Thailand-Foren der TIP Zeitung > Musikempfehlungen unserer Mitglieder

Diskotheken in Thailand

<< < (2/2)

jaidee:
In Bangkok kenne ich das RCA. Das besteht aus mehreren Clubs, Discos, die unterschiedliche Musik spielen, es hat auch einige Restaurants. Junges Thaipublikum dort, wenig Farangs.

http://www.discoverythailand.com/bangkok_royal_city_avenue__rca_.asp


Für den Aufriss zu späterer Stunde http://www.climaxsoi11.com/  Hat natürlich viele Farangs dort.


Pattaya: In der Walking Street sind etliche Discos, mit entsprechend hohem Faranganteil:

- Lucifer (HipHop Live Music)

- Candy Shop (zur Walking Str. offener Laden, auch mit HipHop Live Music)

- Die gute alte Marine Disco (Techno)

- Insomnia http://www.clubinsomniagroup.com/pattaya/

- Dann gibt es gleich am Anfang der Walking Str. eine Disco, die sich auch "Walking Street" nennt. Ist aber nicht so der Hit.


Wem es in kleineren Clubs gefällt, für den ist der Casino Club zu fortgeschrittener Stunde (ab etwa 3 Uhr) etwas: http://www.casinoclubpattaya.com/


Laut ist es überall  C-- {:}


hellmut:
Ob dieses Thema angenommen würde war ich mir absolut nicht sicher, zumal man in Deutschland als über 30-jähriger in einer Disko sprichwörtlich nichts mehr zu suchen hat.

In Thailand ist das glücklicherweise anders. Da sind nicht nur ältere "Farangs", sondern auch ältere Einheimische willkommen. Vermutlich jeder der Geld bringt.

Manche Diskotheken verlangen von Ausländern Eintrittsgeld, das in Form eines Getränkegutscheins kaschiert wird, während Einheimische ohne Mindesverzehrzwang Zutritt haben. Solche Läden meide ich.

In einigen Läden kommt man um diesen Zwang herum indem man eine Whiskyflasche mitbringt. IHMO eine gute Gelegenheit die gierigen Betreiber mit ihren eigenen Waffen zu schlagen.   {--

In solchen Läden schlage ich mit meinem bevorzugten Billig-Whisky, umgefüllt in eine Glenfidditschflasche, auf. Nach dem Motto "Kleider machen Leute" wird man am Eingang entsprechend des Werts des Whiskys behandelt. Mein 100 Pipers in der teuren Flasche brachte mir grundsätzlich, auch bei völliger Überfüllung des Ladens, innerhalb von Minuten einen Wunschplatz in der Xzyte oder der alten Hollywood ein, während Gäste mit dem gleichen Whisky in der Originalflasche mitunter eine halbe Stunde warten müssen eh ihnen ein Platz in der hintersten Ecke angeboten wird.  ;D

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln