Thailand-Foren der TIP Zeitung > Sammelsurium

Niedergang des Journalismus - Qualitätsjournalismus verliert zunehmend

<< < (55/66) > >>

kapom:

--- Zitat von: Rangwahn am 10. August 2021, 12:16:57 ---
--- Zitat von: kapom am 10. August 2021, 10:34:57 ---Und wieder die BILD. ;}

--- Ende Zitat ---

ja  ;}   -  und ein Paar Zeilen weiter unten hetzten sie wieder gegen Coronamassnahmengegner {+

--- Ende Zitat ---

Und ich finde, beide Dinge haben ihre Berechtigung. Kritik an der Regierung und Kritik an denen, die zwanghaft ALLES kritisieren.
Unsere Gesellschaft ist bei Corona spürbar gespalten und die Presse hat jede Facette der verschiedenen Meinungsträger abzuBILDen.

jorges:




Wo steht denn nun die Schrottpresse.                    --C



Bruno99:
Luxemburg verweigerte RT DE die Sendelizenz.

Darauf soll der Pressesprecher des Deutschen Journalisten-Verbandes, Hendrik Zoerner, einen Satz wie "Sieg für den Rundfunk, den Journalismus und alle Fernsehzuschauer" verwendet haben. 

namtok:
Vielleicht sollten sie sich in RTL umbenennen, das stand mal für Radio Television Luxemburg...

goldfinger:
Wieder einmal eine bezahlte Studie  >:

Aus dem Fake-Kommentar beim «Spiegel» und der «Welt» wird eine Fake-News

Prorussische Trolle manipulieren die Kommentarspalten westlicher Medien, deckt eine neue Studie auf. Diese werden dann in Schlagzeilen verwandelt.

https://www.bazonline.ch/aus-dem-fake-kommentar-beim-spiegel-und-der-welt-wird-eine-fake-news-333190535039

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln