Thailand-Foren der TIP Zeitung > Partnerschaft, Sex und Liebeskasper

Stress mit mia

<< < (2/9) > >>

otto-bkk:
Sieh's doch positiv!
Jetzt weisst Du wie Du, bei Bedarf,  Deine mia zum Schweigen bringen kannst!  ;D  ;)

samurai:

--- Zitat ---doch bevor sie den Player mit zur Arbeit nehmen konnte, musste sie mir eine Sache versprechen: "KEIN iPOD-HÖREN BEIM MOTORRADFAHREN!!!"
--- Ende Zitat ---
Weltweit sollte mann Menschen die eigentlich schon selber zu leben wissen nicht verändern, bevormunden wollen. Das gilt WELTWEIT!
Da ist nur ein Land, weit weg von allem,, mit eigenen Regeln. Dort, in diesem Land überkommt einen die pure Angst wenn mann es seiner eigenen Willkür überläßt. Dieses Land, das Land des Lächelns, es kann einen schon Nerven kosten.
Auch wenn ich eine andere Philosophie verfolge, ich kann Dich verstehen.
DU BIST NICHT ALLEIN!

Samurai

Khon German:
Hallo Sniper,

ich hätte da mal 'ne Idee ! Nimm deinen PC, headset oder Micro ran und nimm doch mal ein paar nette Worte in MP3 auf, z.Beispiel:

"Tierak, bitte nicht beim Fahren Musik hören"  :-*. Diese Datei kopierst Du dann zwischen die Titel auf den IPod. Natürlich sind da deinem Einfallsreichtum keine Grenzen gesetzt. Auch gerne genommen sind Geräusche wie die Sirene der Polizei, kommt überraschend und daher guuut  :)

Wenn deine Mia dann wieder zu Hause ankommt, wird sie dich bestimmt um Abhilfe bitten und ihr Versprechen erneuern...to be continued

Louis:
Früher Walkman (natürlich nur von Sony!), heute iPod. Da hat sich in über 20 Jahren wohl nix geändert...

sniper:
Im Prinzip bin ich eine Art Freidenker — das heißt, mia kann bei mir eigentlich machen was sie will, solange gewisse Spielregeln (...die wir uns in 5 Jahren Ehe MÜHSELIG erarbeitet haben) nicht verletzt werden.

Eine dieser Spielregeln besagt allerdings, dass bei vermeidbaren Risiken eine Intervention des Partners erlaubt sein muss.

Ich kann nicht begreifen, dass sie ein Eingreifen meinerseits — speziell in diesem Fall — als Bevormundung interpretiert, denn es ist doch ganz offensichtlich, dass es hier von meiner Seite nur gut gemeint ist.  :-*

Ausserdem weiß ich, dass die Warnung/gelbe Karte wesentlich ernster genommen würde, wenn sie z. B. von Ihrem älteren Bruder kommen würde (...was meinen Unmut natürlich noch steigert).
Aber da der ja — regelmäßig — völlig besoffen mit 3-5 Leuten im Auto von Pattaya nach Bangkok fährt, werde ich da wohl kaum Unterstützung erhalten.   >:(

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln