Thailand lokal > Isan und der Nordosten

Isaan’s kleinste Schlange

(1/4) > >>

hfunk:
dii hat in Bangkok die groessten Schlangen, wir im Isaan die kleinsten.

Beim umgraben finde ich ab und zu folgende hellblaue bis blauschwarze metallischglaenzende
ca. 14 cm lange Erdschlange „nguu din“.
In der Vergroesserung ist die Schuppenstruktur zu erkennen.

Hier mit Regenwurm:



boehm:
Guten Morgen,

die haben wir hier auch; und ich dachte immer, das wären Regenwürmer, nur dunkler und länger..... ??? ???

juerken:
Hab bei mir,  auf meinem c. 100 Rai äh qm großen Garten 2 Stellen mit ein paar Steinplatten abgedeckt.
Meine Hunde wollen diese beiden Stellen immer umbuddeln jetzt weiß ich warum.
Finde da auch öfters diesen grünen Wurm - ist ziemlich schnell und ruck-zuck weg - ist der giftig?
Nicht wegen mir sondern wegen den Hunden.

Gruß Jürgen

hfunk:

--- Zitat von: juerken am 21. September 2008, 12:33:32 ---Finde da auch öfters diesen grünen Wurm - ist ziemlich schnell und ruck-zuck weg - ist der giftig?
Nicht wegen mir sondern wegen den Hunden.

Gruß Jürgen

--- Ende Zitat ---

Nach meiner Mia JA
Sie zertritt sie, ich lasse sie am Leben.
Mit den kleinen Beisserchen kommen sie doch nicht durch meine Hornhaut ;D
Gruss Hans

stella0108:
Wie kann Mann in Thailand leben und Hornhaut an den Füßen haben????

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln