Thailand-Foren der TIP Zeitung > Meine Gesundheit

Coronavirus Epidemie

<< < (997/1001) > >>

Khun Han:
Eigentlich ist die Plandemie nur noch mit Humor zu ertragen:



Mehr davon auf dem Kanal von Dion Cartoons Deutschland:
https://www.youtube.com/channel/UCOvyYbnErWp6xH-dDukWq2Q/videos

Derweil in Shanghai:
Komplett irre: Kunden werden in einem Ikea in Shanghai eingesperrt und getestet, weil dort jemand Kontakt zu einem gesunden aber dummerweise positiv getestetem Kind hatte.

Link: https://t.me/weissesarmband/37567

jorges:

--- Zitat von: Khun Han am 16. August 2022, 14:13:32 ---Eigentlich ist die Plandemie nur noch mit Humor zu ertragen

--- Ende Zitat ---

Humor & Sarkasmus    :-)



jorges:
"Deutschland plant für den Herbst wieder umfassende Corona-Maßnahmen und erweist sich damit pandemiepolitisch als internationaler Geisterfahrer. Cicero hat sich im Rest der Welt umgesehen und zeigt in einer kleinen Serie, wie andere Länder inzwischen mit Covid-19 umgehen. In Israel etwa ist Corona kein Thema mehr. Auch die jüngste Omikron-Welle hat nicht zu neuen Einschränkungen geführt. Und eine neue Impfkampagne steht nicht zur Debatte."

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwjWt_K50sz5AhUeSWwGHcFLD4cQFnoECAgQAQ&url=https%3A%2F%2Fwww.cicero.de%2Faussenpolitik%2Fcorona-international-teil-1-israel-covid-ist-kein-thema-mehr&usg=AOvVaw1FiLkddYthYVQfcjso6YqG

jorges:
Hab leider kein Cicero Abo, konnte aber einen Teil des Artikels kopieren.

"Dennoch spielt Covid derzeit im politischen Diskurs in Großbritannien überhaupt keine Rolle. Die Schlagzeilen bestimmt in diesem Sommerloch nicht mehr die Pandemie, sondern die Gluthitze, die über die britische Insel hereingebrochen ist. … Was bei den Parteimitgliedern ganz besonders schlecht ankommen würde: neue Corona-Regeln. … die bisherige und nächste britische Regierung plant keine Wiedereinführung der Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln oder andere Vorsichtsmaßnahmen. … Unter dem Vorsitz der unabhängigen Richterin Baroness Heather Hallett soll die Regierungspolitik zu Covid analysiert werden: Warum starben so viele Menschen am Beginn der Pandemie? Waren die Lockdowns gerechtfertigt? Wurde dem wissenschaftlichen Rat gefolgt? … Für den Herbst wird von vielen Beobachtern angenommen, dass es zu sozialen Protesten kommen könnte. Ziviler Ungehorsam aber wird nicht deshalb befürchtet, weil die Briten eine weitere Covid-Impfung ablehnen könnten. Sondern deshalb, weil sie bei den explodierenden Lebenshaltungskosten nicht mehr mitkommen. Niemand kann bisher sagen, was passiert, wenn Millionen Abnehmer einfach ihre Stromrechnungen nicht mehr bezahlen.  Aus all diesen Gründen steht Covid in diesem britischen Sommer nicht auf der Tagesordnung."

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiXmcr91Mz5AhXEwzgGHSxjAMAQFnoECAcQAQ&url=https%3A%2F%2Fwww.cicero.de%2Faussenpolitik%2Fcorona-international-teil-2-grossbritannien-keine-neuen-massnahmen-geplant&usg=AOvVaw1SfaRscPyuR2EXc2o0JQ2v

tom_bkk:
Verpetzt ist jetzt hier --> https://forum.thailandtip.info/index.php?topic=17851.645

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln