Thailand-Foren der TIP Zeitung > Landwirtschaft, Garten und weitere Beschäftigungen

Obst und Gemüse aus Thailand

<< < (85/85)

Herby55:
Die ersten Früchte gibt es normalerweise nach etwa 7 Jahren.
Wir haben vor 5 Jahren einen gepflanzt und danach erfahren
das man für Früchte 2 Bäume braucht zwecks Bestäubung.
Also haben wir vor 4 Jahren einen zweiten gepflanzt.

Jetzt heisst es ABWARTEN.  :)  :)

namtok:
Deswegen meine Frau gefragt - sie meinte wir haben ja 2 Bäume (obwohl ich mir sicher war nur 1 gepflanzt zu haben  ]-[  ) aber tatsächlich :

der kleine Spross unterhalb ist ein separater, offenbar werden die gleich im Doppelpack verkauft !

Irgendein Viechzeugs muss sich gestern nacht erdreistet haben die Blätter anzuknabbern - aber nur leicht, es hat offenbar nicht geschmeckt  }}

Raburi:

Durian (ทุเรียน) die Königin der Früchte.









Raburi:

Kleiner Baum, grosse Früchte.




jorges:
Heute erstmals Roh-Kakao drei unterschiedlicher Sorten gegessen/probiert.

Von l. n.r. Criollo, Chumphon, Trinitario, auch wenn die Bildersuche bei google etwas anderes ergeben mag.



Wir haben mal 30 Baeumchen, 10kg von den Fruechten und 2kg getrocknete Samen, alles Rassengemischt, mitgenommen.

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln