ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Studentenproteste  (Gelesen 147675 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Thaischulen: Kinder im schulpflichtigen Alter
« Antwort #30 am: 04. Juli 2015, 04:52:33 »


Helli:

Wenn der DGB zu Demonstrationen aufruft. Wer bezahlt das?  Bussfahrt, Brotzeit, Streikgeld. Wer von den Demonstranten in Deutschland nimmt unbezahlten Urlaub?


So viel Unterschied sehe ich da nicht.

Auch wenn man anscheind 12 Jahre in die Schule geht und dann auch noch jahrelang auf Staatskosten studiert. Das die Leute dann gescheiter sind kann ich bis jetzt noch nicht sehen.

Aber vielleicht liegt das an meiner Betrachtungsweise.

Allgeier
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Studentenproteste
« Antwort #31 am: 04. Juli 2015, 05:06:28 »


Der Mollath war sieben Jahre in der Psychatrie gesessen.

Ich weiss nicht wie man das vergleichen kann. Aber manchmal scheint es mir das die Leute hier aktiver am politischen Lenen teilnehmen als im eingeschlafenen Deutschland wo die Politiker machen koennen was sie wollen und es niemand, auch schon gar niemand interessiert.

Ich weiss nicht aber ich kann z.Z. nichts gutes an der Politik in Deutschland sehen.

In Deutschland schreien die Stundenten eher "Deutschland verrecke" und bekommen Unterstuetzung von den Parteien.

Kann es das sein?

Allgeier



Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Re: Studentenproteste
« Antwort #32 am: 04. Juli 2015, 09:09:06 »

Der Mollath war sieben Jahre in der Psychatrie gesessen.

In Bayern sollte man halt niemanden von "da oben" zu sehr auf die Füße treten.

Ist in Thailand genauso, dort endet man dann aber nicht in der Klappsmühle, sondern verschwindet plötzlich von der Bildfläche.
Ein Verfahren, dass besonders gerne an Umweltaktivisten oder den Vertretern von Randgruppen angewendet wird. Wer sich hier als "Kleiner" engagiert, sollte auf jeden Fall "jemand Wichtigen" als Sprungnetz im Rücken haben.
Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Re: Thaischulen: Kinder im schulpflichtigen Alter
« Antwort #33 am: 04. Juli 2015, 09:27:46 »

http://www.bangkokpost.com/news/politics/612284/anti-junta-stickers-flourish
Es beginnt zu gären.

Die Studenten sollten vorsichtig sein - der General hätte sicher keine Skrupel, die Aktion vom 6.10.1976 zu wiederholen.
Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.

Hans Muff

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.096
Re: Thaischulen: Kinder im schulpflichtigen Alter
« Antwort #34 am: 04. Juli 2015, 15:50:09 »

http://www.bangkokpost.com/news/politics/612284/anti-junta-stickers-flourish
Es beginnt zu gären.

Die Studenten sollten vorsichtig sein - der General hätte sicher keine Skrupel, die Aktion vom 6.10.1976 zu wiederholen.

Um so mehr haben sie meine Hochachtung.


@Mods: kann mal jemand die betreffenden Beiträge zu "Studentenproteste" verschieben? Danke.
Gespeichert
Freunde hab ich im realen Leben, ergo muss ich mir hier keine erschleimen. Verschleißt mich einfach wie ich bin. Oder auch: Wer mit den großen Hunden um die Häuser ziehen will, sollte wenigstens das Bein heben können!

crazyandy

  • Gast
Re: Studentenproteste
« Antwort #35 am: 04. Juli 2015, 20:56:05 »

es wird El Ceffe zwar nicht so viel jucken, aber vielleicht wachen mal wieder ein paar Regierungen auf :



die Anteilnahme geht um die Welt, es ist nicht nur Japan, nein es gibt auch Bilder aus den Niederlanden und USA wer weiß von wo sonst noch
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.614
Re: Studentenproteste
« Antwort #36 am: 05. Juli 2015, 20:33:51 »

Uni Chiang Mai heute:









Als der Auflauf zu gross wird, mischen sich Soldaten unter die Studenten

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Khun Tan

  • Gast
Re: Studentenproteste
« Antwort #37 am: 06. Juli 2015, 22:23:18 »

Neues von der Spaß-Regierung

Während in Bangkok sich 14 Studenten vor dem Militärgericht wegen Anstiftung zum Aufruhr verantworten müssen, haben angeblich Regierungsvertreter in Loei eine Gegen-Demo genehmigt. {:}



http://www.khaosodenglish.com/detail.php?newsid=1435666812&typecate=06&section=

In Khon Kaen gab es heute die 2. tolerierte Protestbewegung gegen die Verhaftung der Studenten.

http://www.khaosodenglish.com/detail.php?newsid=1436189200

Verliert da jemand an Autoritaet, obwohl heute laut verkuendet wurde das sich die Studenten nun doch vor dem Militaergericht verantworten muessen?

Auch hier...die Junta waere gut beraten die Studenten zu Sozialstunden in Pflegeheimen oder Waisenhaeusern zu vergattern.
Bei dem aktuellen Kurs verscherzt man sich national und international die letzten Sympathien, just my 2 cents. :}
Gespeichert

vicko

  • Gast
Re: Studentenproteste
« Antwort #38 am: 06. Juli 2015, 23:40:36 »

In Deutschland schreien die Stundenten eher "Deutschland verrecke" und bekommen Unterstuetzung von den Parteien.

Wo soll denn das gewesen sein ?, dass kennt man doch eher von Rechtsradikalen Veranstaltungen.
« Letzte Änderung: 07. Juli 2015, 00:09:58 von vicko »
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.282
Re: Studentenproteste
« Antwort #39 am: 07. Juli 2015, 05:21:08 »

In Deutschland schreien die Stundenten eher "Deutschland verrecke" und bekommen Unterstuetzung von den Parteien.

Wo soll denn das gewesen sein ?, dass kennt man doch eher von Rechtsradikalen Veranstaltungen.

Hallo vicko

 ???
Auch in Deinem verbohrten Drang, alles Mögliche in Frage zu stellen und das krampfhaft mit irrelevanten historischen Bezügen belegen zu wollen, solltest sogar Du verstanden haben, dass "Rechtsradikale" meist ein sehr starkes National-Bewusstsein haben.
Deine Welt-Fremdheit kann ich auch diesbezüglich nicht nachvollziehen.

Um den Wahrheitsgehalt Deiner Gedanken zu überprüfen, solltest Du mal bei der nächsten "rechtsradikalen" Kundgebung lauthals ein "Deutschland verrecke" in die Gegend grölen.
Viel Spass dabei  :-)
Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Re: Studentenproteste
« Antwort #40 am: 07. Juli 2015, 10:37:24 »

Am Sonntag gab es unter schwerer Militaer- und Polizei-Praesenz Proteste gg die Festnahme der Studenten im Norden...

http://prachatai.org/english/node/5266?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

...weitere Proteste gab es gestern abend vor der Thammast Universitaet in Bangkok.

http://www.nationmultimedia.com/breakingnews/100-gathers-at-Thammasat-to-support-14-students-30263865.html
Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Re: Studentenproteste
« Antwort #41 am: 07. Juli 2015, 11:02:29 »

Zur Zeit sind die Studenten vor dem Miltaergericht, falls ich es nicht falsch verstanden habe geht es da aber nur um einen Antrag der Polizei fuer eine einstweilige Haftverlaengerung.

Vor dem Gerichtsgebaeude haben sich einige Supporter versammelt.





TLHR ‏@TLHR2014 
10.00-10.30 Supporter read a poem and performed a play in front of military court.



UDD ‏@UDD_English 
Crowd gathering in front military court to voice their support for 14 student activists - more on their way from TU




UDD ‏@UDD_English 
Prof. giving lecture on democracy at military court that will rule if it will extend detention of 14 studentactivists




UDD ‏@UDD_English  
Crowd in front of Thammasat University that are moving to support the 14 detained student activists





Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Re: Studentenproteste
« Antwort #42 am: 07. Juli 2015, 12:41:45 »

Der Antag auf Haftverlaengerung wurde vom Militaergericht abgewiesen, da bis zur Verhandlung keine Fluchtgefahr besteht.

http://www.nationmultimedia.com/breakingnews/Military-court-orders-release-of-14-students-30263918.html

Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Re: Studentenproteste
« Antwort #43 am: 07. Juli 2015, 14:03:17 »

Hmmh ja.... {:}

Ein anonyme auslaendische Organisation soll nach Meinung eines Generals die Studenten angestiftet haben, und vermutlich treiben die ihr Unwesen im ganzen Isan. :]

http://www.bangkokpost.com/news/politics/615592/general-ill-intentioned-foreigners-behind-dissident-students

So ein bisserl sieht er auch aus wie ein Spassvogel.

Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Re: Studentenproteste
« Antwort #44 am: 07. Juli 2015, 16:03:47 »

Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.048 Sekunden mit 18 Abfragen.