ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad  (Gelesen 414902 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.904
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2850 am: 11. Januar 2022, 03:23:28 »

Für die vielen Tränen hab ich mir schon eine Familien-Packung von Papier-Taschentüchern zurecht gelegt.  :'(
Das wird sicher viel Mist ergeben.
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.173
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2851 am: 12. Januar 2022, 10:05:49 »

Mein Hinterreifen am Moped hat Luft gelassen und war schon ziemlich abgefahren.
Also zum Hondahändler mit Werkstatt  und nach 20 Minuten hatte ich ein neuen
Reifen und 1600 Baht weniger.
Dann noch zum TÜV welcher erst diese Woche bei uns  neu eröffnet hat.
Er lief 1x ums Moped und meine neue Marke für 2565 kann ich am Nachmittag abholen.
Preis:478 Baht ;}












Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

BAN1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 486
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2852 am: 12. Januar 2022, 18:22:05 »

uwe
das haettest du ja wenigstens mal putzen koennen, bevor du zum reifenwechsel faehrst 8)
der mann muß da dieses versiffte hinterrad ausbauen
Gespeichert

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.464
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2853 am: 12. Januar 2022, 22:21:21 »

uwe
das haettest du ja wenigstens mal putzen koennen, bevor du zum reifenwechsel faehrst 8)
der mann muß da dieses versiffte hinterrad ausbauen

Dafür hat "der mann" auch 1600 anstatt 1400 Baht verlangt  :]
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Raburi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2854 am: 13. Januar 2022, 20:18:00 »


Stau an einer Baustelle ist nichts Aussergewöhnliches.
Als ich aber den Grund sah, musste ich schmunzeln.
Von dem kleinen, gelben Fahrzeug wurde das grosse Fahrzeug betankt.

Gespeichert
«Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.» Einstein

Raburi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2855 am: 13. Januar 2022, 20:29:03 »


Die Phetkasem in Ranong wird verbreitert. Da werden etliche Bäume gefällt.
Die Arbeiter arbeiteten sehr speditiv, so dass der Verkehr nur angehalten werden musste.







Gespeichert
«Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.» Einstein

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.316
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.581
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2857 am: 16. Januar 2022, 19:13:24 »

ACHTUNG
-
habe bei Shopee diesen Helm gefunden.
Shoei ist normalerweise eine Super Qualität und bestens verarbeitet. Hat auch seinen Preis, in DL um die 300 EUR., hier in TH um die 15000 THB. Habe ja einen Shoei für Fahrten mit meiner Harley, kann also vergleichen.

https://shopee.co.th/Shoei-J-Cruise-Ii-Aglero-Tc-2-Jet-Half-Face-Helmet-Open-Face-helmet-i.545357467.11251870496?sp_atk=f9618126-2460-44c9-8985-fa5e2c5f8ad8

dies ist kein Shoei, das ist eine billige Fake Copy von China.
habe den gekauft und zurück gehen lassen.
jetzt nachdem das Geld zurück ist schreibe ich dieses. (hier in TH muß man aufpassen mit Berurteilungen - siehe Hotel Khao Yai)
die gelieferte Qualität bekommt man hier in TH schon ab rund 600 THB
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.581
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2858 am: 16. Januar 2022, 19:25:22 »

Habe jetzt den gekauft, kam innerhalb 3 Tagen hier an

https://www.lazada.co.th/products/i1962024059-s6252686149.html?urlFlag=true&mp=1

und lasse den chromfarben umlackieren hier:

https://www.facebook.com/5BrosChromium/

hier in TH ist es warm und wir haben viel Sonne.
Ein Motorradhelm braucht deshalb Lüftung und eine Beschichtung oder Farbe wo die Sonnenstrahlen reflektiert werden.
Damit hat man einen kühleren Kopf, und den braucht man hier beim Motorrad Fahren
Gespeichert

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.992
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2859 am: 16. Januar 2022, 20:00:32 »

Gruess Dich Karl,

was kostet denn die Lackierung incl. Verschickerei?
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.581
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2860 am: 17. Januar 2022, 05:55:29 »

je nach Helm zwischen 1200 bis 2500 THB
meiner kostete 1200 THB
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.127 Sekunden mit 24 Abfragen.