl fete! überhaupt immer tolle Beiträge. ich bewundere deine Gärtnerkunst sehr. und deine Lebenskunst.

wollte dir schon lange mal meine Gurken vorstellen.  ich habe im kleinen einen ganz ähnlichen Garten wie du. alles sehr viel kleiner. und nicht mal halb so erfolgreich. die Tomaten will ich dir gar nicht vorstellen.



ich wundere mich auch immer über die Jahreszeit bei dir in Thailand. dass so viel gedeiht in der Kälte bei euch !?

aber vor allem möchte ich dir alles Gute zum Neuen Jahr wünschen




Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.615
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #771 am: 01. Januar 2014, 18:37:33 »

Friida ein Danke und Hand Kuss , ja die Oesterreicher .

Auch von mir ein Gesundes Neues Jahr ich Bewundere Dich , ich kann mich nicht errinern hier im Forum eine Frau mit solch Hingabe und Ausdauer

sich im Tip einzubringen je gelessen hab .

Bei den Gurken 50 % der Blaetter abschneiden ,

bei den Tomaten liegts am Wasser  nicht zuviel und nicht zuwenig , hab einen Gossen Tank mit Wasser immer abgestandenes Wasser dem ich Mist beimenge und dan Giesse

mit der Kanne ist zwar mehr Arbeit in aber es lohnt sich .

Fg.

Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Friida

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #772 am: 02. Januar 2014, 05:59:17 »

ist gern geschehn, fescher Herr, und vielen Dank für die Ratschläge !

die Blätter von den Gurken schon geschnitten. schaut gleich besser aus und ich habe Gurken entdeckt, die mir entgangen wären. Ist es möglich, dass die 2,5 Monate alten Stauden am eingehen sind? But then again, weil wir in den letzten Tagen Regen hatten, scheint mir doch, sie wachsen weiter.



Macht aber eh nichts, die neuen kommen schon – ich glaub zumindest es handelt sich hier um gurken Sprösslinge ! Das Samen-System ist noch nicht ganz im focus. Keine Ahnung was hier kommt, sind es Rüebli oder vielleicht auch Blumen ?


Mit deinem Ratschlag für die Tomaten habe ich auch das Richtige bei Hand. Eine gute Ex-collegin von meinem ex-job rettet nämlich Esel vor ihrem sicheren Tod, wenn Landwirte sie nicht mehr als Arbeitstiere verwenden wollen. Sie hat an die 20 Esel und viel Mist. Diesen abgepackten Donkey-Poo bekomme ich als Gegenleistung, ihr mit meinem Trailer riesige Säcke von Sägemehl zu transportieren, den sie in den Stall auslegt, damit ihre Liebsten trockene Hufe haben.



Ist schon seltsam, wieviel Kraft das Wasser hat. ich seh das auch nach jedem Regen. So einen Wachstum kann nicht mal mein Tankwasser bewirken. ist wohl das Nitrogen.  muss wohl auch der Grund sein, warum man sagt, der Regen mache schön !

ich weiss, den Mist nicht heiss aufzutragen, aber das mit der Kanne ist schon etwas harte Arbeit. Kann ich nicht den alten Mist um die Tomaten schütten und dann wässern ?
Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.615
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #773 am: 03. Januar 2014, 12:02:02 »

Der Lao Neujahrsbesuch .

Mit ein Paar Geschenken das Beste Bier Asien und auch das Beste Weissbrot .

Tabak aus Laos, Kaffee aus Vietnam , und Pilze aus China . Die Pilze gibts auch in Thailand (Duft Pilz)

Nachhause gings mit Ungeziefer .

Tomaten Gurken Eier und und und .

Bei meinen naechsten Leben (Wird es aber nicht Spielen ) wandere ich sicher nach Laos aus Natur Purr .

Die Menschen nicht mit Thailand zu vergleichen .

Hab auch mit den System (Politisch ) kein Problem .














Fg.

Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.666
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #774 am: 03. Januar 2014, 13:11:58 »

Zitat von: rampo link=topic=13973.msg1114307#msg1114307 date=138ote8725322
  , und Pilze aus China . Die Pilze gibts auch in Thailand (Duft Pilz)

Das sind Pleurotus eryngii , Braune Kräuter-Seitlinge

Werden im "makro" als king oyster mushroom angeboten. Kilo/115 THB  ab einen kilo abnahmemenge dann nur noch 98.- THB

(Thai-strohschwammerln/hed fang um ca.150.-!)  {[

daTeiger  ;)
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.334
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #775 am: 03. Januar 2014, 18:35:36 »

Das Weißbrot aus Laos ist wirklich spitzenmäßig, aber leider nur zum sofortigen Gebrauch bestimmt. Einfrieren und wieder aufbacken ist nicht der Hit. Leider!

Das Bier ist ebenfalls erste Sahne, aber leider in Thailand nicht zu kriegen. In Nong Khai müsste ich die Kiste endlos tragen, wenn ich mich nicht dem ewigen
Procedere beugen und mit dem eigenen Auto rüberfahren will. Auch der Kaffee aus Laos bzw. aus Vietnam ist ok. Die Franzosen haben eben bei ihrem Abzug
1964 die Gebrauchsanweisungen dort gelassen. :)

Dort aber leben? Ich weiß nicht. Ich war jetzt gezwungenermaßen schon häufig dort und bin auch mit meinem Auto nach Luang Prabang gefahren. Unterwegs habe
ich ein wenig die Freundlichkeit (vielleicht das falsche Wort) der Leute vermisst, die ja von den Isaanies nicht so unterschiedlich sein sollten - sie gehörten ja vor
nicht mal hundert Jahren noch zusammen. …. und überall unter Beobachtung zu stehen, in Vientiane an wirklich jeder Straßenkreuzung und auch zusehen, wie so
eine Blockwartin in Uniform eigene Landsleute auf der Straße wegen irgendeinem kleinen Manko am Moped zur Schnecke macht. Im Korruptions-Ranking übertrifft
Laos unser Gastgeberland noch kräftig! Nee, dann doch lieber nicht.

Morgen fahre ich mal in Tha Li über die Grenze (VisaRun). Vielleicht ist es da einfacher mit dem Bier.  [-]
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.775
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #776 am: 03. Januar 2014, 21:30:42 »

Das Bier ist ebenfalls erste Sahne, aber leider in Thailand nicht zu kriegen.
Wenn du Beer Lao meinst, solltest du das bitte erlaeutern.
Eines der hartnaeckigsten Foren Geruechte heisst: es gibt kein Beer Lao.

Ist die Flaschenabfuellung, die man hier bekommt, nicht das "Richtige"?
Es ist teuer und nicht bei jedem Onkel Somchai im Regal, aber wahrhaftig in jedem nobleren Schuppen wie TOPs zu haben.
Am Leuchtturm in Pattaya zum Sonnenununtergang mundet es hervorragend.
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.334
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #777 am: 03. Januar 2014, 22:45:59 »

Entschuldige mein Freund. Ich vergaß zu erwähnen, dass ich im Isaan lebe und habe
es weder in einem der Supermärkte und/oder in Chum Phae, Khon Kaen oder Chaiyaphum gesehen.
Auch konnte mir bisher niemand berichten, dass ich es entweder in Udon Thani oder Loei
oder Nong Khai (komme ich alle 2 Monate auf dem VisaRun vorbei bzw. durch) bekommen kann.

---

Änderung: Überflüssiges Vollzitat gelöscht
« Letzte Änderung: 03. Januar 2014, 23:46:30 von Kern »
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 649
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #778 am: 04. Januar 2014, 03:45:18 »

Im Makro Phuket hab ich es auch schon gesehen, aber eher teuer (ist ja ausländischer Import.....)
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

alhash

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 197
Re: Im Isan überm Zaun hängen. rampos Tagebuch
« Antwort #779 am: 05. Januar 2014, 01:45:23 »

Habe Beer Lao (2 Sorten) selbst schon im TOPS Khon Kaen gesehen. Der Preis ist aber "gewöhnungsbedürftig".
Ein User aus dem Häkelforum berichtet, daß es dieses Bier auch in Udon zu kaufen gibt.

Kann natürlich sein, wenn unser lieber Helli kommt, daß es dann gerade ausverkauft ist  {--

Chum Phae zählt leider nicht als Umschlagplatz  :'(
Als Schmuggelgut über den Mekong scheint es nicht so beliebt zu sein  :D

AlHash
Gespeichert
Seiten: 1 ... 51 [52] 53 ... 359   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 19 Abfragen.