Thailand-Foren der TIP Zeitung > Sport aus aller Welt

Formel 1 2022

(1/2) > >>

franzi:
F1 wird immer interessanter. Hammilton, der mehrere Jahre durch die ueberlegenen Mercedes dominiert hat sollte jetz mal beweisen, dass er der weltbeste Fahrer ist (und nicht Mercedes das beste Auto war).
Auch der von den F1sportmedien in den Himmel gehobene Schuhmachersohn muesste zeigen, dass er sich nicht nur gegen den hinausgeschmissenen Russen, sonder neuen Teamkollegen durchsetzen kann (wird meinem Gefuehl nach schiefgehen)



fr

franzi:
Gestern habe ich trotz Schwierigkeiten mit VPN und Muedigkeit den GP von Monaco gschaut.
Hat sich rentiert, Red Bull (dieses mal Perez) hat wieder gewonnen.
Hamilton hat gegen seinen Teamkollegen wieder den Kuerzeren gezogen.
Der in den Himmel gelobte Schumachersohn solls am besten lassen.

In meinem langen Leben habe ich nur zwei Grand Prix besucht. Dort.
1976 und 1977.
Bilder sind von 77.

Ferrari von Lauda, als er das zweite mal Weltmeister wurde



Der sechsraedig Tyrrell



Der Oesterreicher Harald Ertl (mit deutscher Lizenz), der im Vorjahr bei der Rettungsaktion von Lauda beteiligt war.



Am Hang unter der Festung des Fuerstens hatte man zwar einen guten Ueberblick ueber einen relativ grossen Teil der Strecke, aber wer an welcher Stelle war, nicht (Foto ist gespiegelt)>



fr

Nachtrag-der Link

https://www.formel1.de/rennergebnisse/2022/grosser-preis-von-monaco/rennen

namtok:
Und seit Jahren immer beim Formel 1 Zirkus mit dabei:

Das seit 10 Jahren im unfreiwilligen Exil lebende "Red Bull Söhnchen"

Just saw the Yoovidhya's posing in front of Verstappen's car. I guess Boss saw the camera and jumped out of the way

https://twitter.com/FBadmanBangkok/status/1530895994472124416

Rangwahn:

--- Zitat von: namtok am 30. Mai 2022, 20:44:57 ---Das seit 10 Jahren im unfreiwilligen Exil lebende "Red Bull Söhnchen"
Just saw the Yoovidhya's posing in front of Verstappen's car. I guess Boss saw the camera and jumped out of the way

--- Ende Zitat ---

Ist diese Schande nicht zur internationalen Fahndung ausgeschrieben ??

namtok:
Man hört immer wieder Berichte, dass er bei den meisten Events mit Beteiligung des Red Bull Rennstalls zwar nicht zum Team gehört, aber nicht weit vom Schuss  dabei ist.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln