ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Devisen... THAI BAHT (THB)  (Gelesen 205871 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.124
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1020 am: 03. Juli 2021, 07:55:28 »



@dolaeh

du bist ja eher sport-affin, dann wird dir ja der Spitzname "Hättiwari" eines ehm. F1-Piloten geläufig sein.

HÄTTE ich - so WÄRE ich...

Zu deinem Beispiel: vor zwei Jahren befand sich der Wechselkurs in Sinkflug, kein vernünftiger Mensch hätte Baht zurückgewechselt,
ausserdem hast du die Wechselspesen vergessen...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.905
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1021 am: 03. Juli 2021, 10:55:39 »

Ja, schon klar...
Ich denke aber schon das es "unvernuenftige" gegeben hat damals und die sind jetzt natuerlich reicher auch mit Spesen  :)
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

klartext

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1022 am: 04. Juli 2021, 02:24:00 »

Ja, schon klar...
Ich denke aber schon das es "unvernuenftige" gegeben hat damals und die sind jetzt natuerlich reicher auch mit Spesen  :)

was heißt da unvernueftige? ich habe seinerzeit US $ für 27,15 gekauft, heute würde ich gut 32 bekommen, aber ich behalte Sie noch, rechne mit knapp 34 in den nächsten 3 Monaten
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.905
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1023 am: 04. Juli 2021, 06:18:06 »

Ja, schon klar...
Ich denke aber schon das es "unvernuenftige" gegeben hat damals und die sind jetzt natuerlich reicher auch mit Spesen  :)
was heißt da unvernueftige? ich habe seinerzeit US $ für 27,15 gekauft, heute würde ich gut 32 bekommen, aber ich behalte Sie noch, rechne mit knapp 34 in den nächsten 3 Monaten

War mit dem " geschrieben, sollte was ausloesen im Kopf  :-)
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.964
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1024 am: 26. Juli 2021, 14:16:42 »

Der thailändische Baht, einst die am stärksten performende Währung in Asien vor der Pandemie, ist 2021 stetig gefallen und ist in diesem Jahr die am stärksten angeschlagene Währung in der Region, so die Mizuho Bank.

Die japanische Bank wies in einer Notiz am Freitag auf eine "uncharakteristische Underperformance des thailändischen Baht hin, die ihn zum bisher schlechtesten Performer im Jahr 2021 macht".

Der thailändische Baht ist seit Montagmorgen um mehr als 10% gegenüber dem US-Dollar gefallen, wie aus den Daten von Refinitiv Eikon hervorgeht.

https://www.cnbc.com/amp/2021/07/26/asian-currencies-thailand-covid-lack-of-tourism-hit-thai-baht.html?__twitter_impression=true
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

AndreasH

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 303
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1025 am: 26. Juli 2021, 14:20:37 »

Der thailändische Baht, einst die am stärksten performende Währung in Asien vor der Pandemie, ist 2021 stetig gefallen und ist in diesem Jahr die am stärksten angeschlagene Währung in der Region, so die Mizuho Bank.

Die japanische Bank wies in einer Notiz am Freitag auf eine "uncharakteristische Underperformance des thailändischen Baht hin, die ihn zum bisher schlechtesten Performer im Jahr 2021 macht".

Der thailändische Baht ist seit Montagmorgen um mehr als 10% gegenüber dem US-Dollar gefallen, wie aus den Daten von Refinitiv Eikon hervorgeht.

https://www.cnbc.com/amp/2021/07/26/asian-currencies-thailand-covid-lack-of-tourism-hit-thai-baht.html?__twitter_impression=true

Ich korrigiere Dich nur sehr ungern

The Thai baht has plunged more than 10% against the U.S. dollar year-to-date, as of Monday morning, according to Refinitiv Eikon data.

YTD heißt seit Jahresanfang

 [-]
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.964
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1026 am: 26. Juli 2021, 14:25:24 »

DeepL ist der Schuldige  [-]
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

AndreasH

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 303
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1027 am: 26. Juli 2021, 15:00:04 »

DeepL ist der Schuldige  [-]

Stimmt, obwohl die Seite sonst wirklich gut ist.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 19 Abfragen.