Thailand-Foren der TIP Zeitung > Mein Tagebuch

Meine bewegte Welt durch die Linse

<< < (29/30) > >>

Raburi:

--- Zitat von: Bruno99 am 27. September 2021, 07:07:27 ---Ein schneller Zusammenschnitt der gestrigen Verhaeltnisse am Highway 21 und Umgebung.

--- Ende Zitat ---

Die Fahrzeuge, ab 1'50" sind eingeschlossen.
Vor und hinter ihnen ist die Strasse nicht passierbar.
Diese Leute können nur auf Hilfe per Boot hoffen.

Bruno99:
Genau eine Woche nachdem der Tropensturm Dianmu in einigen Gegenden fuer Ueberschwemmungen gesorgt hat sind die Hauptverbindungen wieder offen und befahrbar.
Aber draussen, in den Feldern sind die Trampelpfade und Naturwege zwischen den einzelne Parzellen noch immer unter Wasser.

Letzten Sonntag war die Strasse, die man im Filmchen sieht, komplett unter Wasser und teilweise stark beschaedigt.
Mittlerweile sind die Schaeden behoben und die Strasse ist wieder durchgehend befahrbar.

Bruno99:
Ein Blick von oben, die Lokalitaeten mit den entsprechenden GPS-Daten sind in der Videobeschreibung angegeben

Suksabai:


Super Bilder - und was es zu einem noch grösseren Genuss macht:

mit der Mondscheinsonate hinterlegt...

 :-* :-* :-*

Bruno99:
Die ersten bewegten Bilder eines eindruecklichen Ausfluges zum Wat Dhammayan, im Nong Phai Bezirk, Phetchabun.

So ganz in weiss gehalten, strahlt dieser Pavillon schon etwas besonderes aus, ist er auch kurz nach der Einfahrt aufs Tempelgelaende nicht zu uebersehen.


Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln