ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Überwachungskamera  (Gelesen 1432 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lupo2002

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 389
Überwachungskamera
« am: 15. Juli 2022, 09:26:20 »


Moin,

Frauchen wollte das unbedingt, ich eigentlich nicht, okay hat sie dann auch selbst bezahlt.

Falls hier jemand einsteigt wird er ohnehin vermummt sein und die Aufzeichnung wird da wenig bringen.

Die Firma hat 2 Kameras installiert, Eingangsbereich und Wohnzimmer, alle arbeiten wurde sauber durchgeführt, der Anschluss erfolgt an den Router und an das TV Gerät, des weiteren kann Frau über eine App die Aufzeichnungen je 30 Tage abrufen.

Die Hardware ist von der Firma HiLook, gekostet hat der Spaß 12.000,THB.










Gespeichert

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 735
Re: Überwachungskamera
« Antwort #1 am: 15. Juli 2022, 22:24:32 »

Das ganze über W-LAN gibt es schon ab ca.2.500.-THB  bis ca.  5000.-THB hier.... Und NIEMAND weiß davon .. ;-)

https://www.lazada.co.th/products/wifi-kit-5g-kit-wireless-kit-4mp-by-eye-i3379911369-s12497961033.html?exlaz=d_1:mm_150050845_51350205_2010350205::12:16450510680!!!!!c!!12497961033!543959773&gclid=EAIaIQobChMI0pnU35j7-AIVEyUrCh1WEwJxEAQYGCABEgLR5fD_BwE

Meine Meinung: " Tresore und Alarmanlage immer selber einbauen ....!!!

Gelegenheit macht Diebe!
Gespeichert

Sumi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.206
Re: Überwachungskamera
« Antwort #2 am: 15. Juli 2022, 23:00:27 »

Absolut richtig riklak

habe selbst 3 Stck Kameras gekauft, und im und außerhalb des Hauses in BKK angebaut, mit WIFI Verbindung und Steuerung, Speicherung der letzten 30 Min.
Bewegungsfähig  des steuerbaren gewünschten Bildausschnittes, sogar von Deutschland aus.
Kostenpunkt kpl. vor 4 Jahren 5.000,-- THB alle 3 Kameras.
Gespeichert
Bewerte nie Jemanden nach seinem erreichten Ziel, sondern seinen Weg dahin.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.761
  • ist ja bald wieder so weit...
Re: Überwachungskamera
« Antwort #3 am: 16. Juli 2022, 04:21:06 »

Unsere 3 Kameras an der Bar und den Bungalows haben zusammen 2.800 Baht gekostet und benötigen nur eine Stromversorgung.Alles andere über W-Lan und eine App.Speichert alle Aufzeichnungen 2 Wochen und ich kann von Deutschland aus alles
checken,einstellen und 360 ° schwenken. Ich kann sogar Gespräche an der Bar mithören ,auch wenn die Qualität dafür sehr schlecht ist.Alle Kameras laufen nun schon
3 Jahre ohne Probleme.
Eine Kameraüberwachung wird in Thailand sogar gesetzlich gefordert wenn man eine Bar/Restaurant betreibt.
Gespeichert
"𝕯𝖊𝖗 𝕲𝖔𝖙𝖙,𝖉𝖊𝖗 𝕰𝖎𝖘𝖊𝖓 𝖜𝖆𝖈𝖍𝖘𝖊𝖓 𝖑𝖎𝖊ß,𝖉𝖊𝖗 𝖜𝖔𝖑𝖑𝖙𝖊 𝖐𝖊𝖎𝖓𝖊 𝕶𝖓𝖊𝖈𝖍𝖙𝖊"

Rangwahn

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.635
Re: Überwachungskamera
« Antwort #4 am: 16. Juli 2022, 18:22:17 »

Ich kann sogar Gespräche an der Bar mithören
Oha, falls ich mal bei euch vorbeikomme reisse ich mich zusammen  C--  :D  [-]
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.990
Re: Überwachungskamera
« Antwort #5 am: 21. Juli 2022, 20:54:53 »

Wir haben auch eine Überwachung, jedoch nur für die Außenbereiche.

Die sind gut sichtbar montiert und sollen „Laien-Einbrecher“ abschrecken.

Profis werden sich erkundigen und nur wegen einem TV-Gerät oder PC sicher nicht einsteigen.

Da unser Haus 2004 noch total einsam stand war uns wichtig, dass bei 9 – 10 Monaten Abwesenheit nichts passiert. Zusätzlich bekam die Polizei monatlich 1´500 Baht für 4 Patrouillen täglich.

Kleine Episode:
Freunde hatten Angst, dass ihre Helme auf der nahen Baustelle geklaut werden könnten. Bei uns deponiert.
Als sie diese abholen wollten waren wir nicht zugegen. Da haben sie sich nicht getraut, unser Grundstück zu betreten. Die waren der Meinung, die Überwachung sei mit einem Sicherheitsdienst verbunden.

Das könnte auch bei Profis eine gewisse Hemmung auslösen.


Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.
 

Seite erstellt in 0.027 Sekunden mit 18 Abfragen.