ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Kambodscha-Nachrichten  (Gelesen 74363 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.863
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #285 am: 29. Dezember 2020, 21:01:20 »

Die Skyline in der Hauptstadt Phnom Penh hat sich auf rasant entwickelt :

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.356
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #286 am: 05. März 2021, 16:24:52 »

Ein berüchtigter Schlachthof in Kambodscha, in dem mehr als eine Million Hunde getötet wurden, wurde am Donnerstag geschlossen, da das Land seine Bemühungen verstärkt, den Handel mit deren Fleisch zu beenden.

https://www.thaipbsworld.com/cambodian-dog-slaughterhouse-shuts-as-meat-trade-faces-pressure/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.356
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #287 am: 10. April 2021, 18:21:37 »

Der kambodschanische Premierminister Hun Sen hat am Samstag Quarantänebrechern mit Gefängnis gedroht und Beamte gewarnt, dass sie ihren Job verlieren könnten, wenn sie sich nicht impfen lassen, da das Land mit einer wachsenden Zahl von Coronavirusfällen zu kämpfen hat.

https://www.bangkokpost.com/world/2098015/hun-sen-threatens-to-jail-covid-rule-breakers
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.863
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #288 am: 10. April 2021, 18:28:24 »

Vor 1 Jahr gab's die Theorie das Kambodschaner und ihre Nachbarn genetisch weniger anfällig für Corona seien weil es dort wenig Fälle gab, dem scheint  nicht so zu sein  }}
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.356
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #289 am: 06. Oktober 2021, 12:42:06 »

Thailand sagt, es sei endlich bereit, mit Kambodscha über sich überschneidende Ansprüche auf 26.000 Quadratkilometer Wasserfläche zu diskutieren

Darum geht es:





https://www.khmertimeskh.com/50947431/thailand-says-it-is-finally-ready-to-discuss-overlapping-claims-stretching-26000-sq-kms-of-water-with-cambodia
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.356
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #290 am: 27. Oktober 2021, 08:06:35 »

Ausländische Touristen werden bald wieder durch Kambodschas antike Tempel von Angkor Wat streifen, nachdem die Behörden am Dienstag eine teilweise Wiedereröffnung für geimpfte Reisende angekündigt
haben

https://www.bangkokpost.com/world/2204835/cambodia-to-re-open-to-international-travellers
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.356
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #291 am: 15. November 2021, 14:22:30 »

Kambodscha hat angekündigt, dass vollständig geimpfte ausländische Reisende das Königreich ab Montag ohne Quarantäne besuchen können, was der von Covid geplagten Tourismusbranche einen Schub gibt.

https://www.bangkokpost.com/world/2215699/cambodia-re-opens-to-fully-vaccinated-travellers
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.356
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.356
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #293 am: 11. Dezember 2021, 07:31:40 »

Der kambodschanische Premierminister Hun Sen wies das Militär des Landes am Freitag an, US-Waffen zu zerstören oder in Lagerhäusern zu deponieren, nachdem Washington wegen Menschenrechtsbedenken und der engen Beziehungen Phnom Penhs zu China ein Waffenembargo verhängt hatte.

https://www.bangkokpost.com/world/2230015/angry-hun-sen-orders-us-weapons-destroyed
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.356
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #294 am: 15. Januar 2022, 15:02:08 »

Kambodschas Nationales Internet-Gateway, das am 16. Februar seinen Betrieb aufnehmen soll, wird den gesamten Internetverkehr - auch aus dem Ausland - über ein staatliches Portal leiten. Das Gateway, das für alle Dienstanbieter verpflichtend ist, gibt den staatlichen Regulierungsbehörden die Möglichkeit, "alle Netzwerkverbindungen zu verhindern und zu trennen, die das nationale Einkommen, die Sicherheit, die soziale Ordnung, die Moral, die Kultur, die Traditionen und die Bräuche beeinträchtigen".

https://www.bangkokpost.com/world/2247899/cambodias-internet-may-soon-be-like-chinas-state-controlled
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

otto.ch

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 301
  • Es lebe das Restleben
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #295 am: 15. Januar 2022, 16:31:13 »

Kambodschas Nationales Internet-Gateway,

gibt den staatlichen Regulierungsbehörden die Möglichkeit,
"alle Netzwerkverbindungen zu verhindern und zu trennen,


@Kern

Genau das meine ich mit der "digitalen Zukunft".
;)

Die Abhängigkeit und die Möglichkeit auf einen Schlag weg vom Netz - und Nichts geht mehr.

Das war/ist bei dem ehrwürdigen Kollegen FAX nicht möglich.  C--
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14.384
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #296 am: 15. Januar 2022, 16:52:15 »

Das war/ist bei dem ehrwürdigen Kollegen FAX nicht möglich.  C--

Genau, Otto. Denn es ist ja bekanntlich unmöglich, einen Telefonanschluss zu sperren oder Telefonleitungen zu kappen.  :-)
Gespeichert

otto.ch

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 301
  • Es lebe das Restleben
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #297 am: 15. Januar 2022, 16:57:45 »

Das war/ist bei dem ehrwürdigen Kollegen FAX nicht möglich.  C--

Genau, Otto. Denn es ist ja bekanntlich unmöglich, einen Telefonanschluss zu sperren oder Telefonleitungen zu kappen.  :-)

Ja doch, aber sicher nicht Landesweit, nicht von den "eigenen Leuten".....das INTERNET kann aus dem AUSLAND gekappt werden...

@Kern, mein erstes FAX-Gerät im 1987 hat CHF 5'400.- gekostet, darum hänge ich an diesem "kostbaren Stück/System"...

Zudem mache ich nur Spaß, ganz persönlich für dich....  ;)

 C--   [-]
Gespeichert

Nadja

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 282
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.534
Re: Kambodscha-Nachrichten
« Antwort #299 am: 15. Januar 2022, 18:19:58 »

zur Sicherheit des Fax

https://www.datenschutzexperte.de/blog/datenschutz-im-unternehmen/fax-datenschutz-wie-sicher-ist-die-datenuebermittlung-per-telefax/
Zitat: Laut einer Umfrage des Digitalverbands Bitcom setzt noch jede:r fünfte Ärzt:in auf das Fax, um mit Kolleg:innen zu kommunizieren.

Boah!  --C
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.03 Sekunden mit 18 Abfragen.