ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Touristik  (Gelesen 273920 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zentrum

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 956
Re: Touristik
« Antwort #1545 am: 18. Januar 2023, 19:15:17 »

Das wird kein Fond – sondern ein Selbstbedienungsladen.

Frage mich ohnehin, in welche Kanäle die Billionen Baht aus den Tourismus-einnahmen ; sagen wir der letzten 15 Jahre geflossen sind.

Umfängliche Investitionen in die Infrastruktur kann ich nicht eruieren. Die Strom- nebst den Internetleitungen sind noch immer oberirdisch, die täglichen Stromausfälle sind – insbesondere bei Gewitter -  auch nicht weniger geworden, noch immer gibt es an meinem Standort keine funktionierende Müllabfuhr, keine Kanalisation, keine regionalen Busverbindungen, keine, keine, keine ,,,, und betr. der Sozialpolitik hat sich auch nichts nennenswert Positives ergeben. 
Gespeichert

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.315
Re: Touristik
« Antwort #1546 am: 18. Januar 2023, 20:00:10 »

@Zentrum,

na klar, Du darfst aber nicht vergessen, U- Boote sind enorm wichtig, eine süperschnelle Trasse mit modernsten Loks und Zügen von BKK in den Norden soll gebaut werden, die bis 280 kmh schnell sein soll, dafür müssen extra Hochtrassen gebaut werden, und bestimmt noch ein paar weitere Prestige Objekte die anstehen, das muß doch alles bezahlt werden  ???

Allerdings hier in BKK, da muß man ehrlich sein, ist schon ne Menge neu gebaut worden, neue BTS und MRT Strecken, neue Hochstraßen und Verbindungsstraßen, auch ansonsten viele Erneuerungen, wie es auf dem Land aussieht, kann ich nicht so beurteilen, da mag es noch etwas anders sein.

Das unterirdische Verlegen der Kabel ist zwar im Gange, aber das wird seine Zeit brauchen.

Ein Teil des Geldes dafür, wird natürlich schon in die richtigen " Kanäle " geflossen sein, ansonsten wäre man natürlich bestimmt schon um Einiges weiter.

Wollen wir aber mal nicht ganz so unfair sein, es ist schein Einiges getan worden, wenn man die letzten 10 Jahre zurückblickt.

Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.

Zentrum

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 956
Re: Touristik
« Antwort #1547 am: 18. Januar 2023, 20:14:40 »

@Sumi -

Das sich so absolut NICHTS bewegt hat, wollte ich auch nicht generalisieren.

Allerdings sind die Prioritäten für mein Dafürhalten falsch gesetzt.

Wenngleich es auch an den Tankstellen im Isaan – mitunter bezaubernde Toiletten gibt.
Gespeichert

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.315
Re: Touristik
« Antwort #1548 am: 18. Januar 2023, 21:37:54 »

Zentrum,

na also, seh es mit Humor ,  :D   ändern werden wir eh nichts daran, auch wenn sie ständig falsche Prioritäten setzen. [-]
Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.

AndreasH

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.412
Re: Touristik
« Antwort #1549 am: 19. Januar 2023, 06:29:10 »

Das wird kein Fond

Fond
/fõː/

Substantiv, maskulin [der]
1.
hinterer Teil des Wageninneren, der die Rücksitze enthält
"im Fond sitzen"
2a.
Hintergrund (z. B. eines Gemäldes, einer Bühne)
"Statisten im Fond der Bühne"

Fond (französisch für „Grundlage“), auch Grundbrühe, ist eine Flüssigkeit, die beim Braten, Dünsten oder Kochen von Gemüse, Fleisch und Knochen von Schlachttieren, Fisch, Geflügel, Wild entsteht und als Grundlage von Saucen und Suppen dient.

 ???
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.784
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Touristik
« Antwort #1550 am: 22. Januar 2023, 10:56:29 »

Waren kurz in Khao Sok, unsere Stammbungalowanlage direkt am Fluss (momentan mehr ein grosser Bach) voll, die anderen am Fluss ebenso. Weit davon entfernte interessierten uns nicht.
Daher zurueck zum Ratchaprapha Damm und dort zwei Naechte verbracht.
Um ungefaehr 0900 Kolonnen von Minibussen, der Parkplatz ebenfalls zugepflastert mit geparkten, die Boote (bis zu 20 Personen geeignet) nicht/kaum ausreichend, um die Massen zu bewaeltigen.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.796
Re: Touristik
« Antwort #1551 am: 22. Januar 2023, 11:31:45 »

Ab 6. Februar erlaubt die chinesische Regierung  wieder organisierte Pauschalreisen ihrer Staatsbürger in 20 Länder, darunter Thailand.

Damit wohl auch wieder die berüchtigten "0 $  - Touren":

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2488239/more-good-news-on-china-tourist-front
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !
 

Seite erstellt in 0.029 Sekunden mit 19 Abfragen.