Thailand lokal > Thailands Nachbarländer

Nord-Korea - Wie geht es weiter?

(1/225) > >>

dart:
Nord-Korea hat ja eher den Status abgeschottet zu sein und nichts nach außen bekannt werden zu lassen, und ist dafür berühmt/berüchtigt Atomwaffentechnik von Ländern wie Pakistan einzukaufen.
Die momentane Berichterstattung zu dem Chinabesuch, und ganz speziell die Meldung, das plötzlich Menschenrechtsbeauftragte ins Land gelassen werden ist schon ein wenig kurios.

Es ist schon bitter wenn man irgendwann kein Geld mehr hat. >:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,764626,00.html

hmh.:
Zum Brüllen: Der geliebte Führer in einer Bilderstrecke.  ;} Unbedingt durchhalten, ab Bild Nr 15 wird es zum Schießen!   }}

http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/politik/Die-Kim-Jong-Il-Top-50-article2549756.html

malakor:
Leidet der geliebte Fuehrer an der Augenkrankheit, die Hannelore Kohl hinweggerafft hat ?

dart:
US-Zerstörer stoppt nordkoreanischen Raketentransport

"Die US-Marine hat offenbar ein nordkoreanisches Schiff abgefangen und nach einem tagelangen Schlagabtausch zum Abdrehen und zur Rückkehr nach Nordkorea gezwungen. Wie die "New York Times" am späten Sonntag (Ortszeit) unter Berufung auf nicht namentlich genannte US-Regierungsbeamte berichtete, hatten die USA den Verdacht, dass das Schiff Raketentechnologie nach Burma liefern sollte."

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,768162,00.html

namtok:
Wikileaks:

NORTH KOREAN REFUGEES\' UNDERGROUND RAILROAD MAKING

MORE FREQUENT STOPS IN NORTHERN THAILAND:

http://bit.ly/lex6hX

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln