Thailand-Foren der TIP Zeitung > Ämter, Gesetze und Visumsangelegenheiten

Non Immigrant Visum O/A Longstay

<< < (6/12) > >>

Sumi:
@Bruno99

ah ja, verstanden, könnte Abweichungen geben.

Thailand2021:
hallo ,kurze frage zum thema,brauechte mal hilfe.
bin aktuell mit einem non O-S basis thai wife in thailand.
aufenthaltstitel ist gueltig bis august 2022,
moechte gerne aus persoenlichen gruenden auf ein O A Visum wechseln.
dazu meine frage,
wenn ich jetzt nach deutschland fliege,erlischt mein jetztiges visum mit der ausreise,
kann ich dann in duetschland einfach ein O A beantragen,bin ueber 50.
oder ist meine denkweise falsch?
danke sch fuer die hilfe,,

schiene:
Dein  Visum O Single war nur für eine Einreise und verliert mit deiner Ausreise aus Thailand
seine Gültigkeit.
Beachte bitte das es derzeit teilweise mehrere Tage,bis zu 6 Wochen dauern kann bis du ein
neues Visum in Deutschland erhalten kannst.

namtok:
Das Zauberwort heißt  "Re-entry permit", damit gilt die ursprünglich genehmigte Aufenthaltsdauer auch nach der Wiedereinreise

Nadja:
@thailand2021 

https://thailand.themispartner.com/thailand-visa-services/re-entry-permit/

da steht  alles, was man darueber wissen sollte

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln