Thailand-Foren der TIP Zeitung > Sport in Thailand

Motorsport in Thailand

<< < (2/10) > >>

luklak:
@Bruno


Im 1998 hatte ich 2 Kart-Teams im :

"HONDA Pro Kart Challenge-Xeramic Cup".

6 x 2-Std.-Renen mit Fahrerwechsel.

Das erste Rennen in ROGGWIL, am 17.April 1998, fast vor
20 Jahren, hat mein Team A gewonnen.

Meine 2 Teams (je 3 Fahrer(innen) auf dem Foto unten links.

Vorne am Boden, links, mein Enkel ALEX.
Bei einigen Rennen wurde auch mit "Kinder-Renn-Karts" gefahren.

Bild unten rechts :
Ex-Formel 1 Teambesitzer und "Le Mans Sieger "WALTER (Walti) BRUN.

 ;)

Boy:
BURIRAM: Auf dem Chang International Circuit in Buriram wird auch in diesem Jahr ein Lauf der Superbike-Weltmeisterschaft (WSBK) ausgetragen.



Der Kalender weist für die WSBK insgesamt 13 Läufe auf mit Buriram vom 10. bis 12. März. Saisonauftakt ist, wie schon in den vergangenen Jahren, Phillip Island in Australien Ende Februar. Dann steht Thailand auf dem Programm, bevor die Europa-Saison im Motorland Aragon beginnt. Das Saisonfinale ist in Katar Anfang November.

Quelle: Der Farang

Alex:


Some more infos about this week-end Supermoto races at Thailand circuit.
This will be the most challenging circuit ever developed. Standing at a length of 1.4-kilometres, the track will be divided into a 4:6 ratio of dirt and tarmac. High speed of up to 120kmph will be expected at multiple long straights on the tarmac, especially before the finish line. Eight whoops, a table top and a swivel before the final turn to a high-speed tarmac will be the real test of transition between the tarmac and off-road.It will be one very exciting race to look forward to. Make sure to catch the race live at www.twenty3.tv.

#FIMAsiaSuperMoto #MyMajorEvents #TradeMySuperbike #BikeNationMalaysia #EPlusGlobal #SuperMoto #Motocross #Roadracing #Motorcycle #twenty3tv E-Plus Entertainment Productions (M) Sdn Bhd Malaysia Major Events Trade My Superbike

https://scontent.fbkk5-1.fna.fbcdn.net/…/21192180_163653506…

schiene:
"Heute (31.08.2017) haben das Sport-Ministerium von Thailand und die Dorna den Vertrag für den Grand Prix von Thailand auf dem Kurs von Buriram für 2018 bis 2020 unterschrieben. Thailand ist ein großer Motorradmarkt. Sie sind sehr froh, die MotoGP nutzen zu können, um den Tourismus hier in Thailand weiter zu fördern", kommentiert Ezpeleta".
mehr dazu....
Quelle:
http://www.motorsport-total.com/motorrad/news/2017/08/vertrag-fix-offizielle-stimmen-zum-thailand-grand-prix-17083105.html

schiene:
Superbike-WM 2017: Thailand schlägt Italien
"Nun ist es endgültig: Die meisten Zuschauer an einem Rennwochenende der Superbike-WM kamen in Thailand an die Rennstrecke. Auch die rennsportbegeisterten Italiener konnten da nicht mithalten.
Die Reihenfolge der bestbesuchten Meetings der Superbike-WM 2017 wird von Buriram in Thailand angeführt. Am einzigen Rennwochenende in Asien wurden 80.379 Zuschauer gezählt, immerhin gut 5000 mehr als beim Traditionsmeeting in Imola (75.115) und 12.000 mehr als beim zweiten Italien-Event in Misano (68.154).

Somit sind drei von vier Überseerennen der Saison 2017 in den Top-5 der Meetings mit den meisten Zuschauern. Die anderen europäischen Meetings folgen somit erst ab Platz 6 in der Reihenfolge Assen, Magny-Cours, Portimão, Donington Park, Lausitzring, Aragón und Jerez.
Die beiden Rennen in Spanien rangieren also noch unter dem Meeting in Deutschland!
Die wenigsten Zuschauer kamen erwartungsgemäß zum Saisonfinale nach Katar. In drei Tagen sollen 17.339 Menschen an die Rennstrecke gekommen sein, wobei es angesichts der leergefegten Tribünen schwer fällt, diese Zahl zu glauben."
Quelle:
http://www.speedweek.com/sbk/news/118505/Superbike-WM-2017-Thailand-schlaegt-Italien.html

 

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln