ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?  (Gelesen 7755 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.606
Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« am: 27. September 2018, 09:50:14 »

Da mich mein  Freund und Sponsor  , auf meine Lasster  aufmerksam  machte .

Versuch ich mal die Tip , gemeischaft darauf  anzusprechen .

Zum  wichtigsten  , Feundin habe ich keine (zu  Sierig )  eine  Thaifrau genuegt vollkommen um das Fass zu ueberlaufen zu bringen .

Bar  Besuche gibts auch keine , hab in Jungen Jahren das  ausgelebt .

Harte  Getraenke   ganz selten  , manchmal wen ein Gast  seine Wiskyflasche  vergisst mitzunaehmen da Opfere ich mich  bevor sie

Schlecht  wird  die Flasche .

Drogen  auch keine , ein Blick in den TIP und ich bin eingeraucht .

Mein Abend Bier  und das  Rauchzeug , das  sind meine Lasster  , fast ein perfekter Falang .

Das Abend Bier  so an  die  3000 Baht im Monat .

Rauchzeug   1  Kg Tabak    Papier   Feuerzeug  .  150  Baht .

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.396
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #1 am: 27. September 2018, 11:37:59 »


Also, soo einfach wie bei dir geht es bei mir nicht:

Freundin, harte Getränke und Drogen behandle ich so wie du, meine Bierrechung monatlich hält sich im Hunderter-Bereich,

aber dann wird es schon schwierig:

die Raucherei würde mich normalerweise über 5-6000 Baht/mtl. kosten, ich habe buddhaseidank andere Wege und Kanäle gefunden.

So, und jetzt gehts um die Definition "Laster":

ist "motordeppert" ein Laster? - Wenn ja, dann kosten mich mein 150-PS-L200 und zwei Motorräder (Kawasaki ER6-N und Dtracker250) mitunter auch eine Stange Geld.

Und in letzter Zeit hat mich die Werkzeug-Einkaufswut gepackt, mein Hobbyraum im Isaan verträgt da noch einiges - wenn man es
als Laster sehen will, Geld kostet es auf jeden Fall  :D

Ach ja, wenn ich so die letzten Monate auf die Tankstelle fahre, überlege ich manchmal: was ist teurer? Der Sprit für die Kilometerfresserei
oder doch Drogen?  }{

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

asien-karl

  • Gast
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #2 am: 27. September 2018, 13:33:05 »

Das Abend Bier  so an  die  3000 Baht im Monat .

Was kostet bei dir das Bier pro Flasche? 20,-Baht?  :-)
Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.606
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #3 am: 27. September 2018, 14:36:40 »

Das Abend Bier  so an  die  3000 Baht im Monat .

Was kostet bei dir das Bier pro Flasche? 20,-Baht?  :-)

Da ich immer gleich 4-5 Karton Kaufe vom Billigen  und fuer mich  guten genug , aber halt  nur fuer mich .

Mehr wie 2-3 Bier am Abend  sind genug ,  ok wen Gaeste  da sind da kommt schon vor das es mehr sind .

Ich Trinke  aber dan meistens das Bier das die Gaeste mitbrachten  :]

Der Karton kostet  528 Baht ,  vom  Billigen .

Der Tabak  intressiert  dich nicht  ;]



Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.637
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #4 am: 27. September 2018, 21:21:15 »

Ähäm... ich weiß ja nicht, was du hier erwartest, wie sich Leute outen!?

Niemand wird Laster zugeben, die heikel sind, warum auch, geht ja niemandem was an!

Kein Mensch muss wissen, was ich saufe, rauche, ficke, usw.!

Eine Kiste Archa, möchte ich nicht geschenkt haben, würde ich weg gießen...

Na ja, jeder hat eben seine Laster, ich lach mich schlapp.... :] :] :]

Ok, schnelle Autos, Motorräder, aber, die Leute die hier schreiben, sind in der Regel relativ alt, meistens über 60 Jahre.

Die jüngeren haben meistens kein Moos.

Die älteren meist eine kleine Rente. Die sind froh, wenn sie sich 2 - 3 Leos, Chang oder Archa Pisse leisten können.

Die mit mehr Kohle, ok, mal sehen was noch kommt... ;] ;]
Gespeichert

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.429
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #5 am: 27. September 2018, 22:07:11 »

Für Whisky gebe ich im Monat ca. 6000 Baht aus, für Zigarren ca. 2000 Baht.
Man gönnt sich ja sonst noch was. ]-[
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.396
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #6 am: 27. September 2018, 22:13:15 »

Ähäm... ich weiß ja nicht, was du hier erwartest, wie sich Leute outen!?

Das sehe ich wesentlich lockerer, es wird sich sowieso keiner finden, der mich sponsert  ;]

Und selbst wenn ich 10 Tausender monatlich oder mehr versaufen/verhuren würde - warum verschweigen?

Ich glaube kaum, dass das irgendjemand anderen beeinflusst...

 [-]

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.132
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #7 am: 28. September 2018, 02:05:21 »

Mein Laster besteht darin, dass mich wie vor 40 Jahren nur Madln unter 20 und juenger interessieren, obwohl mir vollkommen bewusst ist, dass diese Zeit seit 35 Jahren vorueber ist. Natuerlich waere es moeglich, diesen Drang in gewissen Bars, Karaokes oder Hauesern zu stillen, aber heutzutage in der Handyzeit wirds wahrscheinlich so sein, dass die gemietete Dame waehrend der Besteigung ihrer Freundin erzaehlt, dass sie gehoert hat, dass ihre andere Freundin sich ohne den Haxn zu brechen inzwischen schon mit Stoeckelschuhen gehen kann.
Als Handyverweigerer faellt daher diese Moeglichkeit aus, mag keine Madln, die unentwegt telefonieren.

Resuemee: Mein Laster kostet mich nix  ;D

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.170
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #8 am: 28. September 2018, 07:48:52 »


Ich habe kein Laster - ich fahre einen PKW!
 >:( >:(
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.396
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #9 am: 28. September 2018, 07:53:20 »

Ich habe kein Laster - ich fahre einen PKW!
 >:( >:(

Da bin ich ganz klar billiger unterwegs, mein L200 hat grüne Nummern und ist somit steuerbegünstigt...

 ;] ;] ;]



Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.606
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #10 am: 28. September 2018, 09:17:10 »

Ähäm... ich weiß ja nicht, was du hier erwartest, wie sich Leute outen!?

Das sehe ich wesentlich lockerer,

 [-]

Ganz genau  , es gibt  welche die koennen sich halt nur mit IHREN  Hund unterhalten  :]  Es gibt ja auch Hunde Formen fuer die . C--

Meine  Hund  wuerden um ihn einen Bogen machen ,  ja wen er wie ein Baum ausschaut , vieleicht das Haxerl  heben  ;]

Fg. [-]

Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

aladoro

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 350
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #11 am: 28. September 2018, 12:34:59 »

Arzt fragt seinen neuen Patienten: wie siehts bei Ihnen aus mit Nikotin, Alkohol, Sex, Glückspielen?
Patient: rauche nicht, saufe nicht, keine Weibergegeschichten, kein Lotto!
Arzt: Ja haben Sie denn gar kein Laster?
Patient, ganz verlegen: doch, manchmal lüge ich ein bisschen ...

;]
Gespeichert
 

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.571
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #12 am: 28. September 2018, 13:40:32 »

Die Kippen sind teuer hier, daher kommen das schon 200 Euronen in DE pro Monat zusammen.

Mit dem Bierchen sinds alle 2 Tage so 2-3 Stück, am Samstag vielleicht 4 aber mehr nicht.
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.046
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #13 am: 28. September 2018, 13:45:48 »

neuken und Saufen so nen 1000er ihm Monat  {+
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.229
Was kostet dein Laster in Thailand im Monat?
« Antwort #14 am: 28. September 2018, 14:44:16 »

neuken und Saufen so nen 1000er ihm Monat  {+
Mit Kip oder Dong kommst Du dann aber nicht weit! {-- ;]

Meine Laster? "Neuken" findet zuhause statt :-*, Rauchen kostet mich in DE ca. 50 € im Monat. Weinstube und Restaurant kann ca. 500 € im Monat kosten, das ist aber kein Laster, sondern moselländische Lebensart! ]-[
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 18 Abfragen.