ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Twitter  (Gelesen 10101 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.705
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Twitter
« am: 07. Oktober 2020, 10:55:55 »

Twitter zensuriert die Zensurstelle des Bundes  C-- :]

Ohne Vorwarnung und Erklärung wurden die Twitter-Konten des Bundesamts für Kommunikation gesperrt. Das Bakom versucht, wieder darauf zuzugreifen, schaffte es bisher aber noch nicht, Twitter zu erreichen.

Und das schon seit 10 Tagen.  {+

https://www.20min.ch/story/das-bundesamt-fuer-kommunikation-kann-nicht-mehr-twittern-168288947192     

Die sollen arbeiten und nicht twittern.
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2020, 11:06:59 von goldfinger »
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.705
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Twitter
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2020, 14:37:33 »

Twitter schaltet das IO-Netzwerk der thailändischen Armee aus

Facebook und Twitter haben mehr als ein Dutzend Desinformationsnetzwerke ausgeschaltet, darunter eines, das mit der Königlich Thailändischen Armee in Verbindung steht. Sie sagten, sie würden von politischen und staatlich unterstützten Gruppen in mehreren Ländern dazu benutzt, Benutzer zu täuschen.

Die Ursprünge und das Ausmaß der Bemühungen der thailändischen Armee, Kritiker in ein negatives Licht zu rücken und die öffentliche Meinung online zu beeinflussen, werden in einem Papier mit dem Titel "Cheerleading ohne Fans" beschrieben, das am Donnerstag vom Stanford Internet Observatory veröffentlicht wurde.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1999463/twitter-takes-down-thai-army-io-network
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.570
Re: Twitter
« Antwort #2 am: 10. Oktober 2020, 01:13:38 »

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.705
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Twitter
« Antwort #3 am: 10. Oktober 2020, 15:13:50 »

Die Armee wies am Freitag Berichte von Twitter zurück, wonach sie fast 1.000 Konten verwenden, um Informationskrieg gegen Oppositionelle zu führen.

https://www.khaosodenglish.com/politics/2020/10/09/army-denies-twitters-claim-of-secret-i-o-campaign/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.570
Re: Twitter
« Antwort #4 am: 10. Oktober 2020, 18:32:17 »


Zu Anfang des Jahres wurden bereits von der Opposition bei einer Misstrauensdebatte im Parlament Einzelheiten und Strukturen zu "information operations" der Armee bekanntgegeben, da auch Wehrpflichtige dabei eingesetzt werden dürfte es eh nicht zu verheimlichen gewesen sein, die Masse bekommt 100 Baht pro Tag "Zulage", die fähigeren unter den Cyberkriegern 300 Baht.


https://thailandtip.info/2020/10/10/twitter-zerstoert-das-io-netzwerk-der-thailaendischen-armee/


Erstaunlich dass Thailand nach Anzahl der Konten den gar Grossteil der weltweit auffälligen ausmacht:


Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.705
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Twitter
« Antwort #5 am: 01. März 2021, 14:35:37 »

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.570
Re: Twitter
« Antwort #6 am: 01. März 2021, 18:36:38 »

Bekommt man dann auch Geld fürs lesen ?
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.570
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #7 am: 14. April 2022, 18:42:32 »

Elon Musk will Twitter übernehmen  {/

und hat vorhin ein Übernahmeangebot bekanntgegeben, erst vor ca. 1 Woche war durch eine "Pflichtmeldung" bei der US Börsenaufsicht bekannt geworden dass er knapp 10 % an dem Unternehmen hält.
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.566
Re: Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #8 am: 14. April 2022, 19:07:56 »

Elon Musk will Twitter übernehmen  {/

Was du bisher ueber Musk gepostet hast, da ist die Chance ist sehr gross, dass er dich dann sperrt  :-X
Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.570
Re: Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #9 am: 14. April 2022, 20:03:20 »

Dazu bin ich ihm sicher zu unbedeutend mit einer einstelligen Zahl von Followern  {--

Ich fände es aber äusserst ungesund, wenn er sich da meinungsbildend und zensierend ins "operative Geschäft" einmischt.

Wenn er allerdings den Laden voll unter Kontrolle und ganz von der Börse nehmen will (was er gemäss Übernahmeangebot beabsichtigt) besteht  die Möglichkeit dass viele  "abwandern"  und das Medium (ausser für Tesla-Jünger) weniger wichtig wird.
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.566
Re: Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #10 am: 14. April 2022, 20:12:21 »

Dazu bin ich ihm sicher zu unbedeutend mit einer einstelligen Zahl von Followern  {--

Youtube haelt sich auch nicht an die Anzahl Follower, sondern ganz einfach an den Inhalt der nicht ihren Vorstellungen entspricht... solltest du bedenken  :-)
Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.570
Re: Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #11 am: 14. April 2022, 22:54:54 »

Ich twittere aber keine Inhalte sondern lese lediglich mit.  Daher gehe ich davon aus dass meine "Follower" eher irgendwelche Bots sind.

Generell ist das eher kritisch zu betrachten wenn der Musk mit seinen Milliarden nun auch noch einen auf Medienmogul macht.

Komischerweise reagiert die Aktie nach einem kurzen Peak als die Meldung rauskam fast gar nicht was darauf schließen lässt, dass eine erfolgreiche Übernahme eher unwahrscheinlich ist.
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.570
Re: Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #12 am: 15. April 2022, 04:21:39 »

Es dürfte in der Börsenwelt einmalig sein, das nach Bekanntgabe eines Übernahmeangebots  mit Kursaufschlag  die Aktie am Ende des Tages weniger wert ist als vorher:

TWITTER Inc: 41,640 EUR-0,49-1,17%

https://www.rnd.de/wirtschaft/elon-musk-will-twitter-kaufen-was-plant-der-tesla-chef-YQWJ5C2G2NEYRGTWBEIYJRYZIE.html
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

AndreasH

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.271
Re: Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #13 am: 15. April 2022, 09:23:37 »

Es dürfte in der Börsenwelt einmalig sein, das nach Bekanntgabe eines Übernahmeangebots  mit Kursaufschlag  die Aktie am Ende des Tages weniger wert ist als vorher:

TWITTER Inc: 41,640 EUR-0,49-1,17%

https://www.rnd.de/wirtschaft/elon-musk-will-twitter-kaufen-was-plant-der-tesla-chef-YQWJ5C2G2NEYRGTWBEIYJRYZIE.html

Liegt wohl daran das 2 Großaktionäre nicht verkaufen wollen. Damit ist der Deal wohl geplatzt und die Kursfantasie raus. So zumindest meine Recherche.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.570
Re: Twitter
« Antwort #14 am: 26. April 2022, 14:20:15 »

Der Deal ist nun anscheinend trotzdem "durch"  >:

Ich hoffe mal dass die meisten zu einer (eventuell noch zu gründenden) transparenteren Konkurrenz mit ähnlichen "Features" abwandert. Das Twitter Konzept einer nicht editierbaren "Kurznachricht" hat was für sich und sollte nicht der Blase von Teslajüngern überlassen werden.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/elon-musk-kauft-twitter-44-milliarden-dollar-deal-17983358.html
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !
 

Seite erstellt in 0.031 Sekunden mit 17 Abfragen.