Thailand-Foren der TIP Zeitung > Partnerschaft, Sex und Liebeskasper

Warum fragen Thai Frauen so wenig?

<< < (2/16) > >>

pierre:
eine der wichtigsten fragen.
stellt jeder + jede thai mehrmals taeglich.

gin khao yang ?

und

bai nai ?

boehm:
Als wir noch in Deutschland lebten, hat meine Frau sehr oft nach Dingen gefragt, warum in Deutschland alles so ist, wie es ist, halt das, was ihr an den Menschen so aufgefallen ist.
Sie war auch sehr interessiert Ausflüge zu machen, um alles kennenzulernen.

Heute fragt sie immer noch, wenn sie Berichte im Thai TV sieht über Deustchland, oder wenn wir gemeinsam mal Deutsche Welle TV schauen, was dieses oder jenes zu bedeuten hat. Möchte auch weiterhin ihre Deutschen Sprachkenntnisse vertiefen.

Umgekehrt interessiere ich mich ja auch für alles in Thailand, was neu ist und interessant erscheint!

markusz:
Hansgru und Tom hat es schon erwähnt. Ich denke auch, es hat mit Gesichtsverlust zu tun. Bei "bestimmten Fragen" gesteht man ja ein, etwas nicht zu wissen, was natürlich unheimlich peinlich ist   --C,  einem andererseits aber auch nicht weiter bringt / bildet. Damit beisst sich der Teufel wohl in den eigenen Schwanz?!  :'(   ;D

PS:  Auch das wird sich in Thailand noch ändern, wie so vieles anderes auch. Ist alles nur eine Frage der Zeit!

evangelist:

--- Zitat von: tom_bkk am 03. Oktober 2008, 11:11:35 ---
Ich kriege taeglich 3 Anrufe, mit nur Fragen:

- Wo bist du?
- Bist du alleine?
- Was hast du gegessen?
- Wo gehst du heute noch hin?
- Mit wem gehst du wohin?
...

Fragen ueber Fragen  :D

Bei den Studenten merke ich, das sie langsam auftauen - Fragen ist mittlerweile keine Schande mehr.
--- Ende Zitat ---


@Tom
Beide Aussagen aus eigener Erfahrung bestaetigt :-)

Ich merke auch zunehmend im geschaeftlichen Umfeld das Rueckfragen und In Frage Stellen mehr und mehr an der Tagesordnung sind - explizit bei den Semestern  20 - 31. Ist natuerlich immens abhaengig vom Bildungsstand.

tom_bkk:
Schuld an dem ganzen sind leider auch die Thai Lehrer, wer ein UBC hat - der schaue mal auf den Kanaelen so um die 100 rum. Da werden teilweise Unterrichtstunden uebertragen (aus Uni und Highschool).

Wie kleine Roboter werden die da programmiert. Der Lehrer hat oft keine Ahnung und leiert runter wie von der Schallplatte.
Fragen und Kommentare verboten. Da bleibt nicht viel haengen, waere ich in der Klasse wuerde ich da auch Nasenboren oder Einpennen.

Und wir haben dann 4 Jahre Zeit nachzuerziehen, bevor man die auf die freie Wirtschaft loslassen kann  :D

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln