Thailand-Foren der TIP Zeitung > Technisches zu Computern und Internet

Totalüberwachungsfantasien die Wirklichkeit werden

<< < (2/8) > >>

namtok:
Das "Leck" von über 8 Mio AIS Kundendaten und die Folgen:


Protect our web browsing history against snoopers

https://thisrupt.co/tech/ip-address-snooping/

Darius:
Höre mir gerade das Folgende an. Interessant für alle die nichts zu verbergen haben, aber noch nicht verstanden haben welche Daten sie permanent im Internet hinterlassen bei dem was Sie so tun, (Mich eingeschlossen wenn es um Daten geht, obwohl ich mich inzwischen doch schon einigermaßen gut dagegen wehre) :

Überwachungskapitalismus mit Philosoph Gert @Scobel - Jung & Live #33
54,407 views •Streamed live on Jul 1, 2020


Darius

Darius:
Folgend ein weiteres Video zum Thema "Überwachungskapitalismus". Höre ich mir zur Zeit an. Ist sehr zeitintensive, da über zwei Stunden, nur was die Frau da so weis und preisgibt ist schon sehr interessant. Sicherlich gibt es Momente wo man ein wenig stutzt oder nicht so damit einverstanden ist was sie denn da jetzt so sagt, nur dem Gesamtkontext tun solch einzelne Momente nichts an und ich kann nur empfehlen der Frau die Zeit zu geben die Sie beansprucht für Ihren Vortrag.

Shoshana Zuboff: Überwachungskapitalismus und Demokratie
10,543 views •Nov 18, 2019


Darius

Darius:
Folgend wieder mal ein Beitrag zu diesem Thema. Darin geht es auch um Coronaimpfungen und wo diese vermerkt sein sollen. Wie immer: Der Bill ist auch wieder mal dabei mit Empfehlungen  >: {/ Und natürlich hat man schon bei den ärmsten der Welt mit Teilen diese Programms angefangen um mal zu testen wie weit man dann später im Westen gehen kann und will.  ???

Unsere digitale Identität: Wer braucht sie? Wer kontrolliert sie? Wer garantiert online oder am Zoll dass ich ich bin?

Vom Reisepass mit biometrischen Daten auf Chip bis zur eigentlichen E-ID gibt es viele technische Varianten und Möglichkeiten zu evaluieren. Und mindestens ebenso viele juristische und daten-schutzgerechte Hürden zu nehmen.

Sich ausweisen zu können, seine eigene Identität verbrieft zu haben, das ist ziemlich zentral in unserem Alltag. Wir haben Bank- und Identitätskarten, Zugangsbadges, Halbtaxabonnemente und Impfausweise. Mal elektronisch, mal auf Papier oder Karton und immer häufiger direkt im Mobiltelefon gespeichert.

Wer unsere Identitätsmerkmale wo und warum speichert, wer offiziell garantiert, dass Ich ich bin – darum gehts im heutigen Kontext: Um die E-ID, die elektronische Identität.

Kontext liefert eine Übersicht zu ein paar globalen Initiativen wie ID2020, welche möglichst viele mit einer eindeutigen und unverwechselbaren Identität ausrüsten möchte, oder der Known Traveler Digital Identity KTDI, die einfache und sichere Flugreisen ohne Kontrollen und Warteschlangen ermöglichen soll.

Was sollen solche Systeme ermöglichen? Wo liegen ihre Gefahren? Und was ist mit den unzähligen online-Logins und ihrem Passwort-Salat mit denen wir täglich hantieren? Wenn eine eindeutige Digitale Identität nützlich wäre, wer soll sie ausstellen und kontrollieren? Der Staat? Oder der Markt, bzw. die Wirtschaft?

Und soviel zum Schweizer Parlament: Das schweizerische Parlament hat letztes Jahr mit guten Gründen die Einführung einer offiziellen E-ID beschlossen. Warum wurde dagegen das Referendum ergriffen? (Und meine Frage dazu: Was für gute Gründe sind dies? --C ???)

Globale E-ID Initiativen – ihre Möglichkeiten und Grenzen – Radio SRF
Kontext, 11.10.2020, 17:58 Uhr
https://www.srf.ch/play/radio/kontext/audio/unsere-digitale-identitaet-wer-braucht-sie-wer-kontrolliert-sie?id=812e150b-7a45-456b-8b86-0e5172f275ce

- Folgen ein paar Links. In diesem hier muss man sich die Partner mal genau anschauen die das Projekt wollen. ID 2020: (https://id2020.org/alliance)
- Auch interessant, da man hier weitere Namen sieht die da mitmachen: ID2020: Die UNO-Weltidentität: (https://www.cio.de/a/id2020-die-uno-weltidentitaet,3600553)
- Und hier der Beweis dass es auch in der EU schon geplant ist: (https://www.euractiv.de/section/digitale-agenda/news/eu-rat-wuenscht-sich-elektronische-ausweise-ab-mitte-2021/)

Darius

goldfinger:
EU-Staaten boxen Verschlüsselungsverbot dank Terroranschlägen durch   

https://www.nau.ch/news/digital/eu-staaten-boxen-verschlusselungsverbot-dank-terroranschlagen-durch-65816982   

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln