ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Linke Gewalt in Deutschland  (Gelesen 18094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nadja

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #150 am: 23. Mai 2021, 23:24:35 »

lies Norwegerklaus

 :] :] :] :] :] :] :] :]
Ich schreibe deutsch  ,auch wenn ich manchmal sorry verwende,sorry
werde mich nicht weiter zu Norwegerklaus auslassen, das kann man selber ansehen,er hat seinen Namen mit tipthai  im net verquickt sorry, no smile

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.648
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #151 am: 25. Mai 2021, 22:43:44 »

Ein Kabelbrand welcher vor ein paar Tagen mehrere Zehntausend Münchner Haushalte von der Stromversorgung trennte stellte sich nun als linksextremistischer Anschlag heraus

https://www.br.de/nachrichten/bayern/stromausfall-in-muenchen-bekennerschreiben-aufgetaucht,SYKlDag

« Letzte Änderung: 25. Mai 2021, 22:50:19 von namtok »
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.648
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #152 am: 28. Mai 2021, 17:45:01 »

Diese Nacht gegen 04:30 Uhr gab es wieder einen linken Brandanschlag.
Betroffen war diesmal Tommy aus Veßra welcha da den "Goldenen Löwen" betreibt
welcher ein internat.Treffpunkt patriotischer Kameraden ist.
Wie Tommy berichtet konnten die Täter flüchten und das Feuer ohne größere Schäden
gelöscht werden.
Sehe gerade das es nun auch in den Medien gemeldet wird
https://www.insuedthueringen.de/inhalt.landkreis-hildburghausen-feuer-in-kloster-vessra-ausgebrochen.9a48728a-e1a1-4e45-bf87-77ba56397e0b.html
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.648
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #153 am: 04. Juni 2021, 00:40:33 »

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

AndreasH

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 431
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #154 am: 04. Juni 2021, 07:15:42 »

Der  linke Terror hat ein Gesicht...
https://www.compact-online.de/exklusiv-anklage-gegen-antifa-hammerbande-das-sind-die-mitglieder/

Das sind die Terroristen die mit Steuergeldern im „ Kampf gegen Rechts“ vom Staat gefördert werden. {/
Wenn ich den Artikel lese, fällt mir unweigerlich die Geschichte der RAF ein. Einziger Unterschied, deren krude Ideen und Straftaten wurden weder vom Staat bezahlt noch geduldet…..
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.654
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #155 am: 13. Juni 2021, 10:15:29 »

Ich stelle diesen Artikel gezielt hier ein denn die Statistik zeigt ein anderes Bild.  >:

Schweizer Neonazis formieren sich   

Der Nachrichtendienst registrierte 21 rechtsextreme Vorfälle, nur bei einem davon war Gewalt im Spiel. Zum Vergleich: Linksextreme verübten 107 Gewalttaten.

https://www.blick.ch/schweiz/geheimdienst-rechnet-mit-zunahme-rechter-gewalt-schweizer-neonazis-formieren-sich-id16595731.html     

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.648
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #156 am: 14. Juni 2021, 00:39:40 »

 {+
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.510
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #157 am: 14. Juni 2021, 04:16:05 »

 {+   {/   {/

Zitat
Laut der Polizei von Sachsen-Anhalt entspricht diese Zuordnung der bundesweit gängigen Praxis.

Das bedeutet ferner, dass in D in der Praxis diverse linke Straftaten usw. den "Rechten" angelastet werden.
In D regiert der "politisch korrekte" Wahnsinn!
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.396
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #158 am: 14. Juni 2021, 07:51:08 »

Ist ja schlimmer als "Thai-Logik"  ;]
Gespeichert

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.938
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #159 am: 14. Juni 2021, 09:50:32 »

Nur nicht so Lustig.   >:
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.648
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #160 am: 16. Juni 2021, 21:45:47 »

Räumpanzer gegen brennende Barrikaden auf Rigaer Straße – 60 Polizisten verletzt
dieses arbeitsscheue linke Zeckengesindelt gehört ausgeräuchert  {/
https://www.welt.de/vermischtes/article231870809/Berlin-Barrikaden-brennen-auf-Rigaer-Strasse-Steine-und-Boeller-fliegen.html?fbclid=IwAR1UXAF4JXD25eHrDvmPw2qyK8s9UiySkX0l04uninZEGi35fhJt8YiYZ0k
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

kiauwan

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.961
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #161 am: 16. Juni 2021, 23:04:02 »

da gehoert ganz einfach nich nur der Raeumpanzer aufgefahren.

Wenn der este Krawallbruder stirbt dann wird die Roth wieder fragen warum man den nich in die Beine geschossen hat
Gespeichert

kiauwan

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.961
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #162 am: 17. Juni 2021, 08:45:22 »

60 verletzte Polizisten und heute ist erst Begehung.
Wenn man dagegen ist das linkes Gesindel Polizei und Brandschutzbehoerden ein Begehungsverbot erteilen und Steine Und feuerwerkskoerper von Haeusern werfen, also mindestens eine schwere koerperverletzung und wenn nich sogar den Tod in Kauf nehmen is das also primitiv wenn man fordert das der Staat nicht wie bisher nur mit Wattebaellchen wirft.
Gespeichert

kiauwan

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.961
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #163 am: 17. Juni 2021, 12:30:55 »

Der absolute Oberhammer an der ganzen Sache ist aber: Es ist ein Mehrfamilienhaus und der Besitzer darf es nicht mal betreten bzw  nicht mal seine Anwaelte duerfen bei der Brandschutzbegehung dabei sein, laut Gerichtsentscheid. Man muss sich das ganze mal vorstellen, Du besitzt ein Mehrfamilien-Haus und darfst als Eigentuemer nicht mal den Hausflur betreten weil so paar kriminelle linke Voegel das so wollen. Dazu kommt ja noch das der Besitzer nur ueber Firmen un Anwaelte agieren kann um sein Leben zu schuetzen.

Wenn das Haus von Rechten besetzt waere und die dann 60 Polizisten zum teil schwer verletzt haetten und mit Steinen von Daechern werfen wuerden..,..was fuer ein Aufschrei durch die Politik und Medienwelt gehen.....und sehr schnell wuerde dann die Rufe nach dem SEK usw laut.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.055
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #164 am: 17. Juni 2021, 16:20:39 »

Seit eineinhalb Stunden versucht die Polizei das Gebaeude zu "stuermen"   {--

Live bei RT:

Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler
 

Seite erstellt in 0.04 Sekunden mit 23 Abfragen.