Thailand-Foren der TIP Zeitung > Sammelsurium

Die tägliche Schlagzeile!

(1/1017) > >>

Isan Yamaha:
Welche Erfahrungen,haben eure Kinder und Ihr mit Thaischulen gemacht,im Bezug auf Lernen.
Ich Stelle diese frage,weil wir selbst eine Tochte von 4 Jahren haben,und diese zeit 2 Monaten hier in den
Kindegarten geht,und dann weiter auf die Marie Anusorn Schule geht.
Ich denke, das ist für uns aus D. A oder CH sehr wichtig,im bezug auf Lernen in der Schule.

dart:
Im Bett mit Sugarmama

"Der Meister des unbarmherzigen Blicks schaut nach Afrika: In "Paradies: Liebe" folgt Regisseur Ulrich Seidl einer Sextouristin nach Kenia. Ein Ausflug in die Welt weißer Sugarmamas, die ihre schwarzen Beachboys nicht nur auf die Matratze legen, sondern auch unterwerfen wollen.



Am Anfang kamen die Entdecker. Ihnen folgten Missionare und Soldaten, Forscher, Abenteurer, Händler. Es kamen Wissenschaftler, Künstler und dann Reisende, aus denen irgendwann Touristen wurden. Und schließlich die Sextouristen. Auch mit ihnen ist das Ende der kolonialen Erschließungskette noch nicht erreicht. Denn dort finden sich die Sextouristinnen, in zeitlicher Reihenfolge wie in Hinsicht auf ihre soziale Reputation. Sie sind der Bodensatz des globalen Reiseverkehrs...."

http://www.spiegel.de/kultur/kino/paradies-liebe-auftakt-zu-ulrich-seidls-filmtrilogie-startet-a-875345.html

Burianer:
Wer hat noch Muenzen,  fuer eine Millarde Dollar  :]  Das gibts doch nicht  oder wollen uns die Amis verarschen.
Sind Bankrott,  die ganze Welt weiss das   und nun sowas.  Eine ,  einzige Muenze  im Wert von einer Milliarde Dollar.
Die koennte man doch den Chinesen verkaufen  :]

--- Zitat --- Bizarrer Weg aus der US-Schuldenfalle
Der billionenschwere Münztrick

Eine Super-Münze aus Platin mit einem geprägten Wert von sage und schreibe einer Billion US-Dollar.


 
--- Ende Zitat ---
  warum nicht mehrere davon praegen ?
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Der-billionenschwere-Muenztrick-article9892496.html
Die kaufen doch alles  {+

Bruno99:
es Steinbrueckt schon wieder, jetzt will er sich auf die Russen einschiessen, denn Putin plant eine russische Steueroase   :]
Die Geschichte mit dem neuen Pass fuer Depardieu zieht weitere Kreise  :-)

Der russische Präsident Putin will eine sibirische Steueroase errichten. Der deutsche Kanzlerkandidat Steinbrück droht jetzt mit seiner schweren Kavallerie.

http://webtourist.blog.nzz.ch/2013/01/04/peer-plant-panzerkrieg/


--- Zitat ---Peer Steinbrück, SPD-Anwärter auf das deutsche Kanzleramt, plant heimlich-unverhüllt den Panzerkrieg gegen Russland, die neue Steueroase im Osten – für den Fall, dass er gewählt wird.
...
Dass seinem sozialistischen Genossen Präsidenten Hollande in Frankreich die steuerflüchtigen Millionäre abhanden kommen, ist Steinbrück vermutlich egal.
Dass sie aber ohne Besteuerung über Deutschland hinweg nach Russland entfleuchen, das ist für ihn nicht hinnehmbar.
Denn bei diesem Vorgang löst sich das Vermögen der auf dem Luftweg Entweichenden buchstäblich  in Luft auf, zumindest aus der Sicht des deutschen Fiskus.
Solche Überflieger will Steinbrück vom Himmel holen, nicht nur mit Fliegerabwehrkanonen, sondern nötigenfalls auch mit kosmischer  Gewalt. Für seine Verhältnisse ungewöhnlich diplomatisch formuliert er das so: “Nein, ich kann nicht ausschliessen, dass der Himmel morgen runter fällt und alle Spatzen sind tot.”

--- Ende Zitat ---

malakor:
Ob dann Putin-Freund Altkanzler Schroeder dorthin zieht ?    Darf er dann seine 7 (in Worten: sieben) Staatskarossen mitnehmen ?

Der muss dann erstmal in das deutsch-russische Doppelbesteuerungsabkommen gucken.  ;D

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln