ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 92 [93] 94 ... 98   Nach unten

Autor Thema: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen  (Gelesen 190164 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14.264
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1380 am: 04. Januar 2021, 09:10:12 »

Ist kein Problem dolaeh.

Blaetterteig, wenn du den in deiner Umgebung kriegst, perfekt!

Ich habe wieder den fertigen von BigC genommen:



Leider ist er rund, das heisst es gibt etwas "Abfall", habe ich einfach wieder in den Tiefkuehler gelegt, muss man halt spaeter selber auswallen.

Anstelle einer Vanillestange habe ich Vanille-Extrakt (fluessig) genommen, habe ich aus dem Tesco, findet man bei den Backwaren.
Anstelle von Gelatine habe ich etwas Agar-Agar Pulver genommen.

Fuer den Guss verwenden einige Rezepte etweder Quittengelee oder etwas Konfituere, habe ich weggelassen, da ich dafuer keine andere Verwendung habe.

Den Blaetterteig habe ich in Rechtecke geschnitten, etwa 8 x 10 cm, grosszuegig mit einer Gabel punktiert, damit er gleichmaessiger aufgeht.
Bei 200 Grad backen bis er goldbraun ist, rechne mal mit etwa 15 bis 20 Minuten (auf Blech mit Backpapier in der Ofenmitte).
Danach gut abkuehlen lassen

Fuellung:

Milch                     1.3 dl
Maisstaerke            1 EL
Vanille-Ektrakt        1/2 bis 3/4  TL
Agar-Agar               1/2 TL
Zucker                    30 gr
Eigelb                     2 Stueck

Das ganze aufkochen mit einem Schwingbesen staendig umruehren, du merkst dann schnell, wenn das Agar-Agar geliert
Pfanne beiseite stellen und etwas abkuehlen lassen.
Danach habe ich fertigen Schlagrahm (Schlagobers) aus der Dose, gibts bei BigC und Tesco (Whipped Cream) in den "Pudding" gemischt.
Ich habe etwa 3 Haufen (ca. 3 x Tennisballgroesse) verwendet.

Die Creme in den Kuehlschrank stellen.

Guss:

30 gr. Puderzucker, Saft einer halben Limette (oder je nach Guschmack) mit ganz wenig heissem Wasser anruehren, nicht zu fluessig werden lassen und in den Kuehlschrank stellen

Cremeschnitte:

Den ersten der drei Teigabschnitte mit der Haelfte der Creme belegen und mit einem Messer (habe keinen Tortenspachtel) in die Ecken ziehen und gleichmaessig verteilen.
Den zweiten Teigabschnitt drauf legen und diesen mit der anderen Haelfte der Creme belegen.
Den letzten Teigabschnitt mit der flachen Seite (diejenige die auf dem Bleck lag) nach oben drauf legen.

Tip: wenn du einen EL Creme uebrig laesst, kannst du mit dem Messer eventuell vorhanden "Loecher" noch fuellen.

Du kannst aber auch etwas Druck ausueben und mit dem Messer die Raender glatt streichen.

Dann den Guss noch oben drauf und ab in den Kuehlschrank damit.

Zum Teilen habe ich ein Steakmesser verwendet, auch ein Brotmesser geht gut.
Es muss unbedingt ein gezacktes Messer sein, denn du willst ja moeglichst wenig Druck beim Schneiden ausueben.

"En Guete"   ;D    ;}



Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.695
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1381 am: 04. Januar 2021, 11:11:03 »

Blätterteig = แป้งพายชั้น / päng.pai.tschan 

Mögliche Preisunterschiede beachten!!!  }{
makro....169 ฿
shopee...269 ฿
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14.264
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1382 am: 04. Januar 2021, 11:29:25 »

Danke fuer diesen Hinweis TeigerWutz, aber leider fuehrt ihn Makro Phetchabun nicht im Sortiment, respektive ich habe bisher nichts dergleichen gefunden.

Der waere fuer vieles idealer, da rechteckig.
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.695
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1383 am: 04. Januar 2021, 12:25:09 »

Genau diesen Teig gibt es auch bei CP Fresh Mart



In den Filialen Phetchabun-Stadt oder in Lom Sak ??

Schau halt mal dort.

LG TW
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14.264
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1384 am: 04. Januar 2021, 12:42:57 »

Mueang Phetchabun, wusste nicht dass Lom Sak auch einen Makro hat, ich reise aus aus dem suedlichen Teil in die Provinzhaupstadt an.

Es gibt so einige Produkte, die dort nicht im Sortiment vorhanden sind, ist aber kein Problem, habe mich nun bei Makroclick angemeldet.
Brauch ich was "Besonderes" kann ich es mir immer noch schicken lassen.
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.695
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1385 am: 04. Januar 2021, 13:09:13 »

...auch bei CP Fresh Mart - NICHT "siammakro"!

19 Thanon Thedsaban Pattana, Nai Mueang, Phetchabun 
https://goo.gl/maps/igm6Fz73jght9exx9
____________

Die Filiale in Lom Sak dürfte jetzt (nur noch) ein CP Pork shop sein!
...Aber vllt. braucht jemand auch so etwas, dann war die Netsuche wenigstens nicht umsonst! ;)

LG TW

Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14.264
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1386 am: 04. Januar 2021, 13:38:44 »

...Aber vllt. braucht jemand auch so etwas, dann war die Netsuche wenigstens nicht umsonst!

Nein TW, war sie nicht, habe jetzt selber noch gesucht, wo es solche CP Fresh Marts sonst noch so gibt, denn bisher habe ich noch keinen von Innen gesehen  {--
Dabei habe ich 2 gefunden, die bedeutend naeher liegen als Phetchabun, nur der eine gehoert bereits zur Provinz Lopburi, und die ist jetzt Rote Zone  :-)

Also TW, nochmals ein Dank an dich  ;}
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.259
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1387 am: 04. Januar 2021, 18:27:42 »

Danke Bruno  :)
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.662
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1388 am: 05. Januar 2021, 16:57:28 »


Sodala!

Hat mir keine Ruhe gelassen, dass der Schokokuchen von #1370 zwar saftig, aber nicht besonders fluffig war.
Also trennte ich die 4 Eier und hob ziemlich am Schluss den Ei-Schnee drunter.
Ausserdem habe ich entdeckt (wieder mal von Bruno inspiriert), dass ich Vanille-Aroma vorrätig habe.
Also den Teig geteilt, eine Hälfte Kakao, die andere mit Vanille aromatisiert..

Jetzt passt es! Saftig UND fluffig!



 C--

PS.: die etwas eingedellte Form ist entstanden, weil ich die Springform ziemlich "wild" mit Backpapier ausgelegt habe...



Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14.264
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1389 am: 05. Januar 2021, 18:48:53 »

Guenther, sieht gut aus    ;}

Wir nannten den frueher Marmorkuchen.

Dazu passt natuerlich wunderbar eine Kugel Vanilleeiscreme und eine Tasse guten Kaffee  :-*
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.786
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1390 am: 05. Januar 2021, 19:26:32 »

Zitat
Wir nannten den frueher Marmorkuchen.

... wobei natürlich ein Schokokuchen kein Marmorkuchen ist.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14.264
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1391 am: 05. Januar 2021, 19:30:40 »

... wobei natürlich ein Schokokuchen kein Marmorkuchen ist.

Danke fuer diesen Hinweis, da waere ich jetzt echt nicht drauf gekommen  {*

... dass ich Vanille-Aroma vorrätig habe.
Also den Teig geteilt, eine Hälfte Kakao, die andere mit Vanille aromatisiert..

und trotzdem bleibe ich bei meiner Aussage   ;]
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.695
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1392 am: 05. Januar 2021, 19:38:28 »

.
Also ich bin kein Experte,
....aber nachdem ich diesen Beitrag über vanillierten Schoko-/Marmorkuchen von Anfang bis Ende analysiert habe, alle Aspekte und Möglichkeiten beachtet, basierend auf meiner intellektuellen Kapazität und meinem umfangreichen Wissen, von Anfang an taktisch und vorsichtig geprüft, insbesondere im Lichte der Geistlichen Evolution bin ich zu einem konkreten, eindeutigen und fundierten Ergebnis gekommen, dass ich nichts sagen kann, weil ich, wie anfangs erwähnt, kein Experte bin!!

LG TW  }{
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.662
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1393 am: 05. Januar 2021, 19:44:18 »



@Bruno

Ein bisschen stolz bin ich schon, bin zwar ein ganz passabler Koch, aber bei Süssigkeiten bin ich totaler Anfänger...

Wie auch immer, das Echo der Thais war wieder sehr positiv - aber ich bin mein heftigster Kritiker,

und diesmal wirklich zufrieden...

Morgen bekomme ich Besuch von einem Bayern, der hier in der Gegend lebt, der wird natürlich zur Verkostung vergattert  ;]

@TW

waunst nix ausstallierst, is in Urdnung, oda?

 ;] ;] ;]

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.786
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1394 am: 05. Januar 2021, 19:44:44 »

Ich bin insofern ein Experte, als dass ich seit nunmehr bald 70 Jahren einen Lieblingskuchen habe, den  Marmorkuchen, und deshalb tausende davon gegessen habe. Ein Mamorkuchen ist das Geilste, das es gibt auf der Welt, und ein Schokokuchen ist, daran gemessen, eine vergleichsweise mehr oder weniger schmierige, teils auch bittere Angelegenheit dagegen  ;D
Gespeichert
Seiten: 1 ... 92 [93] 94 ... 98   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 19 Abfragen.