Thailand-Foren der TIP Zeitung > Sammelsurium

Zeitreise - was geschah heute vor xxx Jahren

<< < (2/125) > >>

volkschoen:
Genau so ist es  {* {* {*

joggi:
1947 :   In der Schweiz bekommen die aelteren Leute erstmals RENTE, die AHV.    {*

1985 :   Die 2.Saeule RENTE / BETRIEBS-Rente, das BVG kommt dazu.     }}



(Betrifft jeweils nur das Jahr, den genauen Tag ist schwierig zu bestimmen)

goldfinger:
15. August

1888 – Geburtstag von Thomas Edward Lawrence (Lawrence von Arabien)
1931 – Der erste Spielfilm von Laurel und Hardi hat Premiere (Pardon Us)
1945 - Japan kapituliert
1947 – Indien wird unabhängig



schiene:
16. August

1784: Das Allgemeine Krankenhaus in Wien wird eröffnet.

1856: Der Kongress der Vereinigten Staaten beschließt den Guano Islands Act, wonach eine Insel, auf der sich Vogelexkremente (Guano) befinden, zum amerikanischen Staatsgebiet gehört, sobald ein US-Bürger eine solche Insel findet, sofern sie nicht zum Staatsgebiet einer anderen Nation gehört und nicht bewohnt ist.

1908: Nach seiner Begnadigung durch Kaiser Wilhelm II. wird der als „Hauptmann von Köpenick“ bekannt gewordene Wilhelm Voigt aus der Haft entlassen.

1945: Polen tritt in Moskau der Sowjetunion etwa 46 Prozent seines früheren Staatsgebietes ab.

1977: Der US-amerikanische Sänger, Musiker und Schauspieler Elvis Presley, der als erfolgreichster Solointerpret weltweit gilt, stirbt in seinem Wohnsitz „Graceland“ in Memphis, Tennessee.

schiene:
17.August

1784: Eine Verordnung Kaiser Josephs II. erlaubt jedermann, selbst hergestellte Lebensmittel, Wein und Obstmost zu allen Zeiten zu verkaufen und auszuschenken. Der Heurige erlebt damit in Österreich die offizielle Geburt.

1863: Der Frankfurter Fürstentag beginnt. Er soll über Reformen im Deutschen Bund beraten. Preußens König Wilhelm I. bleibt nach Otto von Bismarcks Strategie dem Treffen fern, was rund zwei Wochen später zum ergebnislosen Ende der Tagung führt.

1896: In London wird Bridget Driscoll das erste Todesopfer in einem Verkehrsunfall, an dem ein Automobil beteiligt ist.

1960: The Beatles geben im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli ihr erstes Konzert unter diesem Namen.

1982: Die Plattenfirma PolyGram stellt die ersten Audio-CDs vor: Walzer von Frédéric Chopin, gespielt von Claudio Arrau, sowie das Album The Visitors der Musikgruppe ABBA.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln