ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen  (Gelesen 14750 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.315
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #135 am: 13. Oktober 2022, 13:25:21 »

Das beweist, daß von 193 UN Staaten 143 Rußland verurteilen wegen der unrechtmäßgen Annexion der 4 Ukraine Gebiete.

Nur von 5 notorischen " Quertreibern " wird es befürwortet.

Das Ergebnis sagt Alles, mehr braucht man dazu nicht sagen, die Weltgemeinschaft verurteilt Rußland erneut mit überzeugender Mehrheit.
Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.181
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #136 am: 13. Oktober 2022, 16:28:25 »

Ein Verhalten wie Thailand hätte vielen anderen Staaten auch gut zu Gesicht gestanden. Aber die Kohle aus USA und EU war wohl wichtiger.

Zitat
"Thailand entschied sich jedoch, sich bei der Abstimmung über die Resolution der Stimme zu enthalten, da diese in einer äußerst brisanten und emotional aufgeladenen Atmosphäre und Situation stattfand und somit die Chance der Krisendiplomatie, eine friedliche und praktische Verhandlungslösung für den Konflikt herbeizuführen, der die Welt an den Rand des Abgrunds bringen könnte, zunichte machte.

In der Erklärung heißt es, dass Thailand die physische, soziale und humanitäre Zerstörung der Ukraine und die extreme Not der ukrainischen Bevölkerung beklagt. "Wir betonen daher die Notwendigkeit, dass alle Beteiligten an dieser absoluten Tragödie in der Ukraine den Konflikt und die Gewalt deeskalieren und versuchen, einen friedlichen Weg zur Beilegung der Differenzen zu finden, indem sie die pragmatische Realität und die Sorgen aller Beteiligten berücksichtigen.

https://www.nationthailand.com/thailand/policies/40020997
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.696
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #137 am: 13. Oktober 2022, 19:29:58 »

Das Ergebnis sagt Alles, mehr braucht man dazu nicht sagen...

Nein, das Ergebnis sagt eben sehr wenig aus, denn es fehlen nicht nur jegliche Quellenangaben der einzelnen Laender, sondern auch wer das veroeffentlicht hat und wer da was gestimmt hat.

Eine solche Excel Tabelle ist leicht zu erstellen   {:}
Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

Rangwahn

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.713
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #138 am: 13. Oktober 2022, 19:34:28 »

Das Ergebnis sagt Alles, mehr braucht man dazu nicht sagen, die Weltgemeinschaft verurteilt Rußland erneut mit überzeugender Mehrheit.

Völlig übertriebene falsche Beurteilung. Wer macht von den Jasagern zB. die Sanktionen mit? Hier trennt sich die Spreu vom Weizen.
Btw - selbst wenns einstimmig (minus 1) ausgegangen wäre ändert das nichts an der Wahrheit der Ursache.
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

AndreasH

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.412
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #139 am: 13. Oktober 2022, 19:52:03 »

Das Ergebnis sagt Alles, mehr braucht man dazu nicht sagen...

Nein, das Ergebnis sagt eben sehr wenig aus, denn es fehlen nicht nur jegliche Quellenangaben der einzelnen Laender, sondern auch wer das veroeffentlicht hat und wer da was gestimmt hat.

Eine solche Excel Tabelle ist leicht zu erstellen   {:}

Bruno, bei allem Respekt, Deine Beiträge zum Thema Russland/Ukraine werden immer skurriler. Das von Namtok eingestellte Bild stammt direkt aus dem Sitzungssaal der UN Vollversammlung.  Mit einer 2 Minuten - Recherche hättest auch Du das gefunden…..

https://orf.at/stories/3289509/
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.696
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #140 am: 13. Oktober 2022, 20:01:42 »

Das von Namtok eingestellte Bild stammt direkt aus dem Sitzungssaal der UN Vollversammlung.

Ist das die gleiche UNO, die auch ueber die Klimafrage und Massnahmen entscheidet?

Ich will hier keineswegs vom Thema abschwenken, einfach nur die Legitimation dieser UNO bei Abstimmungen in Frage stellen, nebst deren Verbindlichkeit.

N.B. die Skurrilitaet meiner Beitraege steht in direkter Korrelation zu den hier tsunamiartig eingestellten Twitterbeitraegen
Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.315
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #141 am: 13. Oktober 2022, 22:34:59 »

Na gut, da bin ich wohl der Einzige, der keine Twitter Beiträge einstellt.

Du zweifelst aber in letzter Zeit aber auch Alles an ... Bruno. Bist Du denn wirklich der Meinung, daß nur Deine Quellen das " Amen " in der Kirche, und der Weisheit letzten Schlusses sind ?

Außerdem, bei dem Ergebnis dieser Abstimmung stellt sich nicht die Frage um Legitimation oder Entscheidung einer Verbindlichkeit der UN, das steht auf einem anderen Blatt Papier.
Ich habe genau die Fakten gepostet, die das Meinungsbild der überwiegenden Weltstaaten wiederspiegelt, was mehrheitlich als Recht oder als Unrecht angesehen wird.
Ob der Ein oder Andere Staat aus welchen Gründen auch immer mit ja bzw. mit nein abstimmte kommt erst mal an 2. Stelle.

Das ist wieder genau so ein Punkt, bei dem diesen Ländern eine Abhängigkeit unterstellt wird, um das Ergebnis herunter zu spielen, das kann teilweise stimmen, aber auch nicht.
Es ist und bleibt eine Annahme, das weißt Du ganz genau, und daß es Dir in den Sinn kommt, daß bei dieser Abstimmung auch in der Tat, moralische und verwerfliche Gründe vorliegen, bagatellisierst Du und stellst das einfach in Zweifel.

Aber in 1 Punkt hast Du leider recht.
Die UN Versammlung und deren Ergebnis haben keine Beeinflußung einer Rechtmäßigkeit, da ist diese Institution ein zahnloser Tiger, muß man leider so sagen. schade eigentlich.
Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.

AndreasH

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.412
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #142 am: 24. Oktober 2022, 15:18:13 »

Gutes Video zur Situation der russischen Luftfahrt.

Gespeichert

AndreasH

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.412
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #143 am: 31. Oktober 2022, 13:03:25 »

Huawei planning to leave Russia - report

Chinese tech giant Huawei is planning to exit the Russian market, Izvestia reported citing sources familiar with the matter.
According to the sources, the company has already completely halted all direct deliveries of smartphones to the country, as well as imports of tablets, laptops and other devices. Huawei's PR team in Russia said that they have "no information about this."
Earlier this year, media reported that Huawei scaled back its operations in Russia in order to avoid being targeted by Western sanctions amid Russia's war in Ukraine.
Baha Breaking News (BBN) / NP
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.181
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #144 am: 27. November 2022, 08:25:52 »

Europa und die Rache für das US-Abenteuer in der Ukraine

“Die Europäische Union zahlt den Preis für den Krieg in der Ukraine, wie lange wird sie noch durchhalten?” “Wer profitiert in der Ukraine?” Diese und ähnliche Schlagzeilen in den Medien des Nahen Ostens spiegeln die regionale Reaktion auf die europäische Politik in der Ukraine nach dem Beginn der russischen Sonderoperation gegen das neonazistische Regime in Kiew wider. Die Autoren reflektieren über die politischen, wirtschaftlichen und sonstigen Folgen und Herausforderungen dieses Kurses.

Viele teilen die These, dass die Vereinigten Staaten den Konflikt genutzt haben, um ihre globale Position und ihre Präsenz auf dem europäischen Kontinent zu stärken, Russland auszubluten und ihre Gasexporte zu steigern, um die Russlands zu ersetzen. Sie haben mit Beteiligung der EU eine Flut von Sanktionen gegen Moskau verhängt und die EU in eine gefährliche Krise hineingezogen, die das schlechte politische Management der Führer der Alten Welt offenbart hat.

Leider, so betont das einflussreiche Online-Portal für den Nahen Osten, ist das politische Gewissen Europas noch nicht aus dem Schock eines absurden Krieges erwacht, der die Wirtschaft dieses vitalen und kreativen Teils der Welt geschädigt hat.

https://journal-neo.org/2022/11/21/europe-and-payback-for-us-adventure-in-ukraine/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.802
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #145 am: 09. Dezember 2022, 12:25:33 »

Dämliches RT Propagandavideo:


https://twitter.com/francis_scarr/status/1600949478541828096


Vielleicht sollte jemand Frau Simonyan darauf hinweisen, dass der Ölpreis nun unter dem Stand vom Kriegsbeginn gefallen ist, aktuell Brent ca. 70 $

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.013
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #146 am: 09. Dezember 2022, 19:13:00 »

Kollege Namtok, bei aller gegenseitigen, teils saudämlichen Propaganda:

Vergiss bitte nicht, wie einseitig und sehr aktiv Du bei dieser enorm weitreichenden Zoff-Thematik hier unterwegs bist.
Ferner musst sogar Du zugeben, dass die Spritpreise in D vor diesem beschissenen Krieg niedriger waren.

Das nur für das deutsche Bundeskartellamt erstaunliche (  :-) ), nicht wirklich Verfolgungs werte und seit Jahrzehnten täglich mehrfach synchron ablaufende Preis-Ballett in D wird Dich in Deiner diesbezüglichen Einseitigkeit nicht wirklich irritieren.

---
Ganz allgemein bei dieser u.a. Foren spaltenden Thematik
Namtok, Du Kollege mit diversen bemerkenswerten geistigen Fähigkeiten:
Bei diesem enorm und über mindestens Jahrzehnte weitreichenden Themen-Komplex machst Du Dich durch Deine diesbezügliche Einseitigkeit lächerlich.

Schwarz-weiß geht auch hier an den "Wirklichkeiten" und komplizierten Hintergründen meilenweit daneben.

---
Namtok, PM-Verkehr ist willkommen!
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.802
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #147 am: 09. Dezember 2022, 22:52:34 »

Das lässt sich ganz einfach beantworten : das
Preisballet ist eher zum Vorteil derjenigen, welche die günstigen Zeiten abwarten können, und für den Rest sind hauptsächlich die CO2 Bepreiser verantwortlich.

Lächerlich ist die dümmliche "uncut" Propaganda über die ich deinerseits noch nicht den Hauch einer Kritik vernommen habe

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.802
Re: Weltwirtschaft nach Russland Sanktionen
« Antwort #148 am: 11. Dezember 2022, 23:43:18 »

Noch einer aus der russischen Propagandamottenkiste:

https://twitter.com/i/status/1601970009751932929
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.802
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !
 

Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 22 Abfragen.