Thailand Tag für Tag > Zeitgeschehen - Nachrichten - Kommentare

Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen

<< < (27/29) > >>

Sumi:
Ganz schön clever unser Herr Kern,  }}     da es 1 Münze gibt mit 1 Baht ( THB ), aber auch als Gewichtseinheit von Gold , zumindest hier in TH, 1 Baht,
hätte er fast ein sehr gutes Geschäft gemacht, wenn man ihm 1 Baht als Schenkung zugesagt und versprochen hätte, er aber nicht die Münze sondern das Edelmetall meinte.  Zur zeit wären das heute immerhin 30.900,-- THB gewesen., hätte sich gelohnt meine ich. :D

Aber Spaß beiseite, um auf die eigentliche Frage von @NST zurückzukommen.

Ich habe einen langjährigen Freund der Zugang zu Informationen hat bis in allerhöchste Kreise, weltweit.
Ja, ich weiß was jetzt der Ein od. Andere denkt, naja diese Freunde kennt man zur Genüge.

Nein es ist wirklich so, er hat mir Ereignisse durch Zugang zu solchen Informationen, mir teilweise Einiges mitgeteilt, das wenn ich darüber spreche mich Jeder für leichtgläubig, schwachsinnig, Verschwörungsmitglied, Schwarzseher etc, halten würde, das man denen eigentich gar nicht verübeln kann.

Gut, sei es wie es ist, die letzten 3 Jahre erfuhr ich von diesem Freund Ereignisse, die in den kommenden 3 - 5 Jahren eintreten sollen.
Natürlich zweifelte ich an seine Aussagen, mußte aber bestürzt inzwischen feststellen, daß zu 85 % seiner Angaben nahezu auch zeitlich eintrafen.

Nur zur Information, dieser Freund ist kein Seher, Zukunftdeuter, Weissager oder ähnliches, damit das klargestellt ist.

Kurz einige Daten zu seiner Person, er besitzt 2 Doktor Titel, ist Angehöriger einer Geheimorganisation, ( welcher weiß ich nicht, darf er auch nicht sagen ),
hat Nebenbei einen extrem hohen milit. Rang, ist Deutscher, 48 Jahre alt und besitzt ein unglaubliches Wissen, sowie eine extreme Allgemeinbildung, und kann auf fast alle Fragen eine Antwort geben. Politisch ist er weder rechts noch links noch in der Mitte, noch sonst einer Partei angehörend.
Besitzt einen ruhigen nie aggressiven Charakter, will niemand zu einer Meinung überreden od. überzeugen auch wenn dieser Andere nicht die gleiche Ansicht vertritt wie er. 
Also er ist auf jeden Fall kein Spinner, ich erwähne dies Alles, damit man diesen " Herrn " besser einordnen kann.

Zum weiteren besseren Verständnis ist er eigentlich selten der Gleichen Meinung wie ich, wenn und wie ich die globale Situation einschätze.

Er läßt mir auch meine Meinung, obgleich er besser informiert ist, und antwortet auf meine zweifelnden Fragen und Argumente , daß ich, sowie die meisten Menschen, er es diesen gar nicht verübeln kann, so zu denken.
Seine simple Begründung, die Menschen können gar nichts dazu, sie sind einfach so erzogen, geleitet, geschult und falsch informiert worden, so daß sie gar nicht Hintergründe und eine andersliegende " Wahrheit " erkennen können.

Manchen Diskussionsteilnehmern, hier im Forum, gibt er bei Gesprächen die ich ab und an mal mit ihm führte recht, obgleich diese Diskussionsteilnehmer eine dgegensätzliche  Ansicht wie ich vertreten.

Egal ob Covid Pandemie, weltweite Probleme der Finanzpolitik, Banken Chrash, Verteuerungen,  Immobilienblase in China, Krieg Rußland vs Ukraine, Probleme mit China vs Taiwan, oder Nordkorea vs USA, warnt vor gewissen Politikern, Energieprobleme, ( Öl und Gas ), Verarmung der Bevölkerung, und etliche weitere Brandherde auf der ganzen Welt.

Vor ca. 5 Jahren schon, hat er nahezu fast alle Ereignisse angesprochen, wie es kommen wird, wieso, weshalb und warum.
Zu meinem Erstaunen muß ich ihm jetzt im nachhinein fast zu 85 % recht geben, auch wenn manche Ereignisse zeitlich etwas versetzt eingetroffen sind.

Das hat mich schon mehr als normal nachdenklich gestimmt.

Mehr möchte ich dazu nicht sagen, aber eines hat er immer wieder betont, daß es weltweit einen Umbruch demnächst geben wird, wobei die Menschheit erst eine schwere Zeit bewältigen muß, um in einer neuen Weltordnung neuen Fuß zu fassen.

Es werden Dinge geschehen, die Niemand für möglich geglaubt hätte, aber es wird dennoch Alles sich zum Guten wenden.

Er empfahl mir, mich auf diese weltweite vorübergehende schwierige Zeit einzustellen und Vorsorge zu treffen, und das betrifft ziemlich genau die Punkte, die NST auch zur Sprache bringt.

Man sollte sich vielleicht doch auf eine demnächst problematische Zeit einstellen und etwas Vorsorge treffen.

Sei es finanziell, nicht alles auf eine Bank bunkern, Absicherung für die Zukunft und Überbrückung, verschiedene Vorräte besitzen,( zumindest für 2 Wochen ).
Batterien, Taschenlampen, kleinen Generator evt. kaufen, wichtige zu benötigende Medikamente zur Hand haben.etc. etc.

Übrigens haben schon einige Kommunen ihren Einwohnern vor Kurzem das ans Herz gelegt und empfohlen, so abwegig ist das also gar nicht, wenn schon die Landkreise und Bezirke das ansprechen und empfehlen.

Natürlich spielt es auch eine große Rolle wo man sich befindet, obwohl es zu 100 % fast jedes Land und Nation treffen wird, so die Andeutungen meines Freundes.

Ich bin zwar immer noch nicht ganz überzeugt aber etwas unsicher, daß ein solches angedeutetes Szenario überhaupt eintreffen könnte.
Aber wenn man so die ganzen Probleme auf unserer Welt betrachtet, worüber man vor 3 Jahren Jahren noch gelächelt hat und die heutige Situation sieht, da könnte schon was wahres dran sein.

Da hat NST mit seinen Überlegungen gar nicht so unrecht, diese Thematik hier mal anzusprechen.

Zum Glück befinde ich mich, und auch etliche weitere Member hier in Th, und etwas abseits der gegenwärtigen Probleme die in Europa, Amerika und anderen Ländern schon gegenständig sind.
Es soll zwar weltweit nahezu alle Länder treffen, deshalb ist auch eine gewisse Vorsorge auch hier in TH nicht verkehrt

Falsch und nutzlos ist es bestimmt nicht  sich zu diesem Thema mal ein paar Gedanken zu machen.


Ich wünsche Allen zumindest eine glückliche, friedvolle Zukunft.



       

Rangwahn:

--- Zitat von: Sumi am 29. September 2022, 00:19:14 ---Es werden Dinge geschehen, die Niemand für möglich geglaubt hätte, aber es wird dennoch Alles sich zum Guten wenden.

--- Ende Zitat ---

@Sumi - ehrlicher und guter Kommentar zur Lage!  ;}

Beim ersten Teil im obigen Zitat sind wir schon mittendrin und es kommt noch "schlimmer" kommen. 

Der zweite Teil des Zitats wird folgerichtig zum ersten Teil so aussehen !??

Dir wird nichts mehr gehören und du wirst glücklich sein






Suksabai:

--- Zitat von: Rangwahn am 29. September 2022, 11:45:26 ---Dir wird nichts mehr gehören und du wirst glücklich sein

--- Ende Zitat ---

Lese ich da etwa Schwab (WEF) ?  {:}

goldfinger:
Krisen- und Insolvenzticker Deutschland und Europa

Die deutsche Wirtschaft rutscht immer tiefer in die Krise. Unter dem Druck dramatisch steigender Energiekosten und anderer ungünstiger Rahmenbedingungen sind allein in diesem Jahr tausende Unternehmen insolvent gegangen. Wir fassen in diesem Ticker die wichtigsten Entwicklungen und Neuigkeiten zusammen.

https://gegenzensur.rtde.world/wirtschaft/150363-krisen-und-insolvenzticker-deutschland-und/

namtok:

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln