ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neuigkeiten aus dem thailändischen Handel  (Gelesen 2888 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.407
Re: Neuigkeiten aus dem thailändischen Handel
« Antwort #15 am: 08. Dezember 2022, 19:32:59 »


War heute mal nach etwa drei Monaten wieder im oertlichen Macro.

Butter - ich kauf immer die Sorte Imperial - hoert sich so wichtig an  ;D von bisher THB 80 auf 85.

Dazu einen kurzen Blick auf Deutschland. Da sind die Butterpreise nicht nur deutlich gestiegen. Man muss auch schauen, ob überhaupt noch 100 % Butter drin sind. Die günstigeren Angebote beinhalten nur noch um die 82 %,
ich nehme mal an, die Beimengung besteht aus Magarine...

Zurück nach Thailand:

Kaufe immer auch Taschentücher in der Box - letzter Preis für 4 Packungen
66 Baht - heute 79 -knapp 20 % Aufschlag sind schon ein Wort:



Im Gegensatz zu BIG C - die haben ähnliche Boxen im Angebot - sind es hier unverändert 150 Stück, bei BIG C zuletzt mit 120 Stück gesehen. Allerdings
hat die Qualität auch nachgelassen, nach meinem Empfinden nur noch halbe Stärke.

Manche Artikel bekommt man - und das ist in Deutschland gerade bei Medis noch viel krasser - gar nicht mehr, oder man muss lange suchen. Ein Beispiel ist da das Waschmittel, das ich mal in "Thailandweite Bezugsquellen" angepriesen haben. Muss man schon suchen, um flüssiges Waschmittel für Frontlader zu bekommen. Aber das sind natürlich alles Luxusprobleme....

Wenn wir hier auch Welten von den Preissteigerungen in Deutschland entfernt sind, wirds trotzdem überall teurer. Von großartigen Lohn/Gehaltssteigerungen habe ich bisher nichts gehoert....

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.407
Re: Neuigkeiten aus dem thailändischen Handel
« Antwort #16 am: 05. Januar 2023, 18:22:00 »

Ich kauf mir jedes Jahr einen Kalender, und zwar einen Speziellen, der auch die verschiedenen Feiertage
ausweist; vor allem aber auch die etwa woechentlichen "wan phra", ich übersetz das mal frei als "Buddha-Tage". Der Tag vor diesem Tag - z.B. heute - nennt man wan gorhn - aber das hat jetzt nichts mit meinem eigentlichen "Aufreger" zu tun. War diesmal spät dran, weil der Laden in dem ich ihn immer kaufe - B2S - umgezogen ist. Ist zwar im "Robinson" geblieben, aber ich hatte zu dem Zeitpunkt keine Lust lange rumzusuchen. War danach in einigen anderen Läden, aber nichts Vernüftiges zu bekommen. Über Fratzenbuch die Telefonnummer rausgesucht (geht ja auch ohne da Mitglied zu sein), und den neuen Standort erkundet.

So sieht der Kalender aus, kann man in verschiedenen Farben erhalten, ich nehme aus Übersichtlichkeitsgründen jedes Jahr eine andere Farbe:



Der Kalender kostete für 2022 THB 178 - der Neue jetzt THB 228 - Hammer! Bringt mich nicht um, brauch ja nur Einen; hab schon beim Kauf etwas gestutzt, weil er mir deutlich günstiger in Erinnerung war....



..auf die Fotos zu klicken macht Sinn, weil dann die Aufloesung deutlich beser wird....
« Letzte Änderung: 05. Januar 2023, 18:34:58 von Lung Tom »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.805
Re: Neuigkeiten aus dem thailändischen Handel
« Antwort #17 am: 06. Januar 2023, 04:42:30 »

In meiner Gegend heißt der " Tempeltag" Wan Sin.

Und die Mädels tragen dazu "Pha Sin", einen schönen bunten langen Wickelrock mit weißen Hemd. Heute dann auch wieder,der Tag scheint allerdings der astronomischen Mondphase und. 1 bis 2 Tage voraus zu gehen
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

AndreasH

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.412
Re: Neuigkeiten aus dem thailändischen Handel
« Antwort #18 am: 06. Januar 2023, 07:31:31 »

@ Lung Tom versuche doch mal den Jahreskalender des Farangs zu bekommen. Da sind alle DACH und Thai - Feiertage drin.
Kostet THB 20.
Gespeichert

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.867
  • alles wird gut
Re: Neuigkeiten aus dem thailändischen Handel
« Antwort #19 am: 06. Januar 2023, 09:20:28 »

https://www.siam-info.de/
Moin,
oder hier einfach Download für Umme :-) ;)
Gespeichert
Gruß Udo

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.016
Re: Neuigkeiten aus dem thailändischen Handel
« Antwort #20 am: 06. Januar 2023, 13:48:33 »

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.407
Re: Neuigkeiten aus dem thailändischen Handel
« Antwort #21 am: 06. Januar 2023, 18:19:19 »


Herzlichen Dank Euch Allen:

@namtok:
Tempeltag hoert sich sehr gut an  ;}
Wan Sin kannten weder ich noch meine Frau, wie Du ja auch schreibst, ein lokaler Begriff, wie unser
wan phra...wieder was dazugelernt. Normalerweise gehe ich als "Esel" nicht vor, aber die Reihenfolge soll verdeutlich, das es bei mir kein Wunder wäre, das nicht zu wissen...

@AndreasH, udo50 und Achim:
für dieses Jahr bin ich ja versorgt. Danke für Eure Hinweise, ich schau mal, ob das eine Alternative für
mich ist, ab dem Jahr 2024.

Generell bin ich ja mit meinem Kalender zufrieden, ich fand die Preissteigerung nur etwas hoch...

krop khun krap  [-]
Gespeichert

Raburi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.435
Re: Neuigkeiten aus dem thailändischen Handel
« Antwort #22 am: 07. Januar 2023, 04:57:56 »


Der "wan Phra" ist in vielen Provinzen verbreitet.
Die "Blumenverkäufer", an den Kreuzungen, machen öfters mit
dem Buddha Tag "Werbung. Vermutlich hoffen sie auf mehr Umsatz.
Sie tragen entweder eine Kopfbedeckung oder einen Karton am Hals.


 
Gespeichert
«Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.» Einstein
 

Seite erstellt in 0.025 Sekunden mit 19 Abfragen.